Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

iBusiness Executive Summary

weitere Ausgaben

Bild: HighText Verlag

iBusiness Executive Summary 20/2015

06.10.15 Um Onlinewerbung und -marketing dreht sich der aktuelle Trendletter iBusiness Executive Summary. Wir liefern sieben Trends für datengetriebenes Marketing, enthüllen das Ignoranz-Dilemma der Marketers und zeigen die Eckpfeiler einer Content-marketing-Strategie. Wir entwickeln Szenarien für Onlinewerbung mit Adblockern und Budgetschwund und erklären, warum sich Werbetreibende von Vermarktern abwenden. Außerdem geht es um API-Strategien für Onlineshops, das ElektroG und die Zukunft der Logistik.

Wollen Sie mehr Informationen zu diesem Thema abrufen?

Jeden Tag die neuesten Trends aus der Branche.

iBusiness bietet Ihnen tägliche Analysen und aktuelle Nachrichten. Die Premium-Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf iBusiness, als Basis-Mitglied sind Sie kostenfrei aktuell informiert.

Jetzt registrieren!

Technology-Watch: Arbeitsdrohnen

Die Drohnen bauen selbstständig und hochpräzise eine begehbare Brücke
Bild: Federico Augugliaro/Youtube
Drohnen könnte in Zukunft eine wichtige Rolle zukommen, wenn es um motorische Arbeiten in unwegsamem Gelände oder an schwer zugänglichen Stellen geht. Forscher der ETH Zürich haben jetzt gezeigt, wie programmierte Drohnen eine Brücke aus Seilen bauen können.
Weiterlesen

Trend-Watch: Erste Agenten-Success-Story

Nahezu alle Ashley-Madison-Nutzerinnen waren Agenten
Bild: Pixabay CC0
Der Skandal um das Flirt- und Seitensprung-Portal Ashley Madison hat eine bisher kaum beachtete Dimension.
Weiterlesen

Kein Gold spuckendes Einhorn: Sieben Trends für datengetriebenes Marketing

Bild: Pixabay/ rsteve254
Von datengetriebenem Marketing erwarteten viele Marketingentscheider Magie - doch die Realität ist mühsam, kleinteilig und kompliziert. So ist der Großteil der Unternehmen gegenwärtig noch damit beschäftigt, zunächst ihre internen Datenprozesse in den Griff zu bekommen, wie eine iBusiness-Erhebung belegt. Es hat sich gezeigt, Big Data ist operativ und strategisch herausfordernder als viele Marketingentscheider meinen. iBusiness zeigt die sieben Trends, die auf Marketingentscheider zukommen.
Weiterlesen

COMO. Oder: Das Ignoranz-Dilemma der Online-Marketer

Bild: HTV
Die diesjährige Dmexco zeigte: Das Onlinemarketing granularisiert sich immer weiter auf. Das führt dazu, dass der Onlinemarketing-Allrounder verschwinden wird. Schon auf der Dmexco 2016 werden wir deutlichere Signale in diese Richtung sehen.
Weiterlesen

Zukunft der ECommerce-Logistik: Wie Händler das Problem der letzten Meile lösen

Die letzte Meile der Zustellung ist ein großes Problem für Paketdienstleister und damit für den Onlinehandel. Dabei entscheidet die erfolgreiche Lieferung maßgeblich darüber, wie zufrieden der Kunde ist, ob er wiederkehrt - oder beim nächsten Mal bei Amazon einkauft. Paketkästen und Feierabendzustellung lindern zwar die Symptome des Zustell-Dilemmas, lösen das eigentliche Problem aber nicht prinzipiell. Dafür muss sich die Logistik radikal ändern. Und Onlinehändler sich bewegen.
Weiterlesen

API-Strategien bei Onlineshops: Wo die Herausforderungen liegen

Bild: The Artifex / wikicommons
Per API Drittanbieter dazu bringen, den eigenen Onlineshop nach vorne zu bringen: Das Thema 'API-Strategie' ploppt jetzt im Zuge des Internets der Dinge wieder auf die Tagesordnung. Dabei wurden API-Konzepte vor Jahren schon einmal als Heilsbringer in E-Commerce und Onlinemarketing gefeiert. Wirklich funktioniert haben sie jedoch nur selten. Aus Gründen, die ein iBusiness-Check zeigt.
Weiterlesen

Neun Eckpfeiler einer schlagkräftigen Content-Marketing-Strategie

Retorten-Magazin 'Curved': Dünne Suppe mit Geschmacksverstärker statt Journalismus
Bild: SinnerSchrader.com
Content-Marketing hat sich längst zum Hidden Champion im Onlinemarketing entwickelt. Inzwischen wird in Owned Media weit mehr Geld als in Display-Advertising gesteckt. Neun Aspekte, die Ihr Content-Marketing enorm schlagkräftig machen.
Weiterlesen

Onlinewerbung: Szenarien für ein Leben mit Adblocking und Budgetschwund

Adblocking, Fraud, Banner-Blindness - Budget-Verlagerungen: Der Durchhänger des Display-Advertisings stellt Publisher vor Erlösprobleme
Bild: Erich Ferdinand / flickr unter Creative Commons Lizenz by-sa
Fraud, Abrechnungen von Nicht-Leistungen - Display-Marketing hat massive Probleme. Marken ziehen Budgets ab, Nutzer verwenden Adblocker. Eine neue Strategie muss her. Szenarien für die Zukunft werbefinanzierter Seiten.
Weiterlesen

Das ElektroG-Desaster: Was Onlinehändler von Elektrogeräten jetzt wissen müssen

Der WEEE Man, eine Skulptur von Canon und der RSA (Royal Society for the encouragement of Arts, Manufactures and Commerce), besteht ausschließlich aus Elektroschrott - genauer gesagt aus der Menge Elektroaltgeräte, die ein Brite in seinem Leben verbraucht: 3,3 Tonnen.
Bild:  James T M Towill unter Creative Commons Lizenz by-sa
Dem deutschen E-Commerce droht mit ElektroG das nächste Rechts-Desaster. Nach dem neuen Gesetz müssen Onlinehändler von Elektrogeräten zukünftig Elektroaltgeräte kostenlos zurücknehmen - zum Teil sogar wenn der Kunde gar kein neues Gerät kauft. iBusiness erklärt, wie die Gesetzeslage aussieht, welche Rechtsunsicherheiten es gibt, wo die nächste Abmahnwelle droht und was Onlinehändler jetzt vor allem tun müssen.
Weiterlesen

Sinnkrise der Onlinewerbung: Warum sich Werbetreibende von Vermarktern abwenden

Online-Display-Werbung: Der Hoffnungsträger der Vermarkterbranche gerät zunehmend zum kleinen Bruder großer Branding-Kampagnen
Bild: Ströer Digital
Zur Dmexco feiert sich die Vermarkterszene wieder selbst. Doch in Wahrheit stecken Online-Display-Ads seit Jahren in der Leistungskrise. Die Kunden wenden sich ab. Nur noch ein Siebtel der gesamten Onlinemarketing-Ausgaben landen bei den Display-Advertisern. Neue Konkurrenten und alte Feinde beherrschen das Feld.
Weiterlesen
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks