Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Wie Sie Data-Driven Marketing mit crossmedialer Kundenansprache in einer Kampagnenmanagementlösung intelligent kombinieren und gewinnbringend einsetzen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Telekom will angestellte Abgeordnete für eigene Zwecke aktivieren

08.09.00 - (iBusiness) In der Spitze der Telekom wird offenbar daran
gearbeitet, den Einfluss des Konzerns auf allen politischen Ebenen zu
verstärken. In einem Papier wurden
Direktoren und Abteilungsleiter aufgefordert, unter den mehr als
170.000 Mitarbeitern des Unternehmens diejenigen ausfindig zu machen,
die "Mandate in Parlamenten (Bundestag, Landtag, Kommunalparlamente)
oder sonstige politische Funktionen" innehätten. In einer
"Einverständniserklärung" sollen die Mandatsträger ihre Zustimmung
dazu geben, dass ihre politische Funktion im Zentralbereich Ordnungs-
und Wettbewerbspolitik, Leiter Hans-Willi Hefekäuser, gespeichert
wird.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 08.09.00:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?