Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern

iBusiness Executive Summary

weitere Ausgaben

Bild: HighText Verlag

iBusiness Executive Summary 06/2014

31.03.14 Um E-Commerce dreht sich diese Ausgabe der Trendletter iBusiness Executive Summary: Die Gewinner und Verlierer im deutschen E-Commerce 2014, die Zukunft von Pricing-Strategien und die nationale Paywall sind die aktuellen Themen. Außerdem findet sich der Branchenreport versicherung, Agenten-Optimierung statt SEO und warum deutsche Startups scheitern.

Wollen Sie mehr Informationen zu diesem Thema abrufen?

Jeden Tag die neuesten Trends aus der Branche.

iBusiness bietet Ihnen tägliche Analysen und aktuelle Nachrichten. Die Premium-Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf iBusiness, als Basis-Mitglied sind Sie kostenfrei aktuell informiert.

Jetzt registrieren!

Technology-Watch: Farb-3D-Drucker

Der Farb-3D-Drucker erstellt eine bunte Vase
Bild: botobjects.com
Die Firma Botobjects steht unmittelbar davor, einen marktreifen 3D-Drucker auf den Markt zu bringen, der den Druck in verschiedenen Farben beherrscht. Das verändert nicht nur den Making-Markt.
Weiterlesen

Produkt-Watch: Nationale Paywall

Blendle funktioniert wie iTunes, aber für Onlineartikel
Bild: Screenshot www.blendle.nl
Die Paywall im deutschen Onlinejournalismus ist alles andere als eine Erfolgsgeschichte. Die meisten Modelle deutscher Tageszeitungen und Zeitschriften bleiben hinter den Erwartungen zurück. Das könnte sich jetzt ändern.
Weiterlesen

Fünf unangenehme Wahrheiten für Shopbetreiber

Nicht alles, worauf ein Shopbetreiber liegen kann, ist ein Bett. Und nicht alles, was wahr ist, ist auch angenehm.
Bild: Herbert Ponting
Es gibt fünf unangenehme Wahrheiten, die Betreiber von Onlineshops über die nächsten 18 ECommerce-Monate wissen sollten. Weil sie sich sonst unter Umständen beim Insolvenzgericht einfinden müssen.
Weiterlesen

Das sind die Gewinner und Verlierer im deutschen E-Commerce 2014

Der deutsche ECommerce-Markt steckt im Wandel. Die einsetzende Konsolidierungswelle trifft vor allem große Shops. Im Gegenzug wächst der Umsatzanteil im semiprofessionellen und Hobbysegment. Unter dem Strich gibt es einen ganz großen Gewinner.
Weiterlesen

Agenten-Optimierung statt SEO und das Ende der Werbung

Maschinen verhandeln mit Maschinen - im Dienst ihrer menschlichen Meister: Künftig wird der Mensch nicht mal mehr handeln müssen, damit Agenten für ihn aktiv werden.
Bild: Pixabay / Public Domain
SEO hat dieselbe Zukunft wie Kutschen-Tuning und Marmorgravur-Expertise: Künftig organisieren intelligente Agenten das Dasein der Nutzer - Google Now und Apples Siri sind erste Vorboten. Werber werden mit Maschinen verhandeln müssen, um Nutzer noch zu erreichen: Zehn Agenten-Trends vom Ende der Werbung bis zum Agenten-SEO.
Weiterlesen

Nach dem Mytaxi-Desaster: Welche Pricing-Strategien bei Dienstleistungen funktionieren

Mytaxi teilt im Preiskampf aus und eröffnet ein Unterbietungsgefecht unter Taxifahrern - eine Strategie, die nicht aufgehen kann.
Bild: WikiImages / pixabay/ public domain
Dynamische Preisanpassung gehört zu den großen Zukunftsthemen im elektronischen Handel. Erste Shops beginnen automatisches Pricing zu nutzen, um das beste aus ihren Marge herauszuholen. Dass Pricing-Modelle nicht immer funktionieren, hat der jüngste Vorstoß von Mytaxi gezeigt. Und das hat gute Gründe.
Weiterlesen

Warum auch das nächste Facebook nicht aus Deutschland kommen wird

In vielen bodenständigen Branchen kommen die Marktführer aus Deutschland, zum Beispiel bei Gummibären, Abfüllanlagen oder Dirndln - nicht aber in der Internetbranche
Bild: Catlovers Flickr unter Creative Commons Lizenz by-sa
Das bislang letzte deutsche Start-up, das es in die Liga der digitalen Weltmarktführer geschafft hat, heißt SAP. Ein Nachfolger ist nicht in Sicht. Warum es an einer typisch deutschen Eigenart liegt, dass deutsche Internet-Start-ups keine Weltmarktführer werden. Und warum sich das wohl nicht ändern wird.
Weiterlesen

Branchenreport: 'Den Versicherern droht der Wegfall der Kundenbeziehung'

Bild: Ken Ohyama Flickr unter Creative Commons Lizenz by-sa
Starre Produkte, marktbeherrschende Platzhirsche, schmale Margen, veränderte Ansprüche an die Kundenberatung: Der Versicherungsmarkt bietet viel Disruptionspotenzial. Doch neben den klassischen Versicherern stehen noch andere in den Startlöchern, um an den Veränderungen zu verdienen.
Weiterlesen

Warum Social-Media-Agenturen in fünf Jahren überflüssig sind

Social-Media-Agenturen könnten bald ebenfalls das Zeitliche segnen
Bild: Dean Strelau Flickr CC by unter Creative Commons Lizenz by
Reine Social-Media-Agenturen verlieren ihre Existenzberechtigung. Denn ihre Aufgaben werden immer häufiger von anderen übernommen. Doch es existieren Maßnahmen, mit denen sich Social-Media-Agenturen doch noch über 2019 hinaus retten können.
Weiterlesen
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks