Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Das Multimedia-Jahr 1995

Zum Inhaltsverzeichnis

Zum Artikelanfang

Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Das Multimedia-Jahr 1995

26.09.06 Das erste Halbjahr 1995 bestimmt der Krieg zwischen zwei Allianzen um den Nachfolgestandard zur CD-ROM. Auf der einen Seite sind Philips und Sony, auf der anderen Seite Toshiba und die großen Hollywoodstudios. Nach langer Auseinandersetzung raufen sich die beiden Gruppen erst im Herbst zusammen - Grundlage von dem nun "DVD" genannten Standard wird die Toshiba-Technologie. Ebenfalls nur wenig Glück haben Sony und Philips mit ihrer im Januar veröffentlichten 'Blue Book'- Spezifikation für ein erweitertes CD-Format. Die 'CD Plus' (später in 'CD Extra' umgetauft) soll eine Art Schmalspur-Multimedia-CD für die Musikindustrie werden.

von Sven Noherr

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks