Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Jetzt verfügbar: Die umfassende iBusiness-Studie für das nächste Vierteljahrhundert
Hier bestellen

Multi Media Monitor

13.04.00 - (iBusiness)Spielwarenmesse: Mutation zum Erwachsenenmarkt
In Nürnberg wird alljährlich Anfang Februar bestimmt, was an Weihnachten unter den Bäumen liegt. Die diesjährigen Produkte und Neuheiten bestätigen die Trends, die bereits in den vergangenen Jahren begonnen hat: Der Spielwarenmarkt wird erwachsener, wird digitaler und wird verplüschter. Weil Erwachsene immer mehr Freizeit und auch Geld für Freizeitbeschäftigung haben, so vermelden Brancheninsider, geben diese auch immer mehr Geld für das eigene Spielehobby aus. Und: Es sind immer stärker die Erwachsenen, die klassische Kinderspielzeuge kaufen, weil die lieben Kleinen lieber auf Konsolen, Computerspiele und Zubehör sparen.

von Jana Jäger

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 13.04.00:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?