Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern

iBusiness Executive Summary

weitere Ausgaben

Bild: HighText Verlag

iBusiness Executive Summary 24/2013

01.01.14 Die zehn Social-Intranet-Trends 2014, die Publising-Trends und Mobile-Trends für 2014 sowie die Trends, die das SEO, das Leadmarketing und das EMailmarketing der Zukunft bestimmen, sind die Kernthemen der aktuellen Ausgabe von iBusiness Executive Summary. Außerdem enthüllt die Redaktion die Relaunch-Lüge und analysiert den Milliardenmarkt Video 2020.

Wollen Sie mehr Informationen zu diesem Thema abrufen?

Jeden Tag die neuesten Trends aus der Branche.

iBusiness bietet Ihnen tägliche Analysen und aktuelle Nachrichten. Die Premium-Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf iBusiness, als Basis-Mitglied sind Sie kostenfrei aktuell informiert.

Jetzt registrieren!

Produkt-Watch: Sensor-Pflaster

Sensor-Pflaster können mit minimalem Aufwand Vitalwerte erfassen
Bild: Telekom Medisana scorefit info
Mit Metria Scorefit kommt ein Pflaster auf den Markt, das Vitalwerte messen und ins Web übertragen kann. Hergestellt in Kooperation von Telekom und Gesundheitsartikelanbieter Medisana soll der Preis dafür im zweistelligen Eurobereich liegen.
Weiterlesen

Produkt-Watch: Virtueller Größenvergleich

Eine neue Software vergleicht das Kleidungsstück aus dem Onlineshop mit einem, das der Käufer bereits zuhause hat
Bild: Virtusize
Die virtuelle Anprobe von Kleidung, Schuhen, Brillen und mehr im Onlineshop ist eine Herausforderung, der sich schon viele Entwickler gestellt haben - mit mäßigem Erfolg. Denn ob das Stück am Ende wirklich den eigenen Proportionen entspricht, ober ob die teure und aufwändige Augmented-Reality-Software es nur passend gemacht hat, erfährt man trotzdem erst beim Auspacken des Pakets.
Weiterlesen

Das Internet ist unwichtig

Internet gehört für das politische Berlin nicht zu den Brot-und-Butter-Themen
Bild: Mark Chambers/Aboutpixel.de
Der unterschriebene Großkoalitionsvertrag belegt den wahren Stellenwert des Internets und der von Brancheninsidern so intensiv beschworenen Weltdigitalisierungsvisionen: Es ist alles eine Nummer kleiner. Ungemach droht jedoch von ganz anderer Stelle.
Weiterlesen

Agenturtrends 2014: Partner oder Dienstleister - wo Agenturen künftig stehen

Agenturen verfolgen eine Richtung: Sie werden Partner statt Dienstleister
Bild: Karl-Heinz Laube/pixelio.de
Zwischen Fachkräftemangel, Internationalisierung und Agilität werden die Interaktivagenturen in 2014 den richtigen Weg finden müssen, um sich in einem wachsenden Markt zu behaupten. Neun Trends bestimmen die Zukunftsaussichten für Agenturen. Und ein Leitgedanke.
Weiterlesen

Die zehn Social-Intranet-Trends für 2014

Was getrennt voneinander agiert, soll kollaborieren, am besten Wissen wie ein gewaltiger Schwamm speichern und abteilungsübergreifend verfügbar machen - so das Ideal eines Social Intranets.
Bild: Pixabay / Public Domain
Social Intranets können den Prozessen im Unternehmen einen Turbo einbauen und Umsätze steigern. Doch bisher endeten sie meist ungenutzt als überteure Wissensgräber. Zehn Trends für 2014 geben vor, wie ein Social Intranet heute aussehen muss und wie Firmen es erfolgreich installieren.
Weiterlesen

11 Publishing-Trends 2014: Wie die Verlagsdickschiffe endlich Fahrt aufnehmen

Die Verlagsdickschiffe werden sich 2014 im Markt neu positionieren
Bild: Markus Howest
Publishing ist von den strukturellen Veränderungen durch die Digitalisierung stark betroffen. Zeitungs-, Zeitschriften,- und Buchverlage müssen umdenken, besonders die Zeitungsverlage tun sich schwer. Und die Self Publisher kommen gleich ganz ohne Verlag aus. Welche Trends künftig im Publishing tonangebend sein werden.
Weiterlesen

11 Mobile-Trends 2014: Responsive Marketing, native Werbung & Crosschannel

M-Commerce macht Shoppen überall  und zu jeder Zeit möglich
Bild: Vernon Chan, Flickr unter Creative Commons Lizenz by
Wer jetzt noch nicht in eine Mobile-Strategie investiert hat, dürfte 2014 in Zugzwang kommen, denn das Medium entwächst den Kinderschuhen. Elf Trends zeigen Händlern, Interaktivagenturen und Werbern schon jetzt, was im kommenden Jahr die Bereiche Mobile Commerce, Mobile Marketing und Mobile Advertising bestimmen wird.
Weiterlesen

Millionenspiel Video 2020: Wo die Gelder künftig sprudeln

Digital Natives starren immer weniger ins Fernsehen
Etablierte TV-Sender kommen bei jungen Zuschauern immer weniger an. Zu behäbig und unbeweglich ist ihr Image. Attraktiv in ihren Augen sind die vielen Videoschmieden, die auf Youtube jederzeit und überall zu sehen sind. Zeit für neue Strategien der Sender, sollte man meinen.
Weiterlesen

Relaunch-Lüge: Warum der Relaunch als Web-Wunderwaffe ausgedient hat

Die Zukunft des Relaunchs ist nicht der Tod - aber Relaunches wollen bedacht eingesetzt werden
Bild: Ricardo Rosado Flickr unter Creative Commons Lizenz by-sa
"Der Relaunch ist tot", sagen die einen. "Lang lebe der Relaunch", die anderen. Doch die Zeiten, in denen sich Websitebetreiber und Internetagenturen von einem Relaunch zum nächsten hangelten, sind definitiv vorbei. Wie die Zukunft des Relaunch wirklich aussieht, wann er noch seine Berechtigung hat - und wem eine komplette Website-Umgestaltung das Genick brechen kann.
Weiterlesen

Sichtbar bleiben: 14 SEO-Trends für 2014

Dem Einzelnen ins Auge zu fallen, ist schwer geworden. Es gibt keinen heiligen Link- und Keyword-Gral mehr, um aus der Reizflut herauszustechen - der Einzelne nimmt wahr, was ihm als relevant ins Auge fällt.
Bild: Pixarbay / Public Domain
SEO wird sich 2014 auf vielen Feldern weiterentwickeln - für reine Technik-Fetischisten brechen harte Zeiten an, strategisch denkende SEOs können neue Umsatzquellen erschließen. Was SEOs jetzt tun müssen, um bereit für 2014 zu sein.
Weiterlesen

Elf Trends, die das EMail-Marketing 2014 bestimmen

Bild: SXC.hu/Rodolfo Clix
Die E-Mail ist die meistgenutzte Anwendung im Web und das Zugpferd im Onlinemarketing. Entsprechend wird EMail-Marketing auch 2014 eines der wichtigen Basis-Werkzeuge im Online-Marketingmix sein. Doch die Zeiten der Dampf-EMail sind vorbei. Elf Trends werden das EMail-Marketing-Jahr 2014 bestimmen.
Weiterlesen

Die Zukunft der Apps: Warum Mobile Tracking hakt und kaum einer mobil Geld verdient

Geodaten vervollständigen das Kundenprofil
Bild: Highkey
72-mal mehr Geld investiert die werbetreibende Industrie in Onlinewerbung statt in den Mobilmarkt. Mit negativen Folgen für die gesamte Branche. Dabei ist das Problem hausgemacht. Und das nächste steht schon vor der Tür. Denn immer noch fehlen verbindliche Standards, um mit Mobile Tracking adäquate Werbeumsätze zu schreiben und App-Entwicklung endlich lukrativ zu machen. Und schon dräut das nächste Problem. Wohin der Weg des mobilen Trackings geht.
Weiterlesen

Elf Leadmarketing-Trends für 2014

Dem Lead auf dem Weg über die Ziellinie helfen - wie es 2014 geht, zeigen elf Leadmarketing-Trends
Bild: Pixabay / Public Domain
Der Wettbewerb um Leads verschärft sich: Marken müssen integrative Tools einsetzen und kanalübergreifend agieren, um aus Nutzern Kunden zu machen. Big Data und Social spielen dabei immer größere Rollen - das zeigen elf Leadmarketing-Trends 2014.
Weiterlesen
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks