Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Leitfaden kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat

iBusiness Executive Summary

Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Opel, Ford und all die anderen

16.08.2000 Auch Opel hat sich einen Konzept-Wagen gebaut, das auf den ersten Blick eher mit herkömmlichen Werten protzt: Der zur Internationalen Autombilausstellung 1999 aufgelegte ‚Omega V8.com' wird von einem mehr als 300 PS starken 5,7-Liter-Triebwerk angetrieben. Multimedial wird es erst im Innenraum, wo ein Internet-Zugang per PC, ein Videoplayer, ein Infrarot-Nachtsichtsystem mit Head-Up-Display sowie Navigationsgeräte das Fahren erleichtern sollen. Abgesehen von diesem drei Millionen Mark teuren Konzeptauto, das die drei Mitfahrer per Videotelefon mit der Außenwelt verbinden kann - man gönnt sich ja sonst nichts - scheut aber auch Opel noch die Einführung dieser Technologien.

von Daniel Treplin

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Anmelden und für für 2.5565 € lesen. (Kostenfrei für Premium-Mitglieder)

Sie können diese iBUsiness-Analyse als iBusiness-Basis-Mitglied für 2.5565 € abrufen. Für Premium-Mitglieder ist der Abruf kostenfrei.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks