Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

iBusiness Executive Summary

weitere Ausgaben

Executive Summary 19/2000: Oktoberfestsites, Tickethandel, Kindertitel, Handelskonzerne

15.10.00

Wollen Sie mehr Informationen zu diesem Thema abrufen?

Jeden Tag die neuesten Trends aus der Branche.

iBusiness bietet Ihnen tägliche Analysen und aktuelle Nachrichten. Die Premium-Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf iBusiness, als Basis-Mitglied sind Sie kostenfrei aktuell informiert.

Jetzt registrieren!

Eventuell nüchtern

Die Olympia-Sites melden stolz Milliarden an Page-Impressions. Und der bayerische Nationalrausch war nicht nur für die Münchner Wiesenwirte, sondern auch für die Webpublisher ein Riesenerfolg. Was sich in den vergangenen Jahren bereits andeutete, wurde in diesem Herbst nüchterne Gewissheit: Das Internet ist Massenmedium und unterliegt denselben medialen Event-Konjunkturen wie Fernsehen oder Publikumspresse. Wenn auch mit etwas anderen Gesetzen.
Weiterlesen

Frankfurter Buchmesse: Kindertitel-Boom hält an

Für die Publisher interaktiver Titel bleibt trotz wachsender Konkurrenz die Frankfurter Buchmesse das wichtigste Marketing-Ereignis des Jahres. Schon vorab haben wir die Trends der diesjährigen Messe ausgemacht.
Weiterlesen

Tick, Tack, Ticket-Taktik

12,1 Milliarden Mark geben die Deutschen pro Jahr für Veranstaltungstickets aller Art aus. Gerade mal 200 Millionen Mark setzt die Ticket-Branche über das Internet um. Doch die Auguren prognostizieren auch hier starkes Wachstum. So verwundert es kaum, dass der Online-Ticketmarkt mit harten Bandagen heiß umkämpft wird.
Weiterlesen

Handelskonzerne machen mobil

Seit Jahren investieren die großen Versender hohe Summen in den E-Commerce, lange Zeit ohne großen Erfolg. Jetzt steigen die Großen auf breiter Front in den E-Commerce-Markt ein. Quelle, Neckermann und Karstadt basteln am Online-Business-Modell. Otto startet einen bundesweiten Lebensmittel-Onlineshop. Doch die Großen lassen sich nur ungern in die Karten schauen. Zuviel steht auf dem Spiel. Wir haben gekiebitzt.
Weiterlesen

Schnell im Bizz: Plagiat ist die aufrichtigste Form der Bewunderung

Heute, liebe Kinder, unterhalten wir uns über das Eigentum. Wer weiß, was es alles an Eigentum gibt? Richtig, eigenes Eigentum. Und was noch? Wieder richtig: fremdes Eigentum. Und was machen wir mit fremdem Eigentum? Genau: Wir versuchen es zu bekommen.

Weiterlesen
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks