Mehrstufige digitale Vertriebsprozesse anhand der Customer Journey abbilden: Anhand eines erfolgreichen Projektes aus der B2B-Praxis zeigt das Webinar, wie man solche Projekte aufsetzt und erfolgreich nach Hause bringt.
Jetzt kostenlos anmelden
Unser Video zeigt, wie Sie auf iBusiness mit Webinaren und Virtuellen Konferenzen schnell, einfach und preiswert zahlreiche hochkarätige B2B-Leads für Ihren Vertrieb generieren können.
Video abrufen
iBusiness Entertainment
Beträge 1 bis 10 von 342
Beiträge nach Datum, Auswahl: nur Trends
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Insider-Tipps Youtube: Erfolgsstrategien für die SEO-resistente Video-Plattformweiter...

(03.12.2020) Youtube ist fern von Hypes zur konstanten Marketingmacht geworden. Auch deshalb, weil SEO-Tricks hier scheitern. Wie man erfolgreiche Videos auf Youtube erstellt und vermarktet.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Social Media und Massen-Manipulation: Bedrohungsszenarien für die Bundestagswahlweiter...

(16.11.2020) Viele sehen in Trumps Sieg 2016 noch immer einen Social-Media-Coup - initiiert vom Datendienst Cambridge Analytica. Was dran ist und welche Rolle Facebook und Twitter bei der Bundestagswahl spielen.

Bildschirme 2030: Netzhautprojektion und XR-Brillenweiter...

(22.10.2020) Deloitte-Experten entwickeln vier Extremszenarien dazu, wie unser digitaler Bildschirmalltag im Jahr 2030 aussehen könnte: Nutzer-Akzeptanz, Datenschutz und Ökosysteme - von diesen drei Faktoren hängt ab, welche Rolle künftig Bildschirme spielen.

Corona als Daddel-Turbo: Games-Markt wächst im ersten Halbjahr 2020 deutlichweiter...

(25.09.2020) Mit Games und Spiele-Hardware wurden im ersten Halbjahr 2020 in Deutschland 3,7 Milliarden Euro umgesetzt. Markt für Spiele-Hardware wächst um 21 Prozent. Rund ein Drittel der Spielerinnen und Spieler hat während der Corona-Krise häufiger gespielt als sonst.

"Klischeehaft": Mehrheit kritisiert Frauenbild in Videospielenweiter...

(26.08.2020) Gaming ist bei Männern und Frauen gleichermaßen beliebt: 44 Prozent der Frauen und 49 Prozent der Männer spielen zumindest hin und wieder Computer- oder Videospiele. Dabei hält ein großer Teil von ihnen die Darstellung weiblicher Charaktere in den Spielen für problematisch und klischeehaft.

Leben ohne Videospiele? Für jeden Dritten undenkbar!weiter...

(21.08.2020) Seit Corona geben Gamer mehr Geld aus und spielen häufiger - ein Großteil spielt sopgar täglich, vor allem auf dem Smartphone. Senioren lieben Casual Games, junge Menschen Ego-Shooter.

VoD-Markt: Streaming-Deal mit Todesstoß-Potenzial für Kinosweiter...

(29.07.2020) Ein Filmstudio und eine Kinokette haben in den USA einen Deal abgeschlossen, der das Kinosterben massiv beschleunigen könnte - und eine ähnliche Einigung für Europa steht bei den Verhandlungen im Raum.

Audio-Streaming wird immer beliebterweiter...

(20.07.2020) Drei von vier Internetnutzern hören Musik per Stream - und das besonders gerne über Video-Plattformen. Jeder vierte Audiostreamer greift auf Bezahldienste zurück.

Entertainment-Zukunft: Netflix und Co killen die Privatkopienweiter...

(02.07.2020) In den vergangenen zehn Jahren hat die Bedeutung von Privatkopien auf Video, CD oder DVD stark abgenommen. So kopierte im Jahr 2010 gut jeder vierte Bundesbürger (27 Prozent) zumindest hin und wieder Videoinhalte, etwa von DVDs. Inzwischen machen dies nur noch 6 Prozent häufig, 9 Prozent hin und wieder.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Wie Podcasts gerade jetzt die Marketingstrategie stärkenweiter...

(16.06.2020) Investitionen in Podcasts wollen strategisch gut überlegt sein. Warum Tchibo gerade jetzt auf einen eigenen Corporate Podcast setzt und wann Werbebuchungen sinnvoller sind: