(Bild: Bankenverband)
Bild: Bankenverband
Bild: Bankenverband unter Creative Commons Lizenz by-nd

iBusiness Themen-Dossier: Paymentlösungen für den Onlinehandel

Je einfacher und unkomplizierter sich die Bezahlvorgänge für Kunden gestalten lassen, umso besser für den Handel. Kunden im Onlinehandel wollen flexible Lösungen für das Payment. Gleichzeitig steigt für Anbieter wie Shopbetreiber die Herausforderung, Online und Retail zusammenzubringen. Unser Dossier stellt wichtige Analysen zusammen. Dank unserem Sponsor Teambank zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser sind alle Analysen kostenlos und ohne Registrierung abrufbar.

Trendberichte zum Thema

Payment: Diese vier Trends bestimmen das kommende Jahrweiter...

Kunden im Onlinehandel wollen flexible Lösungen für das Payment. Gleichzeitig steigt für Anbieter wie Shopbetreiber die Herausforderung, Online und Retail zusammenzubringen. Unsere Expertenbefragung zeigt, welche Trends Payment und Checkout dieses Jahr bestimmen werden.

Internationalisierung: Worüber Shopbetreiber beim Grenzgang stolpernweiter...

Im Jahr 2020 werden Händler schätzungsweise ein Fünftel ihres ECommerce-Umsatzes aus grenzübergreifendem Onlinehandel erwirtschaften. Wer ins Ausland versenden will, muss dort teilweise sehr unterschiedliche Vorlieben und Bedürfnisse bedienen.

Vier Trends, die den digitalen POS zukunftsfähig machenweiter...

Vier Trends dominieren die Entwicklung im Retail: Investitionen in Predictive Ordering, Onmichanel-Strategien mit Datenanalyse in Echtzeit, Digital Signage und Payment-Lösungen. Die aktuelle iBusiness-Umfrage zeigt, worauf Händler achten sollten und wie der Handel davon profitieren kann.

Zahlen/Studien zum Thema

Exklusivstudie: So wollen Onlinekäufer bezahlenweiter...

Welche Bezahlarten Kunden im E-Commerce wirklich nutzen wollen, hängt davon ab, wo sie einkaufen. Das ist das Ergebnis einer bevölkerungsrepräsentativen Untersuchung, die Marktforscher Splendid Research exklusiv für uns erhoben hat.

Unternehmensmeldungen zum Thema

E-Commerce: Wie Sie Chinas Konsumenten erreichenweiter...

Statt in Europa einen eigenen Alibaba zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser -Marktplatz aufzubauen, setzt Chinas größte Retail-Plattform auf die Anziehungskraft des chinesischen Marktes. Und das Potenzial, das einfacheres und schnell zu erreichendes Wachstum verspricht: Gerade einmal rund 20 Prozent der Geschäfte werden in China bisher online abgewickelt. Für europäische Partner ein lukratives Angebot.

Grundlagen zum Thema

Kostenfalle Crosschannel: Warum Mehrkanalhandel oft nicht lohntweiter...

Digitale Transformation ist für Handelsunternehmen eine andauernde Herausforderung - und sie haben oft schon viel Lehrgeld für erste Crosschannel-Experimente gezahlt. iBusiness erklärt, wie Mehrkanalhändler ihre Verkaufsprozesse richtig gestalten.

Ratenkauf: Shoppen auf Ratenweiter...

Egal ob im Onlineshop oder im Ladengeschäft; im Ratenkauf steckt viel Potenzial - und zwar sowohl für Händler als auch für Kunden. Die Studie 'Einkaufswelten' der TeamBank AG zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser stützt die These, dass ein breit gefächerter Payment-Mix zu besseren Ergebnissen in Sachen Conversion Rate und Umsatzsteigerung führt. Laut Studie können sich 58 Prozent der Deutschen grundsätzlich eine Teilzahlung vorstellen. Mehr als ein Drittel der Befragten (37 Prozent) haben per Ratenkauf bereits schon mal eingekauft.

Weitere Dossiers