Die Gestaltung der Customer Journey wird immer komplexer. In der zweitägigen Virtuellen Konferenz zeigen Experten aus der Praxis, wie modernes Dialogmarketing aussehen kann.
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz
Die Gestaltung der Customer Journey wird immer komplexer. In der zweitägigen Virtuellen Konferenz zeigen Experten aus der Praxis, wie modernes Dialogmarketing aussehen kann.
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz

Dem Verbraucherschutz geht im Web der Saft aus

09.10.00 - (iBusiness) Mit dem Verbraucher- und Datenschutz im Internet nehmen es die Energieversorger nicht so genau. Weniger als zehn Prozent aller Unternehmen machen sich nach einer Untersuchung der Hamburger Unternehmensberatung Mummert + Partner zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser die Mühe, sensible Daten wie Online-Vertragsangebote zu verschlüsseln und schicken sie gesichert durchs Netz. Ebenso dürftig wird der Verbraucher über seine Rechte aufgeklärt. Der Hinweis auf das Widerrufsrecht bei online abgeschlossenen Verträgen fehlt meistens völlig. Ebenfalls häufig Fehlanzeige: ausreichende Informationen über die angebotenen Online-Produkte und Hinweise auf das Datenschutzgesetz. "Die Mängel im Verbraucher- und Datenschutz sind alarmierend", kommentiert Mummert-Energieexperte Rainer Poremba.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 09.10.00:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?