Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Jetzt verfügbar: Die umfassende iBusiness-Studie für das nächste Vierteljahrhundert
Hier bestellen

Forit: Fernsehen stolpert planlos ins digitale Zeitalter - ECommerce im TV wird ein Flop

26.10.00 - (iBusiness) Nach Ansicht der Marktforscher des Frankfurter FORIT ist der der Weg zu mehr Gemeinsamkeit zwischen Internet und Fernsehen ist noch weit. Während die interaktive Dominanz des Internets wachse, so die Forscher, stolpere der schlafende Gigant Fernsehen mit verschiedenen Kameraperspektiven und Bildschirmansichten noch ziellos ins digitale und
interaktive Zeitalter. Zu diesem Ergebnis kommt die FORIT Internet Research
GmbH in ihrer aktuellen Marktstudie "Breitband-Internet vs. SmartTV - Wer
gewinnt die Massen?". Zumindest ist das die Meinung der 35 Experten, die Forit für diese Studie in sogenannten Tiefen-Interviews befragte.
Weiteres Ergebnis: E-Commerce am Fernseher funktioniert nicht.

von Daniel Treplin

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 26.10.00:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?