Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

iBusiness Executive Summary

weitere Ausgaben

Bild: HighText Verlag

iBusiness Executive Summary 22/2014

24.11.14 Wie Onlinehändler Big Data nutzen können, die Zukunft von Onlinemarktplätze, wer in der Tracking-Zukunft künftig die Customer Journey kontrolliert und welche Agenturen beim Content-Marketing gewinnen. Außerdem: Was Agenturen 2015 beim Performance-Marketing können müssen und die Logistik-Trends, mit denen Shops an bessere Renditen kommen.

Wollen Sie mehr Informationen zu diesem Thema abrufen?

Jeden Tag die neuesten Trends aus der Branche.

iBusiness bietet Ihnen tägliche Analysen und aktuelle Nachrichten. Die Premium-Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf iBusiness, als Basis-Mitglied sind Sie kostenfrei aktuell informiert.

Jetzt registrieren!

Trend-Watch: Scampaigning

Von Kickstarter zurückgezogen: Der Anonabox-Prototyp konnte die Erwartungen nicht erfüllen
Bild: anonabox.com
Scampaigning ist die Schattenseite des Crowdfundings: Entwickler sammeln entweder in bewusst betrügerischer Absicht Unterstützungsgelder ein oder sie sind schlicht unfähig, das versprochene Produkt auch so herzustellen, dass es funktioniert.
Weiterlesen

Trend-Watch: Social Privacy

Sie stiften sogar Facebook zum Umdenken an: anonyme soziale Netzwerke wie Ello
Bild: Screenshot Ello
Die Nutzer jammern schon länger über zu wenig Privat- und Intimsphäre in sozialen Netzwerken. Nun scheint sich bei den Anbietern langsam etwas zu tun - die Trendwende ist auf Unternehmensseite angekommen. Zuerst stürzten sich die Nutzer auf Whisper, das soziale Netzwerk für anonyme Geheimnisse, dann auf den Foto-Lösch-Messenger Snapchat.
Weiterlesen

Analyse IT-Gipfel: Tarnen, Täuschen, Trudeln

Bild: HTV
Heute startet in Hamburg der 7. Nationale IT-Gipfel der Bundesregierung. Er zeigt einmal mehr, wie sehr die Bundesregierung das Thema Internet verschläft. Dass Merkels Haupt-Protagonisten Alexander Dobrinth{Alexander Dobrinth} und Günter Oettinger {Günter Oettinger} sind, ist dabei kein Ausrutscher, sondern symptomatisch.
Weiterlesen

33 Unternehmen, die Google bedrohen: Wo Googles offene Flanken liegen

Start-up-Szene bei Google: Niemand kann ewig jung bleiben. Auch Google muss sein wichtiges Werbegeschäft weiterentwickeln.
Bild: Google
"Irgendjemand lauert irgendwo in einer Garage auf uns", warnte Google-Chef Eric Schmidt jüngst seine Mitarbeiter. Und Schmidt hat recht: Der Web-Gigant hat einige wunde Punkte, wie die iBusiness-Analyse zeigt. Vor allem an einer Stelle hat sich Google angreifbar gemacht.
Weiterlesen

Mehr Gewinn: Fünf Wege, wie Onlinehändler Big Data wirklich nutzen können

Wer in Zukunft im Onlinehandel siegen will, muss sich heute im Bereich Datenanalyse professionell aufstellen
Bild: Tsutomu Takasu/Flickr
Onlinehändler sitzen auf einem wahren Datenschatz. Doch bisher nutzen die wenigsten von ihnen Big-Data- oder professionelle Datenanalyse-Lösungen, um das volle Potenzial der Kunden- und Transaktionsdaten auszuschöpfen. Dabei könnte gerade die richtige Datenstrategie in Zukunft das Überleben sichern. iBusiness zeigt anhand von fünf beispielhaften Onlineshops, welche Daten Sie in Zukunft analysieren sollten und wie Sie diese gewinnsteigernd nutzen.
Weiterlesen

Zukunft Onlinemarktplätze: Wann sich der Einstieg künftig lohnt

Bild: Hanspeter Bolliger/pixelio.de
Während sich das Wachstum im Onlinehandel abschwächt, nehmen Wettbewerb, Preiskampf und Professionalisierung zu. Der Markt-Einstieg wird immer schwieriger und anspruchsvoller. Ein lukrativer Absatzkanal für Onlinehändler werden daher künftig die bislang misstrauisch beäugten Marktplätze. Doch nicht jeder Marktplatz ist zukunftstauglich.
Weiterlesen

Tracking-Zukunft: Wer künftig die Customer Journey kontrolliert

Von links nach rechts: Die iBusiness-Redaktionshunde Cookie, Fingerprint und Login.
Facebook hat mit dem Werbenetzwerk Atlas beste Voraussetzungen, die Zukunft des Nutzertrackings zu kontrollieren. Auch andere Webgiganten rüsten auf. Eine Analyse der Player und wie auch kleinere Webseiten noch beim Tracking-Machtspiel mitmischen können.
Weiterlesen

Content-Marketing: Welche Agenturen gewinnen, welche verlieren

Im Wettbewerb um Content-Marketing wird es nicht nur Gewinner geben.
Bild: tpsdave / pixabay
Das Buzzword Content-Marketing hat das Zeug, die Agenturlandschaft durcheinanderzuwirbeln. Das zeigt spätestens die Gründung der Agenturgruppe C3, die nun ganz vorn im Kampf die Budget-Millionen mitmischt. Doch wo Gewinner sind, gibt es immer auch Verlierer. Bleibt die Frage, wer vom neuen Boom-Markt profitieren wird - und wer nicht.
Weiterlesen

Performance-Marketing: Was Agenturen 2015 können müssen

Automatisierung, mobiles Tracking: Agenturen müssen immer mehr Tricks drauf haben, um Kunden zu überzeugen.
Bild: Ольга Попова unter Creative Commons Lizenz by
Eine Technikschlacht beginnt im Performance Marketing - und ihr Austragungsort ist Mobile. Für Agenturen bedeutet das Herausforderungen - aber auch die Aussicht auf große Marketingbudgets, denn immer mehr große Marken mischen mit. Zehn Trends für 2015.
Weiterlesen

Logistik-Zugpferde: Neun Trends, wie Shops an bessere Renditen kommen

Bild: Jarrett Campbell / wikicommons
Die Logistik zu optimieren, bedeutet für Shops bessere Renditen - im Preiskampf der Onlinehändler überlebenswichtig. Doch auch Logistiker müssen ganz neue Herausforderungen meistern. Neun Trends für Shops und Logistiker.
Weiterlesen
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks