Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

iBusiness Executive Summary

weitere Ausgaben

Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder
Bild:

Executive Summary 2/2001: Interaktive Honorare, Recruiting, Aussichten der ECommerce-Softwareanbieter

14.02.01 In der aktuellen Ausgabe der iBusiness Executive Summary beschäftigen wir uns mit Kopfgeldjägern und anderen Methoden der Interaktiv-Agenturen, ihren Personalmangel zu beseitigen. Weitere Themen sind die Entwicklung des Honorargefüges in der deutschsprachigen Multimedia-Welt und die Auswirkungen des Intershop-Crashs auf den Onlinehandel. Wir sagen, wie hoch die Überlebenschancen von Intershop, Internolix, Openshop & Co. wirklich sind.

Wollen Sie mehr Informationen zu diesem Thema abrufen?

Jeden Tag die neuesten Trends aus der Branche.

iBusiness bietet Ihnen tägliche Analysen und aktuelle Nachrichten. Die Premium-Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf iBusiness, als Basis-Mitglied sind Sie kostenfrei aktuell informiert.

Jetzt registrieren!

Tickerkonzentrat

Die wichtigsten Trends aus den News der letzten 14 Tage.
Weiterlesen

Mitarbeiter verzweifelt gesucht - gute Zeiten für Kopfgeldjäger

Multimedia-Agenturen sind in den letzten zwei Jahren überdurch- schnittlich gewachsen. Deswegen kann jede vierte Arbeitsstelle nicht besetzt werden, so eine aktuelle DMMV-Studie. Doch mindestens ein Teil der Arbeitskräftenot ist hausgemacht: Noch kauft die Branche lieber Fachkräfte ein als sie selbst auszubilden
Weiterlesen

Aktien-Crash bei Intershop: Nicht alle EC-Software-Anbieter gehen unter


Intershops Aktien rutschten bis dato in den Keller. Die deutsche Konkurrenz ist davon unbeeindruckt, denn sie fährt grundsätzlich andere Strategien. Ob's was bringt? Ich habe nach der Antwort gesucht.
Weiterlesen

Interaktive Honorare: Bis zu einem Drittel mehr



Zwischen zehn und 35 Prozent höhere Durchschnittshonorare als vor zwei Jahren verlangen die deutschsprachigen Interaktiv-Dienstleister von ihren Kunden. Doch nicht alle profitieren vom Boom.


Weiterlesen
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks