Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Für 2021 gilt: "One-size-fits-all" gibt's online nicht mehr - denn Video ist nicht gleich Video! Der Vortrag verrät, wie mit richtigem Storytelling, dem passenden Einsatz von Typo und den korrekten Formaten jeder Spot Ihre Marketingziele pusht.
Programm ansehen
Lernen Sie in diesem Vortrag, wie Sie 2021 mit Echtzeitdaten und künstlicher Intelligenz Website-Besucher blitzschnell einer Customer Journey zuordnen können und dadurch Produkte, Services und Informationen gewinnbringend platzieren.
Programm ansehen
iBusiness Branche
Beträge 11 bis 20 von 1055
Beiträge nach Datum, Auswahl: nur Grundlagen

Bullshit-Bingo: Videocalls und Telefonkonferenzenweiter...

(28.07.2020) Videokonferenzen, collaboratives Arbeiten und Telefonkonferenzen (liebevoll "Telko" genannt", sind aus dem Arbeiten in der digitalen Wirtschaft nicht mehr wegzudenken. Ebenso wie "Du hast Dein Mikrofon noch ausgeschaltet" oder das "Wir warten noch auf ....". Mit tatkräftiger Unterstützung der Branche haben wir das ultimative Telko-Bullshitbingo ausgegraben:
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Ausschreibungen: Wie Agenturen an die großen Budgets kommenweiter...

(20.07.2020) In Krisenzeiten sind Ausschreibungen ein zusätzlicher Vertriebskanal für Agenturen und Digitaldienstleister. Es lohnt sich also gerade jetzt, die Augen offen zu halten. Es winken mehrjährige Verträge mit großem Budget. Doch nur, wenn Sie die Fallstricke kennen.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

... und dann noch Brexit! Acht Dinge, die Sie nicht vergessen solltenweiter...

(16.07.2020) Der Countdown läuft: Am 31. Dezember ist Brexit. Auch wenn hinter den Kulissen weiter verhandelt wird und die Modalitäten noch unklar sind, sollten Sie die wichtigsten Vorbereitungen schon jetzt treffen. Denn die Zeit wird knapp. Die iBusiness-Checkliste.

UPDATE: Was das BGH-Urteil zu Cookies für einzelne Geschäftsmodelle bedeutetweiter...

(28.05.2020) Die Tage der Cookies sind nun auch offiziell in Deutschland gezählt: Der BGH hat sein Urteil zum Setzen von Cookies gesprochen. Nun ist die Frage, wie hart konkret die Regelungen gegen die Cookies ausfallen wird. Inzwischen zeichnet sich noch konkreter ab, was das genau bedeutet und was die Marketing-Branche nun tun muss.

Video: Verhandlung mit dem Finanzamt in der Coronakriseweiter...

(12.05.2020) Was man aktuell von seinem Finanzamt erwarten kann und wie man am geschicktesten verhandelt, um seine Steuerlast zu reduzieren oder Zahlungen aufzuschieben, das erfahren Geschäftsführer in unserem Video.

Video - So gehts: Steuerfreie Corona-Sonderzahlungenweiter...

(07.05.2020) 2020 müssen Sonderzahlungen bis 1.500 Euro an Mitarbeiter nicht versteuert werden. Damit sollen in der Coronakrise besonders geforderte Arbeitnehmer unterstützt werden. In unserem Video erfahren Geschäftsführer, wie das im einzelnen funktioniert.

Ihre Meinung ist gefragt: Was tun Sie mit Ihren Messe-Budgets?weiter...

(27.04.2020) Großveranstaltungen sind bis einschließlich August verboten - noch sieht es aus, als könne die Dmexco theoretisch stattfinden. Wie beeinflusst die unsichere Veranstaltungslage in der Corona-Krise Ihre Budget-Entscheidungen - das wollen wir von Ihnen wissen.

Ihre Meinung ist gefragt: Machen Sie mit bei der Umfrage zum interaktiven Wirtschaftsklima 2020weiter...

(07.04.2020) Sie als Experte sind gefragt: Füllen Sie bitte einfach den Online-Fragebogen (Ausfülldauer 2 min) aus. Zweimal jährlich, im Frühjahr und Herbst, befragt die iBusiness-Redaktion die Interaktiv- und Digitalprofis in Deutschland, Österreich und der Schweiz nach ihrer Einschätzung zum Interaktiv-Wirtschaftsklima.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Corona: Vor welchen Herausforderungen Full-Service-Agenturen stehenweiter...

(30.03.2020) Der Arbeitsalltag in den Full-Service-Internetagenturen hat sich komplett verändert. Auch wenn remote Arbeiten quasi in der DNA der Digitalen liegt, bleiben die deutschsprachigen Digitaldienstleister nicht von den Folgen der Corona-Krise verschont. iBusiness hat die umsatzstärksten Internetagenturen zur aktuellen Situation und den damit einhergehenden Konsequenzen befragt.

Arbeit 4.0: Vier Tipps zum Managen von Mitarbeitern im Homeofficeweiter...

(23.03.2020) Deutschland befindet sich im Homeoffice. Wo immer es möglich ist, schaffen Unternehmen jetzt die Voraussetzungen für Remote Work und schicken ihre Mitarbeiter ins Homeoffice. So tragen sie dazu bei, die Ausbreitung des Covid-19 Virus in Deutschland zu verlangsamen und gleichzeitig ihre Mitarbeiter vor den Gefahren einer Ansteckung zu schützen. Die internationalen Personalberatung Robert Walters hat vier Tipps zusammengetragen.