iBusiness - Shop

Zurück

Inhaltsverzeichnis: Das Medienhaus der Zukunft

Nicht mehr lieferbar

Vorwort: Die Zeitschriften können den Kampf um die Aufmerksamkeit gewinnen

Editorial: Das Medienhaus der Zukunft gewinnt mit vernetzten zielgruppenorientierten Angeboten über alle Kanäle

Kapitel 1
Executive Summary

Kapitel 2
Onlinewachstum nutzen - Print nicht vernachlässigen

  • Der Tiefpunkt ist erreicht
  • Onlinewerbung zwar noch unbedeutend,aber auf dem Vormarsch
  • Durch vernetzten Content Aufmerksamkeit gewonnen
  • Reichweite mit hohem Aufwand erkauft
  • Print nicht vernachlässigen
  • Kapitel 3
    Content effizient produzieren

  • Erfolgsfaktor 1:Integrierte Print-Online-Redaktion
  • Erfolgsfaktor 2:Separate Content-Management-Systeme mit fester Schnittstelle
  • Kapitel 4
    Online-Ertragsmodelle erweitern

  • Publikumsverlage setzen auf Werbe-und Printaboverkaufserträge
  • Bei Fachzeitschriften liegt Contentvermarktung auf deutlich höherem Niveau
  • Zeitungen setzen neben Paid Content auf weit gefasste Paid Services
  • Onlineshops bei allen Medien von untergeordneter Bedeutung
  • Kapitel 5
    Mit Crossmedia Umsatzpotenziale erschließen

  • Crossmedia ist ein Wachstumsmarkt
  • Mit Crossmedia werden Multiplyingeffekte erzielt
  • Crossmedia vor allem für Publikumszeitschriften relevant
  • Voraussetzungen für Crossmedia schaffen
    • Mindestreichweite in Print und Online erreichen
    • Ganzheitlich denken und beraten
    • Medienübergreifende Prozesse und Strukturen verwirklichen
    • Erfolge messbar machen
    Kapitel 6
    Das Medienhaus der Zukunft errichten
  • Print profitabler machen
  • Portfolio bereinigen
  • Kontrolliertes Unternehmertum wagen
  • Kapitel 7
    Methodologie

    Autoren

    Impressum