Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Frankfurter Buchmesse 2004: Multimedialer Schwerpunkt im zweiten Anlauf

Zum Inhaltsverzeichnis

Zum Artikelanfang

Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Die Buchzukunft ist multimedial

27.09.04 "Die Verlagswelt steckt in einem rasanten Innovationsprozess: Im digitalen Zeitalter sind Verlage gefordert, ihre Inhalte nicht nur gedruckt, sondern auch digital und multimedial zur Verfügung zu stellen", begründet die Buchmesse ihr Engagement.

von Sven Noherr

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks