Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Lösungsansätze von der Datenbereinigung bis zur Anreicherung und Vorschläge, wie neue Kunden letztendlich gewonnen und betreut werden können.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Internet-Zahnarzt darf wieder virtuell bohren

19.06.00 - (iBusiness) Der als Internet-Zahnarzt bekannt gewordene Dentist Michael Vorbeck aus Trier darf sich nun doch im Internet präsentieren. 1997 hatte das Oberlandesgerichts Koblenz Vorbeck Teile seiner Website per Einstweiliger Verfügung verboten. Jetzt darf er wieder online auftreten, muss lediglich Werbe-Darstellungen, die gegen die geltende Berufsordnung verstoßen, von seinen Seiten entfernen.

In einem Prozess vor dem 6. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Koblenz einigte sich Vorbeck am Donnerstag mit der Landeszahnärztekammer Rheinland-Pfalz auf einen entsprechenden Vergleich.

von Ivo Hartz

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 19.06.00:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?