Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Analysen für Payment und Checkout im E-Commerce der Zukunft vor.
Hier Themendossier kostenlos abrufen
Mittlerweile gibt es innovative Ansätze, die es ermöglichen, innerhalb weniger Tage einen 24/7 Support bei bester Qualität anzubieten. An Beispielen erfahren Sie, wie auch Sie einen 24/7 Kundendienst anbieten können.
Zur Virtuellen Konferenz 'Innovationen in Kundenkommunikation und -Dialog'

iBusiness Executive Summary

Zum Inhaltsverzeichnis

Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Das übernächste große Ding im E-Commerce

12.03.10 Um 14 Prozent hat der ECommerce-Umsatz 2009 in Deutschland zugelegt. Auf 15,5 Milliarden Euro. Ein Ende des Wachstums ist nicht abzusehen. Doch das könnte sich ändern. Dank dem, was wirklich M-Commerce ist.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks
Von: Horst D. Deckert Zu: Das übernächste große Ding im E-Commerce 12.03.10
Die Frage des Kunden: "Bezahle ich auch nicht zuviel?" stellt sich nicht, wenn der Kunden-Profit stimmt.

Die Frage: "Wo bekomme ich hier im Umkreis Nutella möglichst günstig?" wird wohl kaum gestellt werden. Schon eher: "Wo ist der nächste Laden, in dem ich "Nutella" sofort kaufen kann?"

Der Preis ist doch nur ein Argument, wenn alles vergleichbar ist.

Wer den höchsten Kunden-Profit liefert, macht das Geschäft, weil der Preis keine Rolle spielt.