Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Analysen für Payment und Checkout im E-Commerce der Zukunft vor.
Hier Themendossier kostenlos abrufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

Fridrich-Ebert-Stiftung: Internet spaltet die Gesellschaft

05.07.00 - (iBusiness) Vor einer "digitalen Spaltung" der Gesellschaft zwischen Internet-Nutzern und "Computer-Analphabeten" haben Experten in Berlin gewarnt. In den USA sei ein deutliches Gefälle zwischen digital mündigen und digital unmündigen Bürgern entstanden, erklärten Dieter Klumpp und Michael Schwemmle bei der Vorstellung eines Gutachtens für die SPD-nahe Friedrich Ebert-Stiftung. Vor allem ethnische und soziale Minderheiten sowie Bewohner auf dem Land seien bei der Internet-Nutzung auf der Strecke geblieben.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 05.07.00:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?