Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Analysen für Payment und Checkout im E-Commerce der Zukunft vor.
Hier Themendossier kostenlos abrufen
Erfahren Sie, welche Risiken zu vermeiden sind und wie Sie Chatbots und Voice-Technologien gewinnbringend einsetzen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Innovationen in Kundenkommunikation und -Dialog'

iBusiness Executive Summary

weitere Ausgaben

 (Bild: HighText Verlag)
Bild: HighText Verlag

iBusiness Executive Summary 04/2017

04.05.17 AGENTUREN: Internetagentur-Ranking 2017, Geschäftsfeld-Änderungen, Studie Neukunden-Akquise, Award-Ranking
MANAGEMENT: Innovationsmanagement, KPIs im Web,
ECOMMERCE: Big-Data-Analyse und Repricing, Shop-Gewinne, Shop-Investitionen, Marktanalyse Onlinehandel, Zählung Shopunternehmen, Crosschannel-Unsinn, Logistik-Konzepte im Test, Miet-Commerce, Paydirect-Analyse
TECHNOLOGIE: Technik-Felder Künstlicher Intelligenz, KI im Vertrieb, Sicherheit und KI
PUBLISHING: Fake News und Native Ads, (Sprach-)Agentenoptimierung, WPN-Web Push Notifications
MARKETING: Performance-Trends 2017, Couponing-Trends 2017
BRANCHE: Digital-Marktstudie Gartencenter, ESport-Markt

Bild: HighText Verlag

Internetagentur-Ranking 2017: Branchen-Umsatz steigt auf 1,7 Milliarden Euro

Eine neu formierte Top 10 inklusive neuer Nummer eins, ein starkes Umsatzwachstum im Agentur-Markt und mehr Mitarbeiter. Die Branche wächst insgesamt. Aber asynchron.
Weiterlesen
 'Hier stehe ich, ich kann nicht anders': Disruptoren und Visionäre wie Martin Luther schauten stets eben nicht auf die vorherrschende Meinung
Bild: Martin Luther vor Kaiser Karl V. Historiengemälde, Lutherhalle Wittenberg

Innovationsmanagement: Über Kunden, Rückgrat und schnellere Pferde

Lassen Sie uns über Disruption sprechen - und den Grund, warum diese in Deutschland nicht erfunden worden ist: Ultraschnelle Feedback-Schleifen im Kundendialog, Predictive Analytics, Programmatic Advertising - das Internet verändert im Idealfall die Art und Weise, wie strategische Entscheider auf Kundenbedürfnisse schauen und Produkte entwickeln. Nicht immer zum Besseren.
Weiterlesen
Kennzahlen haben einen langen Weg hinter sich: KPIs sind dreidimensionaler geworden und fragen fast immer nach der Kundenreise
Bild: SpaceX-Imagery/Pixabay/CC0

Der KPI-Shift: Wie sich die Erfolgsmessung im Web transformiert

Früher kannte Onlinemarketing vor allem eine KPI: Reichweite. Diese Zeiten sind lange vergangen und der KPI-Shift dauert an. Wie Marken ihren Erfolg im Web heute wirklich messen und wo die Reise für KPIs hingeht.
Weiterlesen
Preisentwicklungen wie an einer Warenterminbörse sind auf Marktplätzen keine Seltenheit. Smarte Händler können davon profitieren.
Bild: Pexels / Pixabay.com

Big-Data-Analyse: So profitieren Onlinehändler von schwankenden Preisen

iBusiness hat sieben Monate lang 600.000 Einzelpreise bei Amazon & Co. beobachtet. Die Analyse des Datenschatzes zeigt, mit welchen Strategien Onlinehändler am besten mit schwankenden Preisen umgehen.
Weiterlesen
Ist die künstliche Power aus dem Rechner eine echte Verstärkung für ein Business oder nur Schein - iBusiness unterzieht sieben Technologien dem Disruptionscheck.
Bild: Neupaddy/Pixaby/CC0

Sieben Technik-Felder: So marktverändernd ist Künstliche Intelligenz wirklich

Künstliche Intelligenz gilt als der große Gamechanger des 21. Jahrhunderts. Doch wie realistisch ist es, dass autonomes Auto, Agenten und Marketing-Automation alles verändern: iBusiness hat sieben Technologien auf den Disruptions-TÜV geschickt.
Weiterlesen
Bild: 3844328/ Pixabay

