Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen
Social Media Monitoring Forum ( 05.12.17 bis 06.12.17  )
Art der Veranstaltung: Kongress
Ort: München
Datum: 05.12.17 bis 06.12.17
Veranstalter: Kongress Media GmbH
URL: www.monitoring-forum.de Relation Browser
E-Mail: contact@kongressmedia.de
Telefon: 089-2000 1463
Telefax: 089-2000 1464
Eintritt/Gebühr: ab 450,- Euro zzg. MwSt.
Voranmeldung erwünscht: ja
Social Media Monitoring Forum

Social Media Monitoring Forum

Als "systematische Beobachtung und Analyse von Social Media Beiträgen und Dialogen in Diskussionsforen, Weblogs, Mikro-Blogging und Social Communitys, wie Facebook oder MySpace" ist das "Social Media Monitoring" ein Ausgangspunkt für alle digitalen Aktivitäten. Trotz der großen Bedeutung bestehen zu dem Thema immer noch relativ viele Unklarheiten in der Umsetzung und Ausgestaltung der Datenerhebung und -auswertung.

Auch stellen sich unterschiedliche Herausforderungen je nach abteilungsbezogenen Zielsetzungen an das Monitoring. So sieht die Kommunikation die Schwerpunkte im Mention-Tracking, der frühzeitigen Erkennung von Krisensituation in der digitalen Kommunikation sowie der Analyse des "Brand Images" im Online-Umfeld. Marketing und Customer-Service sind dagegen Aktions-getriebener und suchen die Implikationen und Empfehlungen für die Aussteuerung und Gestaltung der sozialen Aktivitäten und Initiativen.

Mit dem "Social Media Monitoring FORUM" und dem ergänzenden Grundlagen-Seminar bietet Kongress Media ein praxisorientierter Überblick zu Erfahrungen und Erfolgsfaktoren für das Thema.
Gleichzeitig laufende Veranstaltungen: