Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Analysen für Payment und Checkout im E-Commerce der Zukunft vor.
Hier Themendossier kostenlos abrufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

Computerbranche fordert: "Ausländer rein!"

24.02.00 - (iBusiness) Mehr statt weniger Gastarbeiter fordert die Industrie - wenn es ihren Belangen nützt. Wenn wir in Deutschland in den Zukunftsmärkten weiter erfolgreich sein wollen, müssen wir qualifiziertes Personal aus dem Ausland holen, erklärte der
Vizepräsident des Branchenverbands BITKOM, Willi Berchtold. Deshalb müsse die Bundesregierung reagieren und 30 000 Visa ausstellen. Inzwischen hat Schröder Einsicht signalisiert.

"Was in den 60er Jahren die Türken für die
Industriegesellschaft waren, sind heute vor allem osteuropäische IT-
Spezialisten für die Informationsgesellschaft
, sagt Berchtold - ohne dabei auf die heutige Situation der - mittlerweile wieder unerwünschte - Türken einzugehen.

Experten warnen, der akute Arbeitskräftemangel in der
Informationstechnologie gefährde das Wachstum der Branche: Ein
Bremsklotz sind die 75 000 fehlenden Spezialisten, die unsere Branche
so dringend braucht
, jammert der Verbandslobbyist.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 24.02.00:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?