In welche Geschäftsfelder Shopbetreiber in Zukunft investieren werden

Logistik, Marketing oder Shopsoftware: Wo investieren deutsche Onlineshops 2017? Das hat iBusiness in einer Studie ermittelt. Zusätzlich haben wir die Veränderungen zum Vorjahr identifiziert. Hier gibt es drei Überraschungen.
Weiterlesen
Die großen Invasionen von Werbebotschaften auf Nutzer-Umgebungen werden in Zukunft weniger werden - Marken-Kommunikation wird kleinteilig und in hermetischen Kosmen verhandelt werden.
Bild: JavierRodriguez/Pixabay/CC0

Marketing-Zukunft: Wie der Markt für SEO, Mobile und Social Marketing schrumpft

Nach dem Zeitalter des Online-Marketings und dem Zeitalter des Daten-Marketings zieht nun das Zeitalter des Maschinen-Marketings auf. Die Folge: Dem Marketing brechen die Kommunikationsräume weg: Nutzer ziehen sich in geschlossene Systeme zurück, digitale Türsteher werden mächtiger. Was das für die sieben wichtigsten digitalen Marketingdisziplinen von Affiliate bis SEM bedeutet - und welche Auswege es gibt.
Weiterlesen
 Top-Stimmung auf der Titanic:  Wie eine zutiefst mit sich selbst zufriedene Branche mit Volldampf auf den Konsolidierungs-Eisberg zusteuert
Bild: Lurens/ Pixabay

Studie Onlineshop-Gewinne in Deutschland

Die Zahl der Shops wächst stärker als der ECommerce-Umsatz, so eine Erkenntnis der Auswertung von iBusiness-Zahlen. Die Mehrheit der deutschen Onlineshopbetreiber sollte der Analyse der Renditen zufolge besser umsatteln. Putzen gehen zum Mindestlohn, beispielsweise. Alle zahlen:
Weiterlesen
Bild: SXC.hu/oliver brandt

Künstliche Intelligenz im Vertrieb: Wenn der Roboter Verkäufer werden soll

Der Vertrieb gehört zu den stärksten Treibern der Digitalisierung. Welche Rolle dabei in Zukunft künstliche Intelligenz im Vertrieb spielt, macht sich daran fest, wie zwei zentrale Fragen beantwortet werden.
Weiterlesen
Bild: RyanMcGuire / Pixabay.com

Studie Neukunden-Akquise: Wie Agenturen künftig Kunden gewinnen werden

Interaktivagenturen sind nicht nur extrem nah am digitalen Wandel dran - sie sind auch selbst betroffen. Neuausrichtung und beständige Neukundengewinnung gehören daher zum anstrengenden Tagesgeschäft. iBusiness hat in einer Studie untersucht, mit welchen Strategien Agenturen bei der Auftrags-Akquise am erfolgreichsten sind.
Weiterlesen
Leere Hosentaschen: So geht es vielen Händlern mit Online-DNA
Bild: Bernd Kasper/Pixelio

Shop-Renditen: Deutsche Onlinehändler verdienen kaum Geld

Während der ECommerce-Umsatz wächst, liegen die Renditen der Shopbetreiber im Schnitt knapp über null. Heißt, deutsche Onlinehändler verdienen nichts. Zumindest deutlich weniger als ihre Kollegen in den Ladengeschäften. Wie sich die Renditen im deutschen E-Commerce entwickeln, zeigt die aktuelle iBusiness-Studie
Weiterlesen
Zusehen und wachsen lassen: Fake-News sind Selbstläufer geworden. Ihre Opfer sind Journalismus - und kurioserweise auch die Werbung.
Bild: Pixabay CC0 / Murati

Fake News und Native Ads: Wie sie gemeinsam Agenturen und Redaktionen zerstören

Content-Marketing und Native Ads sind die Gehilfen der Fake News bei der Zerstörung des Journalismus. Was die Branche nicht auf dem Schirm hat: Agenturen und Advertiser sind als nächste an der Reihe.
Weiterlesen
Bild: Amazon

So geht Agentenoptimierung: Websites für Sprachassistenten optimieren

Sprachassistenten wie Alexa, Google Assistant und Siri sind schwer im Kommen und stürmen in den Beliebtheit-Charts ganz nach oben. Unternehmen stehen dagegen vor ganz neuen Herausforderungen: Wie lässt sich das Angebot für die smarten Assistenten optimieren? iBusiness zeigt, wie es geht.
Weiterlesen
Bild: Unsplash / Pixabay / CC0

Das Ende der Illusionen: Die sieben Performance-Trends für die Zukunft

Das Web ist ein Vertriebsmedium, erfolgsbasierte Abrechnung - Performance-Marketing - ist seine Zukunft. Und die wird von sieben Trends bestimmt.
Weiterlesen
Der Online-Versand von Pflanzen ist aufwändig und bisher allenfalls kostendeckend
Bild: Markus Howest

Digital-Marktstudie Gartencenter: Auf der Suche nach dem zweiten Kanal

Auch bei Pflanzen, Töpfen, Dünger und Erden sind die Auswirkungen der Digitalisierung spürbar. Doch bis auf wenige Ausnahmen tastet sich die Mehrheit der deutschen Gartencenter-Betreiber nur zögerlich an das Thema Digitalisierung heran. Nur wenn der Name Amazon fällt, horcht die Branche auf. Insoweit ist sie eine Blaupause für die Notwendigkeit oder Un-Notwendigkeit der Digitalisierung in einer nicht digitalen Branche.
Weiterlesen
Bild: focusedcapture/Flickr unter Creative Commons Lizenz by
Bild: focusedcapture/Flickr

Siri, Alexa, Cortana oder Assistant: Wer das Rennen der Sprachagenten gewinnt

Sprachassistenten werden die Art und Weise ändern, wie wir mit technischen Geräten interagieren. Vier der großen Internetkonzerne stehen bereits mit ihren Lösungen in den Startlöchern - der Kampf um die Vorherrschaft am Agentenmarkt ist eröffnet. iBusiness hat sich die wichtigsten Lösungen genauer angeschaut und ihre Erfolgswahrscheinlichkeit für die Zukunft analysiert.
Weiterlesen
Bild: Angelo_Giordano/ Pixabay

Marktanalyse Onlinehandel: Das sind die Gewinner und Verlierer im deutschen E-Commerce

Obwohl der deutsche Onlinehandel wächst, setzt sich die Marktbereinigung im deutschen E-Commerce fort. Die aktuelle iBusiness-Analyse zeigt: Diese trifft vor allem kleine Shops und den ECommerce-Long-Tail.
Weiterlesen
Bild: Valve

Zukunftsmarkt E-Sports: Wie sich der Milliardenmarkt für PC-Kids verändert

Preisgelder in Millionenhöhe und enthusiastische Fans haben aus E-Sports ein lukratives Segment gemacht, für das sich inzwischen auch Bundesligavereine interessieren. Der Markt professionalisiert sich in Windeseile.
Weiterlesen
Bild: intographics / CC0 / Pixabay

Außer Kontrolle: Sieben Trends für die Zukunft künstlicher Intelligenz

Kommt das Ende von Programmierern und das Aus für den Algorithmus, wie wir ihn kennen? Künstliche Intelligenz nabelt sich von ihren Schöpfern ab: 'Deep Learning' etwa löst Probleme, ohne dass die Programmierer nachvollziehen können, wie sie das tun. Lässt sich KI überhaupt noch lenken? Und wer zahlt, wenn Maschinen irren? Vier Zukunftsszenarien.
Weiterlesen
Bild: Myriams Foto/ Pixabay

Studie: So viele ECommerce-Unternehmen gibt es 2017 in Deutschland

Die aktuelle iBusiness-Analyse des deutschen ECommerce-Markts für 2017 zeigt ein deutliches Wachstum: Auf der einen Seite wächst die Zahl der Unternehmen, die E-Commerce betreiben. Zum anderen werden die Marktplätze - gerade im B2C - umschwärmt: Immer mehr Unternehmen verkaufen nicht nur im eigenen Onlineshop.
Weiterlesen
Der Award ist in der Tasche. Da freut sich das Team - aber auch der Kunde?
Bild: Shoplupe

Ranking: Die wichtigsten Interaktiv-Awards für Agenturen und Kunden

Manche Agenturen pumpen fünfstellige Euro-Beträge in ihr Award-Marketing. Andere wiederum sehen keinen Sinn darin, an Awards teilzunehmen. Unter anderem weil positives Feedback auf eine Auszeichnung oft ausbleibt. Wann sich Awards dennoch lohnen und welcher Awardtyp für Agenturen noch viel Potenzial bietet, zeigt die iBusiness-Studie zum Award-Marketing von Internetagenturen - inklusive großer Analyse der wichtigsten Awards.
Weiterlesen
WPNs sind ein spannendes Service/Publishing-Tool - bis die Marketeers es kapern und auf Dampf-Push setzen
Bild: Nadine Slawik / CC0 / Pixabay

Web Push Notifications: So sehen Erfolgs-Strategien für Publisher und Shops aus

Web Push Notifications sind der neue Publishing-Trend. Sie übertragen das Push-Nachrichten-Prinzip vom Handy auf den Desktop - ohne die Hürde 'App': Der direkte Draht zum Kunden - ein spezielles und effektives Tool. So geht's.
Weiterlesen
Schlechte Stimmung in der Crosschannel-Branche. Der Sinn vom Verkaufen über mehrere Kanäle hinweg steht in Frage.
Bild: Unsplash/Pixabay

Unsinn oder Pflicht: Welche Bedeutung Crosschannel-Handel wirklich hat

Crosschannel gilt als strategisches Must-have für alteingesessene Händler - und auch immer mehr für den E-Commerce. Doch die Zahlen mancher Crosschannel-Händler enttäuschen die Erfolgserwartungen. Und so macht sich Ernüchterung breit. Was das bedeutet, ob Crosschannel-Strategien überhaupt noch einen Sinn haben und was die wirklichen Probleme des Handels sind, hat iBusiness in der Analyse untersucht.
Weiterlesen
Bild: Rayand unter Creative Commons Lizenz by
Bild: Rayand

Markenaufbau im E-Commerce: Wann Eigenmarken funktionieren - und wann nicht

Der Verdrängungswettbewerb im Onlinehandel zieht an, während sich gleichzeitig das Wachstum im E-Commerce insgesamt abschwächt. Der Ausweg: Onlinehändler können sich über Eigenmarken strategische Wettbewerbsvorteile verschaffen. Schließlich machen es große Händler vor, wie man die eigenen Marken geschickt in das Produktportfolio integrieren kann. Doch ein Allheilmittel sind Eigenmarken nur bedingt.
Weiterlesen
Kein Ende in Sicht: Immer mehr Warensortimente werden online gehandelt - und stellen neue Ansprüche an die Lieferkonzepte.
Bild: Amazon

Logistik: Sieben Last-Mile-Konzepte im Zukunfts-Test

Die letzte Meile ist das Nadelöhr im E-Commerce - von der Drohne bis zur Kofferraumzustellung gibt es zahlreiche Konzepte, die das Problem lösen wollen - iBusiness hat die sieben wichtigsten unter die Lupe genommen und zeigt, wie Kunden in Zukunft liefern lassen.
Weiterlesen
Mein Fernseher, meine Couch, meine Kunst - könnte in Zukunft alles nur gemietet statt gekauft sein.
Bild: Samsung

Vermieten statt verkaufen: Für wen die neue ECommerce-Strategie Gewinne verspricht

Fast zeitgleich haben Otto und Media Markt ein Vermiet-Angebot für Elektronikprodukte gestartet. Damit ist die Shareconomy auch im klassischen E-Commerce angekommen. Welche Strategie dahinter steckt, ob sich das Miet-Modell auch für andere Händler lohnt und ob wir bald nur noch verleihen statt verkaufen, zeigt die iBusiness-Analyse.
Weiterlesen
Früher warf man mit Coupons um sich, in der Hoffnung jeden mal zu erwischen. Eine Ernüchterungswelle später ist Couponing ein gezieltes, spitzes Tool geworden, zu dem jeder Marketer KPIs besitzt.
Bild: Pixabay / CC0

Couponing 2017: Wie die Zukunft virtueller Gutscheine aussieht

Erst kam der Couponing-Hype, dann der Absturz. Heute nutzen Marken und Händler Couponing erfolgreich als präzises Tool. Die Analyse zeigt: Je besser das Couponing wird, desto mehr verschwindet es - im Backend. Szenarien für die Couponing-Zukunft.
Weiterlesen
Bild: Aka / pixelio.de

Künstliche Intelligenz in der Sicherheit: Die Zukunft von schlauen Viren, intelligenten Bots und Hackautomaten

In der Welt von IoT, Industrie 4.0 und Digitaler Transformation wird Sicherheit das alles bestimmende Thema - denn die Künstliche Intelligenz wird künftig zum digitalen Einbruchswerkzeug für Hacker, Spione und Erpresser. Neun Felder, in denen Unternehmen und ihre Dienstleister jetzt aktiv werden müssen.
Weiterlesen
Unter den bisher 330 Shops, bei denen man mit Paydirekt bezahlen kann, sind bisher nur fünf aus den Top-100-Onlineshops Deutschhlands.
Bild: Paydirekt

Ein Jahr Paydirekt: Die Probleme - und warum man trotzdem einsteigen sollte

Paydirekt und die hinter dem Bezahlsystem stehenden Banken mussten schon eine Menge Spott über sich ergehen lassen. Denn auch ein Jahr nach dem Start ist die Anzahl von Händlern, Kunden und Transaktionen noch immer mickrig. iBusiness hat die Entwicklungen beobachtet, Händler befragt und mit Experten gesprochen, um herauszufinden, ob die Branche nicht zu vorschnell urteilt. Ein Paypal-Killer ist es zwar nicht. Aber ein Argument sollte jeden Onlinehändler überzeugen.
Weiterlesen
Charts:
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks