Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars

iBusiness Executive Summary

weitere Ausgaben

Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder
Bild:

Executive Summary 9/2003

26.05.03 Neben ausführlichen Analysen der Ereignisse der letzten Wochen findet sich in der exklusiven Ausgabe des Trendletters, die nur iBusiness-Premium-Mitgliedern zugänglich ist:

  • Low-Impact-Produkte: Wer Etats vergibt, worauf zu achten ist, wie man rankommt
  • Die Rankings der größten Spezialagenturen: von Marketing über Spiele bis VR
  • Neuer Trend: VR wird haptisch
  • Interaktiv-PR: Wie man die Schwächen des Mitbewerbs ausnutzt
  • Mobile Services: Wieviel man tatsächlich verdienen kann

Wollen Sie mehr Informationen zu diesem Thema abrufen?

Jeden Tag die neuesten Trends aus der Branche.

iBusiness bietet Ihnen tägliche Analysen und aktuelle Nachrichten. Die Premium-Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf iBusiness, als Basis-Mitglied sind Sie kostenfrei aktuell informiert.

Jetzt registrieren!

Newslog Mai 2003


Weiterlesen

Low-Impact-Produkte im Web

Waschmittel, Autoreifen, Margarine und Küchentücher sind im Gegensatz zu Autos, Finanzdienstleistungen und Software nicht für den Vertrieb im Internet prädestiniert. Wie schafft man es als Interaktiv-Dienstleister trotzdem, Hersteller von Low-Impact-Produkten als Kunden für Online-Projekte zu gewinnen? Was sind die Motivationen von Herstellern solcher Produkte online zu gehen?
Weiterlesen

Virtuelle Realität

Bis vor ein paar Jahren war VR noch eine Spielerei, futuristische Umgebungen a la Star Trek waren das Ziel. Doch seit einigen Jahren wird sie vor allem in der Produktentwicklung der Automobil-, Luft- und Raumfahrt-Industrie sowie bei Architekten eingesetzt. Nun kommt eine neue VR-Generation auf den Markt, die die Technik für Anwendungsentwickler noch interessanter macht.
Weiterlesen

Interaktiv-PR: Der ignorierte Dienstag

Die Multimedia- und Internet-Branche hat der Welt zwar immer noch genug zu sagen. Aber kaum freie Münder.


Weiterlesen

Mobilnetzbetreiber wollen lieber alleine verdienen

Der deutsche Mobilmarkt hat sich verändert: War Revenue-Sharing für drei der vier deutschen Mobilfunkbetreiber bis 2002 noch ein Fremdwort, so setzen dieses Geschäftsmodell nun alle Marktakteure ein. Eines hat sich jedoch nicht verändert: Sie nutzen ihre Vormachtstellung gegenüber Mobil-Dienstleistern immer noch gnadenlos aus.
Weiterlesen

Rankings: Die größten interaktiven Spezialisten

Bei Standard-Anwendungsbereichen wie E-Learning, Marketing oder E-Commerce haben die Großen der Branche die Nase vorn. Doch bei den Spezialdisziplinen punkten die kleineren Agenturen und Dienstleister.
Weiterlesen

Schnell im Bizz: Machen Sie auch in elektrischen Medien?

Der ‚Deutsche Multimedia Verband‘ (DMMV) hat einen neuen Namen. Überraschend schnell konnte die auf der letzten Mitgliederversammlung einberufene zweite Namenskommission einen Vorschlag liefern. Mit über 90 Prozent der abgegebenen Stimmen setzte sich ‚DaFuDiDa‘ (‚Dachverband für Dies und Das‘) eindeutig durch.
Weiterlesen
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks