Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Entwicklungen für den E-Commerce der Zukunft vor - von Chatbots und Künstlicher Intelligenz bis zu Internet der Dinge und agilem Marketing.
Hier kostenlos abrufen

BfG prescht vor: Online-Bankkunde von Beweislast befreit

19.01.00 - (iBusiness) Hegt ein Kunde den Verdacht, seine Bank habe
einen Transaktionsauftrag nicht korrekt ausgeführt oder dieser sei
manipuliert worden, so befindet sich der Kunde heute in der
Beweispflicht: Um eine Regulierung des Schadens verlangen zu können,
muss der Bankkunde zweifelsfrei belegen, dass dem Finanzdienstleister
ein Fehler unterlaufen ist. Die BfG Bank AG dreht den Spieß um: Bei
allen Transaktionen, die über das Internet abgewickelt werden, nimmt
sich die Bank selbst in die Beweispflicht. Begründung für den in der
deutschen Kreditwirtschaft bislang beispiellosen Schritt: Das moderne
Online-Banking sei absolut sicher und manipulationsgeschützt.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 19.01.00:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?