24. November 2015, 10-16 Uhr

Virtuelle Konferenz - Erfolgsrezepte für B2B-Commerce

In der virtuellen Entscheiderkonferenz B2B-Commerce erfahren Sie von erfahrenen Praktikern, wie Sie die digitale Transformation Ihres Geschäftskunden-Business erfolgreich umsetzen - und bekommen zahlreiche strategische und operative Tipps.

  • Verfolgen Sie kostenlos den gesamten Livestream der Konferenz in Desktop oder mobil per App
  • Oder picken Sie sich gezielt den Vortrag oder die Vorträge heraus, die Sie wirklich interessieren
  • Alle Anmelder erhalten nach Ende Zugriff auf Präsentationen und Webcast. So können Sie auch die Vorträge mitbekommen, die Sie verpassen müssen

Das Programm:

10:00
bis 10:25

Die Zukunft des B2B-Commerce: Die sieben Entwicklungslinien der Zukunft

Joachim Graf (Bild: Michael Poganiatz)
Joachim Graf

Zukunftsforscher Joachim Graf zeigt die sieben Entwicklungslinien auf, anhand derer sich der B2B-Commerce in den kommenden Jahren entwickeln wird.

Speaker: Joachim Graf, Zukunftsforscher und iBusiness-Herausgeber.

10:30
bis 11:00

Wenn B2B-Hersteller zum Onlinehändler werden: Wie Services ein Schlüsselement einer gewinnbringenden E-Commerce-Strategie wird

Ihr Referent: Michael Döhler, IntelliShop AG (Bild: IntelliShop AG)
Ihr Referent: Michael Döhler, IntelliShop AG

Im B2B-Commerce sind verstärkt die Hersteller im "Driver Seat" und gefordert, ihre oft komplexen Vertriebsstrukturen und Prozesse zu digitalisieren und zu optimieren. Bei der Entwicklung einer zukunftsweisenden E-Commerce-Strategie geht es dabei aber nicht nur um die digitale Abbildung bewährter Angebots- und Auftragsprozesse und die Integration bestehender Vertriebskanäle wie den Außendienst sowie die Groß- oder Fachhändler. Vielmehr eröffnet die Etablierung neuer, digitaler Service-Angebote den Herstellern gewinnbringende Chancen: Bestehende Kunden besser Kennenlernen, sich im Wettbewerb um Neukunden zu stärken und nicht zuletzt neue After-Sales-Geschäftsfelder zu erschließen.

Speaker: Michael Döhler ist seit 2010 Entwicklungsleiter bei der IntelliShop AG und war zuvor als freier Mitarbeiter der Eurosolutions GmbH tätig. Als selbständiger Webentwickler und Gesellschafter der Internetagentur Vaive konnte er ab 2006 zahlreiche kleine bis große Internetprojekte realisieren. Bei der IntelliShop AG zeichnet er für die Architektur und Weiterentwicklung des Core-Produktes verantwortlich. Michael Döhler ist ein fundierter B2B-Commerce-Experte und hält regelmäßig Webinare und Vorträge zum Thema.

11:05
bis 11:35

Komplexe B2B-ECommerce-Projekte: so gelingt die erfolgreiche Umsetzung

Ihr Referent: Gerd Bart, Sybit (Bild: Sybit)
Ihr Referent: Gerd Bart, Sybit

E-Commerce, Digitale Transformation, Internet of Things - die Schlagwörter für E-Business Projekte häufen sich. Was allerdings wirklich zu tun ist und wie ein solches Projekt angefangen wird - dies ist meistens unklar. In diesem praxisnahen Webinar erfahren Sie, welche Schlüsselfaktoren über Ihren Erfolg entscheiden.

Speaker: Gerd Bart kann auf über 17 Jahre Erfahrung im E-Business zurückblicken und ist bei Sybit als Solution Principal E-Business tätig. In seinen früheren Positionen war er in Entwicklung, Beratung, Business Development und Bereichsleitung tätig. Seine dort gesammelten Erfahrungen bringt er zielorientiert und pragmatisch für unsere Kunden in strategischen und konzeptionellen Fragestellungen ein und berät im E-Business Umfeld auf der Basis von hybris.

11:40
bis 12:10

Webinare im B2B-Contentmarketing: Wie Sie mit Webinaren Ihren Akquise-Funnel fluten

Ihr Referent: Gerrit Grunert, Crispy Content GmbH (Bild: Michael Setzpfandt)
Ihr Referent: Gerrit Grunert, Crispy Content GmbH

In diesem Vortrageg, wird Ihnen gezeigt, wie sie mit Hilfe von Webinaren im Handumdrehen hochwertigen und konversionsstarken Content erstellen, den Sie im gesamten Content-Marketing-Prozess verwenden können.

Speaker: Gerrit Grunert ist Gründer und CEO von Crispy Content zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen . Nach verschiedenen Stationen in Medienunternehmen wie Sevenone Intermedia, MTV Networks Germany und Research International gründete er im Mai 2010 die Content Marketing Agentur Crispy Content.

12:10
bis 12:55

Mittagspause

12:55
bis 13:25

Kooperativer E-Commerce: Wie Sie Ihre Vertriebsstrukturen mit dem Onlinehandel versöhnen

Ihr Referent: Markus Weber, COMMERCE4 (Bild: COMMERCE4)
Ihr Referent: Markus Weber, COMMERCE4

im B2B-Bereich fürchten immer noch viele Anbieter eine Kannibalisierung etablierter Vertriebswege. Alte Provisionsreglungen scheinen oft unantastbar und individuell ausgestaltete Kundenbeziehungen auf andere Kanäle nicht übertragbar. Dann fällt die Einführung von B2B-Ecommerce-Systemen schwer. Schließlich will sich kein Unternehmen seine funktionierenden Vertriebswege beschädigen. Für Anbieter, die aus den genannten Gründen noch vor der Frage "Online-Handel - Ja oder nein" stehen, gibt es einen Ausweg: "Kooperativer E-Commerce" sorgt dafür, dass gewachsene Vertriebsstrukturen weiter gepflegt und mit den Online-Vertriebswegen gekoppelt und harmonisiert werden. Das nimmt die Angst vor hausgemachter Konkurrenz und hilft, B2B-Ecommerce im Unternehmen erfolgreich für alle Parteien zu etablieren.

Speaker: Markus Weber gründete 1999 Die MARKENpflanzer als Agentur für strategische Unternehmenskommunikation mit Sitz in Stadtlohn und Nürnberg. Heute ist er CEO der Schwestergesellschaft COMMERCE4, Agentur für kanalübergreifenden, digitalen Handel, Schwerpunkt B2B E-Commerce-Lösungen.

13:30
bis 14:00

Erfolgreiches Enterprise-Marketing: Wie Sie Ihre Marketingprozesse optimieren

Ihr Referent: Arndt Kühne, basilicom GmbH (Bild: basilicom)
Ihr Referent: Arndt Kühne, basilicom GmbH

Die Marketeers dieser Zeit stehen vor enormen Anforderungen. Vielfältige Medienkanäle, vernetzte Kunden, Globalisierung der Märkte, die Anforderungen des E-Commerce und vor allem die Orchestrierung der Marketingmaßnahmen, stellen sie vor extreme Herausforderung. Effizienz, Produktivität und time to market werden gefragte Größen in der Marketing-Kommunikation. Wer mithalten will, muss straff organisiert und ein Talent in Sachen logistischer Planung sein. Doch dort wo bislang auf Kreativität gesetzt wurde, ist man auf straffes Supply Chain Management nicht eingestellt. Wir stellen Ihnen vor, wie sauberes Produktinformations-, Asset und Content-Management Sie in die Lage versetzen, effizientes Marketing zu betreiben und wieviel mehr Spaß es machen kann, sich als Marketing DJ zu verstehen.

Speaker: Arndt Kühne hatte bereits während seines Informatik Studiums in Ilmenau die Agentur basilicom gegründet. Mit seiner technischen Expertise und der über 15-jährigen Erfahrung aus den Bereichen Kommunikation, Online- und Social Media Marketing begeistern ihn heute ganzheitliche eBusiness-Lösungen und die digitale Transformation von Unternehmen.

14:05
bis 14:35

Von erfolgreichen Praxisbeispielen lernen: Die Top3-Erfolgsstrategien im B2B

Ihre Referentin: Barbara Fischer, Lithium Technologies (Bild: Lithium Technologies)
Ihre Referentin: Barbara Fischer, Lithium Technologies

Lernen Sie, welche Kanäle wirklich relevant sind, und wie Sie diese erfolgreich und gewinnbringend einsetzen können mit Praxisbeispielen von Autodesk, Avon, Google, Hexagon und Lenovo.

Speaker: Barbara Fischer, Director Social Strategy Consulting, Lithium Technologies

14:40
bis 15:10

Mobile Vernetzung im B2B-Handel: Erfahren Sie, wie Sie Sales Apps als Erfolgstreiber und Effizienzmotor im B2B-Vertrieb einsetzen

Ihr Referent: Matthias Schack, T-Systems Multimedia Solutions GmbH (Bild: T-Systems)
Ihr Referent: Matthias Schack, T-Systems Multimedia Solutions GmbH

Unsere Nutzungsgewohnheiten haben sich grundlegend gewandelt. Wir sind überall mobil online und können die dabei erzeugten Daten auch speichern. Bereits heute hat der Internet-Traffic über mobile Endgeräte (Smartphones & Tablets) nach Analysen von Crisp Research eine kritische Größe von knapp 30 Prozent erreicht. Der damit einhergehende gesellschaftliche Wandel erfasst inzwischen auch B2B-Unternehmen. Auch sie müssen ihre Geschäftskunden da bedienen, wo sie sind. Die Digitalisierung von Unternehmensprozessen bedeutet also deren Mobilisierung mit dem Ziel, neue Anwendungsszenarien zu schaffen.

In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie mit effizienten mobilen Vertriebslösungen sowohl Ihre Kunden als auch Ihre Vertriebsmannschaft begeistern. Anhand von unterschiedlichen Praxisbeispielen wird dargestellt, welche Möglichkeiten die Digitalisierung und mobile Lösungen bieten, um Prozesse effizienter zu gestalten und Medienbrüche zu vermeiden.

Speaker: Matthias Schack blickt auf über 12 Jahre Erfahrung im E-Business zurück und ist bei der T-Systems Multimedia Solutions GmbH als Senior Consultant tätig. Vorrangig unterstützt er Firmen bei der Auswahl und Umsetzung geeigneter und auf die individuellen Kundenbedürfnisse abgestimmter E-Commerce-Lösungen. Er berät Kunden rund um die Themen Digitalisierung und Prozessanalyse mit Schwerpunkt auf der ganzheitlichen Betrachtung der Order2Cash Prozessketten.

15:15
bis 15:45

Abschlussplenum: Was B2B-Entscheider jetzt tun sollten

Abschlussplenum mit Gert Bart (Sybit), Michael Döhler (Intellishop), Gerrit Gruner (Crispy Content), Joachim Graf (iBusiness), Arndt Kühne (basilicom), Markus Weber (Die Markenplanzer), Matthias Schack (T-Systems)

Wer sollte teilnehmen:

Entscheider aus dem B2B-Commerce

So funktoniert die 'virtuelle Konferenz':

Die Veranstalltung beginnt um 10 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei. Sie benötigen am Veranstaltungstag lediglich Internet-Zugang auf einer der unterstützen Plattformen: PC oder Mac mit Lautsprechern oder Kopfhörer oder, für Mobilgeräte, die iPhone, iPad zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser oder Android-App zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser für Spreed. Sie können so während der Veranstaltung jederzeit zu den Themen zuschalten, die Sie besonders interessieren - auch unterwegs.

Mit der Anmeldung stehen Ihnen folgende Dateien zum Abruf zur Verfügung:

Download im Format pptx

Präsentation Virtuelle Konferenz - Erfolgsrezepte für B2B-Commerce - Joachim Graf

Download im Format pdf

Präsentation Virtuelle Konferenz - Erfolgsrezepte für B2B-Commerce - IntelliShop Michael Döhler

Download im Format pptx

Präsentation Virtuelle Konferenz - Erfolgsrezepte für B2B-Commerce - Sybit Gerd Bart

Download im Format pdf

Präsentation Virtuelle Konferenz - Erfolgsrezepte für B2B-Commerce - Crispy Content Gerrit Grunert

Download im Format pdf

Präsentation Virtuelle Konferenz - Erfolgsrezepte für B2B-Commerce - COMMERCE4 Markus Weber

Download im Format pdf

Präsentation Virtuelle Konferenz - Erfolgsrezepte für B2B-Commerce - basillicom Arndt Kühne

Download im Format pdf

Präsentation Virtuelle Konferenz - Erfolgsrezepte für B2B-Commerce - Lithium Technologies Barbara Fischer

Download im Format pptx

Präsentation Virtuelle Konferenz - Erfolgsrezepte für B2B-Commerce - T-Systems MMS Matthias Schack
Aufzeichnung

Aufzeichnung ansehen!


Die iBusiness Webinare sind, soweit nicht anders angegeben, kostenlos. Den Link zur Teilnahme senden wir unmittelbar nach Ihrer Anmeldung per E-Mail. Zusätzlich können Sie nach der Anmeldung auch jederzeit über diese Seite zum jeweiligen Webinar gelangen. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Kontaktdaten den jeweiligen Referenten mitteilen.