Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars

iBusiness Executive Summary

weitere Ausgaben

Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder
Bild:

Executive Summary 15-16/2006

29.08.06

  • Social-Software für Onlineshops: Warum die deutsche ECommerce-Branche den Zug der Zeit verpaßt
  • Trendgeschäft IPTV: Wie die neue interaktive Digitalwelle den Werbe-Markt durchwirbeln wird. Und wie Online-Agenturen davon profitieren.
  • Abrechnung von Interaktiv-Projekten: Große Markterhebung 'Pauschalpreise vs. Aufwandsabrechnung vs. Erfolgshonorierung'. Was Deutschlands Dienstleister tun und planen.
  • :
  • Branchenreport Unterhaltungselektronik: Die Trends die die Konsumelektronik-Welt der nächsten fünf Jahre bestimmen werden.
  • Digital Reputation Management: Wie eine neue Management-Disziplin an Bedeutung gewinnt
  • Online-PR: Die iBusiness-Studie belegt, dass die RSS-volution der deutschsprachigen Online-PR für dieses Jahr abgesagt ist
  • Creative Commons: Wie das DRM-Alternativmodell auch in Deutschland für neue Geschäftsmodelle sorgt
  • Technologie-Watch: Telepathie-Interfaces: Die nächste Generation der Benutezroberfläche ist keine
  • Trend-Watch: Powerpoint-Karaoke: Warum die neue Trendsportart vor allem albern ist
  • Telearbeit: Warum sie jetzt den Durchbruch schafft

Wollen Sie mehr Informationen zu diesem Thema abrufen?

Jeden Tag die neuesten Trends aus der Branche.

iBusiness bietet Ihnen tägliche Analysen und aktuelle Nachrichten. Die Premium-Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf iBusiness, als Basis-Mitglied sind Sie kostenfrei aktuell informiert.

Jetzt registrieren!

Newslog: Die Analysen von August 2006


Weiterlesen

Social-Software-Services für Online-Shops: Die verkannte Chance

Wenig Nutzen versprechen sich die meisten deutschsprachigen Onlineshop-Betreiber von Social-Software-Anwendungen. Wer daher jetzt sein Angebot entsprechend aufrüstet, kann sich im hart umkämpften ECommerce-Wettbewerb noch Alleinstellungsmerkmale sichern.
Weiterlesen

Trendgeschäft IPTV: Der nächste Interaktiv-Blockbuster

Es ist wieder etwas Großes im Kommen. Nachdem die Online-Welt zusehends zum Establishment gehört, sehen Experten im Sektor IPTV den nächsten Hype im Anmarsch. Die neue interaktive Digitalwelle hat das Zeug, den Werbe-Markt in diesem Feld gehörig durchzuwirbeln. Mit vielen Vorteilen für Online-Agenturen.
Weiterlesen

Abrechnung von Interaktiv-Projekten: Risikobereitschaft wächst

Große Skepsis herrscht bei einem Großteil der Interaktiv-Dienstleister bei Abrechnungsmethoden, bei denen sie einen größeren Teil des Projektrisikos aufgeschultert bekommen. Dennoch gibt es einen eindeutigen Trend hin zu erfolgsabhängiger Bezahlung und Festpreisangeboten: Als Lockmittel oder weil die Kundschaft es ausdrücklich verlangt, wie eine iBusiness-Umfrage herausgefunden hat.
Weiterlesen

Fernsehen in der Krise: Das Dilemma des Digitalen

Online-Gefahr und sinkende Werbeerträge: Die deutschen Fernsehsender schippern in zunehmend rauerer See zwischen Scilla und Charybdis mit unterschiedlichem Kurs. Ohne Feindverbrüderung droht ihnen der Schiffbruch.
Weiterlesen

Branchenreport Unterhaltungselektronik: Die digitale Evolution

Eines dürfte jetzt schon klar sein: Die neuen Lösungen werden ein neues Zeitalter in deutschen Wohnzimmern einläuten. Nach der Digitalisierung des Contents geht es nun vor allem um deren massentaugliche Endgeräte. Auf der IFA und der Photokina zeigt die Unterhaltungselektronik-Branche ihre technischen Highlights.
Weiterlesen

Digital Reputation Management: Wie guter Ruf zu barer Münze wird

Große Konzerne und kleine Online-Händler haben eines gemeinsam: Ein guter Ruf entscheidet über den nötigen Geschäftserfolg. Wer bereits über eine positive Reputation verfügt oder sich eine aufbauen will, wird künftig digitales Reputation Management betreiben. Eine Management-Disziplin die gerade im Entstehen ist und zunehmend an Bedeutung gewinnen dürfte.
Weiterlesen

Online-PR: Push statt Pull

Die RSS-volution der deutschsprachigen Online-PR ist für dieses Jahr abgesagt. Trotz aller Web-2.0-Euphorie in angesagten Medien: Die Pressemitteilung per E-Mail ist für die Mehrheit der IT- und Internet-Marketer das Instrument der ersten Wahl. Und eine Änderung in der Präferenz scheint nicht in Sicht.
Weiterlesen

Trend: Creative Commons Geschützter Content für alle

Ein neues Lizenzmodell für Content fasst derzeit auch in Deutschland Fuß. Vor allem für unbekannte Kreative, Autoren, Fotografen und Filmemacher bietet das 'Creative Commons‘-Modell die Chance, auf die eigene Arbeit aufmerksam zu machen, ohne sich mit komplizierten Urheberrechts-Vorschriften auseinandersetzen zu müssen.
Weiterlesen

Schnell im Bizz: Warum Telearbeit den Durchbruch schaffen wird

Man nehme drei Trends, die miteinander wenig zu tun haben - Bandbreitenwachstum, den kletternden Ölpreis und Web 2.0 - und man hat einen neuen Trend, der eigentlich ein alter ist: Telearbeit.
Weiterlesen

Technologie-Watch: Telepathie-Interfaces

Bild:
Spätestens seit dem Kinoknüller 'Matrix‘ gehört die Vision, per Geist digitale Welten zu steuern, fest zum Repertoire der Menschheitsträume. Nun hat die Forschung rund um solche Telepathie- oder auch Brain-Computer-Interfaces die ersten Schritte in die 'Mensch-Maschine-sind-eins-Zukunft‘ gemacht, die künftige Einsatzszenarien verdeutlichen.
Weiterlesen

Trend-Watch: Powerpoint-Karaoke

Bild:
Ein neuer Trend geistert durch die Computerwelt und sorgt auf immer mehr Betriebsfeiern, Branchen-Get-Togethers und Kongress-Parties für Lacher.
Weiterlesen
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks