Die richtige Marketing-Strategie entscheidet bei Online-Shops über Umsätze und Existenz: die virtuelle Konferenz bietet den Teilnehmern klare Orientierung, aktuelle Tipps und bewährte Methodiken.
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz
Am 24. Mai tritt die Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Dieses Webinar ist ideal für Sie, falls Sie kurzfristig noch konkrete Tipps zur Umsetzung der DSGVO in der Marketingpraxis brauchen.
Zum Programm des Webinars
iBusiness Learning
Beträge 1 bis 10 von 112
Beiträge nach Datum, Auswahl: nur Trends
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Sieben Wahrheiten, über die die Digitalbranche nur ungern sprichtweiter...

(04.12.17) Es gibt viele Argumente, warum es mit der Digitalisierung Deutschlands nur so langsam vorankommt: Die dummen Politiker. Die ahnungslosen Unternehmensführer. Die ignoranten Konsumenten. Die überlegenen Amerikaner, Chinesen, Koreaner. Doch die Wahrheit ist eine andere. Wahrheiten, über die die Digitalbranche nur ungern spricht.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Wie Marken das Video-Advertising ruinieren - und wie es richtig gehtweiter...

(23.11.17) Video-Ads hätten das Zeug, ein effektives Marketing-Tool zu sein. Nur statt dieses Potenzial auszunutzen, kippen Advertiser lieber dumpf ihre TV-Spots ins Netz. Eine Massenverbrennung von Budget und Potenzial. Wie es besser geht.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Wie KI und Chatbots das E-Learning 2018 bestimmenweiter...

(21.11.17) Es sind die Hypethemen aus Marketing und E-Commerce, die auch das E-Learning 2018 bestimmen. Dabei beeinflussen zwei Entwicklungen das Lernen in Unternehmen und im Privatmarkt. Sechs Trends zwischen Kommerzialisierung und Lern-Demokratisierung.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Künstliche Intelligenz im Recht: Kommen die Roboter-Anwälte?weiter...

(06.07.17) Künstliche Intelligenz könnte Unternehmen helfen, Anwaltskosten zu sparen. Doch wird es Chatbots geben, die die Rechtsberatung komplett übernehmen werden? Werden in Zukunft KI-Systeme in virtuellen Gerichten verhandeln? Darf es überhaupt so weit kommen, und was muss die Politik tun, damit es bei KI mit rechten Dingen zugeht?

Deutsche Wissensarbeiter glauben an starken Wandel in der Arbeitsweltweiter...

(27.06.17) Im Vorfeld des 'Future of Work'-Think Tanks in Berlin untersucht eine aktuelle Adobe Studie, was Deutschen, Briten und Amerikanern im Job wichtig ist und was sie von der Zukunft der Arbeit erwarten: 87 Prozent der deutschen Wissensarbeiter glauben demnach, dass sich ihr Job-Profil binnen fünf Jahren wandeln wird.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

VR, Prozessintegration, ROI: Sieben ELearning-Trends für 2017weiter...

(20.01.17) Lernen im Zeichen des ROI: E-Learning wird in den Unternehmen durchökonomisiert, verlässt Social und wandert in die Prozesse. Unterdessen stehen deutsche Schulen vor einem Urknall: Die Trends des ELearning-Jahres 2017 sind überwiegend organisatorisch. Mit einer Ausnahme.

Das waren die zwölf erfolgreichsten iBusiness-Analysen des abgelaufenen Jahresweiter...

(20.12.16) 3156 Meldungen und Analysen hat iBusiness für Sie 2016 veröffentlicht. Diese zwölf waren Ihrer Meinung nach die wichtigsten und interessantesten. Das erfolgreiche Dutzend:

Lütte Lage. Sieben-elf.weiter...

(07.11.16) Es gibt noch Wunder. Digitale beugen sich der sozialen Realität. Und Agenturen verdienen zu wenig. Die Lage der Woche.

Mediaagenturen: Digitalisierung verändert Berufsbilderweiter...

(31.10.16) Die Leistungsanforderungen von Mediaexperten ändern sich im Rahmen der Digitalisierung gerade grundlegend. In den Mediaagenturen entstehen völlig neue Berufsbilder, die zusätzliche Anforderungsprofile in der Personalrekrutierung erfordern.

Lütte Lage. Achtundzwanzig-zehn.weiter...

(28.10.16) In der globalen Digitalwirtschaft werden die Karten neu gemischt, die Influencer sind einflussloser als man denkt und die Bots wichtiger. Die Lage der Woche.