Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Lösungsansätze von der Datenbereinigung bis zur Anreicherung und Vorschläge, wie neue Kunden letztendlich gewonnen und betreut werden können.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

iBusiness Executive Summary

weitere Ausgaben

Bild: HighText Verlag

iBusiness Executive Summary 05/2014

14.03.14 In dieser Ausgabe der Trendletter iBusiness Executive Summary reden wir über die Arbeitswelt: Wie künftigt das Berufsbild des Onlinemarketers aussieht - zwischen CMO und CEMO, wie der gesetzliche Mindestlohn die Branche verändert, wie Corporate Blogs für Personenmarketing taugen und wie Webunternehmen die fünf kritischen Wachstumsstufen überwinden sind der Schwerpunkt der Ausgabe. Außerdem geht es um die angebliche Content-Marketingstrategie, wie sich Pitch-Teilnahmen wieder lohnen und waruzm E-Commerce doch kein Einzelhandelskiller ist.

Wollen Sie mehr Informationen zu diesem Thema abrufen?

Jeden Tag die neuesten Trends aus der Branche.

iBusiness bietet Ihnen tägliche Analysen und aktuelle Nachrichten. Die Premium-Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf iBusiness, als Basis-Mitglied sind Sie kostenfrei aktuell informiert.

Jetzt registrieren!
Macht die ganze Welt zum 3D-Modell: Googles Project Tango
Bild: Google Youtube

Produkt-Watch: Smartphone mit 3D-Kartografie

Google hat ein Smartphone entwickelt, das seine Umgebung dreidimensional scannen kann: Die Geräte des Project Tango erstellen mit Sensoren 3D-Modelle der Nutzerumgebung - in Echtzeit, während dieser sich fortbewegt.
Weiterlesen
Whisper-Nutzer bleiben mit intimen Posts anonym
Bild: Screenshot Whisper.sh

Technology-Watch: Ephemeralnet, das flüchtige Netz

Heute ist das Web ein unendlicher Wissensspeicher. Der Berg an Daten wächst und wächst; über alles und (fast) jeden sind Informationen gespeichert - wir leben in der Öffentlichkeit.
Weiterlesen
Bild: Ольга Попова unter Creative Commons Lizenz by
Bild: Ольга Попова

Warum man die 'Contentmarketing-Strategie' vom Kopf auf die Füße stellen muss

Die deutschen Onlinemarketeers haben ein neues Hype-Thema entdeckt: Content-Marketing. Dankbar lassen sich alle anstecken, PR-Agenturen und Berater, Social-Media-Consultants und Fachmedien, Konferenzveranstalter und Messebetreiber. Leider ist das alles verkehrt herum.
Weiterlesen
Der Lotse, der den Unternehmen den Kurs diktiert - der CEMO wird künftig der Fluglotse der Unternehmensstrategie.
Bild: Mark Brouwer / wikimedia commons unter Creative Commons Lizenz by-sa
Bild: Mark Brouwer / wikimedia commons

Vom CMO zum CEMO: So sieht künftig das Berufsbild des Online-Marketeers aus

Das Berufsbild des Online-Marketeers wird sich wandeln: Der CMO wird als Business-Stratege immer mehr CEO-Aufgaben übernehmen. Der weltweit postulierte "CMTO" dagegen ist keine Lösung, sondern geht nur dem allgemeinen Technik-Hype auf den Leim. Sieben Trends zeigen wohin die Reise wirklich geht.
Weiterlesen
Kunde und Agentur ziehen beim Pitch an einem Strang. Nur selten auch in dieselbe Richtung.
Bild: Microsoft

Wie sich Pitch-Teilnahmen für Agenturen künftig wieder lohnen

Agenturen sind sauer: Die deutsche Pitch-Kultur verödet zunehmend, die Gratismentalität grassiert. "Wir zahlen nichts" wird immer mehr zur Normalität. Jetzt sollen Transparenz, ein fairer Umgang und Klärungen bei Urheberrechtsfragen als gleichwertiger Benefit verkauft werden. Da helfen wohl nur noch eigene Kriterien.
Weiterlesen
Im Kampf E-Commerce versus Einzelhandel gibt es keinen eindeutigen Gewinner oder Verlierer
Bild: JD Hancock Flickr unter Creative Commons Lizenz by
Bild: JD Hancock Flickr

Warum der E-Commerce doch kein Einzelhandels-Killer ist

Regelmäßig wird den Einkaufsstraßen und Shoppingcentern der Tod prognostiziert - weil der E-Commerce sie auf seinem Siegeszug angeblich einfach überrollt. Doch so leicht macht es der Einzelhandel den Pure Playern nicht. Zehn Thesen zeigen, wie die Zukunft des Offlinehandels wirklich aussieht und welche Rolle der E-Commerce spielen wird.
Weiterlesen
Je persönlicher das Blog, umso glaubwürdiger ist es
Bild: SXC.hu/jenny w.

Corporate Blog: Erfolgsmethode 'Mensch statt Marketing'

Corporate Blogs haben zwei Dinge gemeinsam: Jedes Großunternehmen hat eines. Und alle sind sie sterbenslangweilig. Doch es gibt eine Wiedergeburt-Bewegung des zehn Jahre alten Kommunikationsformats. Fünf Methoden, wie man in Zukunft Corporate Blogs in ein wirklich erfolgreiches Kommunikationstool verwandelt.
Weiterlesen
Praktikanten könnten in Zukunft zum Luxus werden
Bild: Google

1.400 Euro für Praktikanten: Wie der gesetzliche Mindestlohn die Internetbranche verändert

Alleine bei den Top-100-Interaktivagenturen arbeiten 250 Praktikanten - zu bisher günstigen Konditionen. Noch. Denn wenn der gesetzliche Mindestlohn wie von der Großen Koalition angekündigt kommt (und er wird kommen), wird sich das Gehalt der meisten Praktikanten auf 1.400 Euro vervielfachen. Vorbei ist es dann mit dem Nachwuchs-Recruiting und den billigen Arbeitskräften. Was der Mindestlohn in Zeiten des Fachkräftemangels bedeutet, welche Internetunternehmen er besonders hart trifft und wie man sich vor dem Praktikanten-Aus schützen kann.
Weiterlesen
Große Verlagshäuser setzen verstärkt auf digitale Services
Bild: Bernd Sterzl / pixelio.de

Mehr E-Commerce am Haken: Wo deutsche Verlage im Digitalen fischen

Verlage mutieren zu ECommerce-Unternehmen. Die Transaktionen in 2013 zeigen: klassische Print-Geschäfte haben als Zukunftsmodell ausgedient, das Gros der Investitionen geht in digitale Medien und Services.
Weiterlesen
Jede Stufe auf dem Weg zum etablierten Unternehmen birgt Risiken
Bild: Michele Ursino  Flickr CC by sa unter Creative Commons Lizenz by-sa
Bild: Michele Ursino Flickr CC by sa

Krisenmanagement: So überwinden Internet-Unternehmen die fünf kritischen Wachstumsstufen

Gute Ideen haben viele. Doch die wahre Kunst ist es, aus einer Idee ein florierendes Unternehmen zu machen. Denn auf jeder Entwicklungsstufen lauern Hürden und Probleme, die überwunden werden wollen. Ob Start-up oder Shop, Internet-Agentur oder Dienstleister: Welche Entwicklungsstufen Führungskräfte beim Unternehmenswachstum kennen müssen, damit sie kommende Krisen mit den richtigen Management-Strategien in den Griff bekommen.
Weiterlesen
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks