Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Leitfaden kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etat-Datenbank / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Eintrag 3 von 7266
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:www.researchin-germany.org
Anbieter/Agentur:spheos GmbH & Co.KG
URLhttp://www.spheos.com/home/projekte/projekt-daad.html
E-Mailinfo@spheos.com
StrasseBirkenleiten 41
PLZ81543
OrtMünchen

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 07.02.19)

Art der Meldung
Relaunch
Öffentlich zugänglich
www.spheos.com/home/projekte/projekt-daad.html
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Usability / Qualitätssicherung
Branche
Bildung/Wissenschaft
Anwendungsbereich
Intranet
Zielplattform/Medium
Web,Mobile,Tablet
Auftraggeber
Deutscher Akademischer Austauschdienst
Entwickelt mit (Autorensystem, CMS, Flash, 3D-Programm....)
Magnolia CMS
Aufgabe/Briefing
spheos wurde beauftragt, diese Plattform konzeptionell zu überarbeiten mit dem Ziel Deutschland als attraktiven Forschungsstandort zu präsentieren und mehr internationale Nachwuchs- und Spitzenkräfte für Forschungsprojekte in Deutschland zu gewinnen. Effektives Content Marketing und bessere Performance der Website zählten zu den Anforderungen, die im Fokus des Projektes standen.
Umsetzung/Lösung
-Konzept des Relaunches www.researchin-germany.org mit dem DAAD
-Migration von Magnolia 4 auf 5 im neuen Design
- funktionale Umstellung auf neue Magnolia 5 Features und Technologien
- Umsetzung der Templates in Magnolia 5
- Automatisierte skriptbasierte Migration der News, Events, Kontakte und weiterer Assets über eine XML/XSLT-Schnittstelle
- Konzeption und Entwicklung von zwei Microsites im neuen Look-and-Feel, z.B. www.researchin-germany.org und innohealth-australia.html
- Entwicklung der Social Wall, um Inhalte von Facebook und Twitter automatisiert auf der Website zu publizieren (online 2019)
- Umsetzung responsive WebDesign nach dem Mobile First Ansatz
- Training und Coaching der Redakteure vor Ort und über WebEx
Budget
bis 200.000 Euro
nach oben | Zurück zur Übersicht