Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Analysen für Payment und Checkout im E-Commerce der Zukunft vor.
Hier Themendossier kostenlos abrufen
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Leitfaden kaufen

Studie: Cashburn-Rate in Europa nach wie vor gefährlich

04.10.00 - (iBusiness) Die deutschen Dotcoms haben in Europa noch die besten Überlebenschance. Am meisten gefährdet sind die Internet-Unternehmen in Großbritannien. Das ist ein Ergebnis einer Analyse von PricewaterhouseCoopers und Fletcher Advisory über europäische Internet-Firmen.

Die jetzt veröffentlichte Untersuchung zeigt zwar, dass die europäischen Dotcom ihre Cashburnrate optimiert haben - durch eine Kombination aus neuen Wagniskapitalrunden und Business-Restrukturierungsmaßnahmen. Doch manche Sektoren seien nach wie vor gefährdet.Die gemeinsame Untersuchung von PricewaterhouseCoopers und
Fletcher Advisory enthüllte, dass trotz dieser Verbesserungen den 20 am meisten gefährdeten europäischen Internet-Unternehmen das Geld bis Ende des Jahres nach wie vor ausgehen könnte. Dieses Risiko repräsentiere zehn Prozent des europäischen Marktes oder eine Gesamt-Marktkapitalisierung von 26 Milliarden Euro.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 04.10.00:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?