Die Gestaltung der Customer Journey wird immer komplexer. In der zweitägigen Virtuellen Konferenz zeigen Experten aus der Praxis, wie modernes Dialogmarketing aussehen kann.
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

iBusiness Executive Summary

Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Flipside.com setzt auf Target-Marketing

18.06.01

Die größte Konkurrenz für den Game Channel ist in Deutschland Flipside.com, die Casual-Gaming-Plattform von Vivendo Universal, die erst kürzlich den französischen Spielepublisher Havas Interactive aufkaufte, zu dem Labels wie ,Knowledge Adventure' oder ,Sierra' gehören. Flipside.com entstand aus der ehemaligen Core- und Casual-Gaming-Plattform Wonnet.com und der Casual Gaming- und Rewardsite PriceCentral.com, die Havas Interactive aufkaufte. Seit ersten April gehören zu Flipside.com auch noch die Spiele-Plattform Uproar.com, in den USA mit neun Millionen registrierten Nutzern nach eigenen Angaben Marktführer im Bereich Casual Gaming, sowie die Lotto-Seite iWin.com. Ab dem Spätsommer soll eine neue Flipside.com-Seite mit allen Angeboten gelauncht werden.


von Lars Noherr

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks