Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern

iBusiness Executive Summary

weitere Ausgaben

Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder
Bild:

Executive Summary 17-18/2005

27.09.05

  • Qualitätssiegel für Onlineshops: Welche Gütesiegel tatsächlich Käufervertrauen und damit Umsatz steigern. Und welche nicht
  • Casual-Games als Direktmarketing-Tool: Wie Dienstleister und Agenturen durch den Einsatz von Onlinespielen an neue Aufträge kommen
  • Messe-PR: Warum die deutsche Internet- und Multimedia-Branche Kommunikationskanäle verrotten läßt und wie man selbst diese Kommunikations-Unfähigkeit der Branche für seine Zwecke nutzt
  • Wissensnetze: Wie Wissensnetze das Ende der Datengräber in Industrieunternehmen einleiten. Wie Agenturen ihren Kunden den Einsatz empfehlen. Wie die Projekte erfolgreich umgesetzt werden.
  • Zeitungen und Rubrikanzeigen: Wie Zeitungsverlage versuchen, das Anzeigengeschäft doch wieder zurück zu holen
  • Technology-Watch: Der neue Trend Barbie-Tech als Chance für die IT- und UE-Industrie

Wollen Sie mehr Informationen zu diesem Thema abrufen?

Jeden Tag die neuesten Trends aus der Branche.

iBusiness bietet Ihnen tägliche Analysen und aktuelle Nachrichten. Die Premium-Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf iBusiness, als Basis-Mitglied sind Sie kostenfrei aktuell informiert.

Jetzt registrieren!

Newslog: Die Analysen von September 2005


Weiterlesen

Qualitätssiegel: Renommee schafft Vertrauen

Es gibt eine Reihe Qualitätssiegel, mit denen sich Portalbetreiber, Dienstleister und Softwareanbieter zertifizieren lassen können, um beim Kunden zu punkten. Manche dieser Siegel bringen zusätzliche Kundschaft. Bei anderen ist der Nutzwert fraglich. Worauf es ankommt, hat iBusiness herausgefunden.
Weiterlesen

Casual-Games als Direktmarketing-Tool: Spielerisch Web-Seiten aufwerten

Totgesagte leben länger: Die Spielprinzipien der 80er Jahre kommen als Casual-Games ins Internet zurück. Und feiern ihre Auferstehung als Marketingtool zur Generierung von Besucherzahlen und Adressverteilern.
Weiterlesen

Messe-PR: Stilles Schweigen

Marketing ist die Kunst, viel Gutes auch dann zu sagen, wenn nichts passiert ist. Unsere Branche hält es - vor allem vor Messen wie CeBIT oder Systems - genau umgekehrt.
Weiterlesen

Wissensnetze: Das Ende der Datengräber

Internettechniken wie Foren, Weblogs oder Wikis finden über den Aufbau von Wissensnetzen langsam ihren Weg in die Unternehmen. Dort helfen sie, das Wissen einzelner Mitarbeiter zu sammeln und anderen zugänglich zu machen. Ein Einsatz lohnt sich dank der Vielzahl an erhältlicher Open-Source-Software auch schon für kleine Betriebe.
Weiterlesen

Zeitungen und Online-Rubrikanzeigen: Kooperationen retten das Geschäft

Egal ob Stellen-, Auto- oder Immobilieninserate: Das Anzeigen-Rubrikgeschäft wandert seit Jahren aus den Tageszeitungen auf spezialisierte Onlineportale. Mit der richtigen Onlinestrategie können Verlagshäuser aber dennoch ihre Anzeigenkunden halten.
Weiterlesen

Schnell im Bizz: Es wird alles anders

Die Zukunft der Internet- und Multimedia-Branche wird sich daran entscheiden, wie Sie und Ihre Kunden (und die Kunden Ihrer Kunden) mit Veränderungen umgehen können.
Weiterlesen

Technology-Watch: Barbie-Tech

Im Trend sind Hightech-Geräte, die spezielle Interessen von Mädchen und Frauen berücksichtigen.
Weiterlesen
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks