Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Entwicklungen für den E-Commerce der Zukunft vor - von Chatbots und Künstlicher Intelligenz bis zu Internet der Dinge und agilem Marketing.
Hier kostenlos abrufen

Horizont.Net & Co mit zwei Millionen Online-Umsatz

26.06.98 - Der Deutsche Fachverlag (DFV) will seine Geschäftsführung erweitern. Mit Wirkung zum 1. Juli ist Antje Stickel in das Gremium berufen worden. Die 42jährige trägt die kaufmännische Verantwortung für die osteuropäischen Töchter und das Reklameblatt 'Horizont zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser

Der Verlag strebt weiteres Wachstum an und "will eigenständig bleiben". 1997 hat der DFV mit einem Umsatz von 235,4
Millionen Mark laut Geschäftsleitung sein Ziel erreicht. Die
Online-Medien würden 1998 mit einem Umsatz von rund zwei Millionen Mark auf
eine ansehnliche Größe wachsen. Insgesamt rechne der DFV 1998 ohne Zukäufe
mit einem Umsatzplus von über fünf Prozent.

von Joachim Graf

Wollen Sie mehr Informationen zu diesem Thema abrufen?

Jeden Tag die neuesten Trends aus der Branche.

iBusiness bietet Ihnen tägliche Analysen und aktuelle Nachrichten. Die Premium-Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf iBusiness, als Basis-Mitglied sind Sie kostenfrei aktuell informiert.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 26.06.98:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?