Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Erfahren Sie in anhand eines konkreten Projektbeispiels, wie wie Sie Datensilos aufbrechen und eine integrierte Datensicht auf sämtliche Datenströme erhalten - angefangen bei der Fragestellung »The reason why« über den eigentlichen Ablauf bis zum Erkenntnisgewinn.
Zum Programm des Webinars
Erfahren Sie am Beispiel von Dräger als ein international führendes Unternehmen auf den Gebieten der Medizin- und Sicherheitstechnik wie Webshops die Intensivierung bestehender und Aufbau neuer Geschäftsbeziehungen mit Kunden und Vertriebspartnern unterstützen.
Zum Programm des Webinars

Umfrage: Social Media in der B2B-Kommunikation

01.07.2020 Kommunikationsverantwortliche in B2B-Unternehmen sind wieder eingeladen, sich an einer Umfrage für die Langzeitstudie zum Einsatz von Social Media in der B2B-Kommunikation zu beteiligen. Ein Schwerpunkt: Die Entwicklungen in Zeiten der Corona-Pandemie.

 (Bild: Gerd Altmann/Pixabay)
Bild: Gerd Altmann/Pixabay
Bereits im zehnten Jahr in Folge erstellt der 'Erste Arbeitskreis für Social Media in der B2B-Kommunikation' zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser mit Initiator Althaller Communication zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser die Studie "Social Media in der B2B Kommunikation - wie verändert sich die Nutzung der Kanäle?". Ein besonderes Augenmerk liegt in diesem Jahr auf den Entwicklungen der Unternehmenskommunikation im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie. Die Studie soll auch in der aktuellen Situation Entscheidungshilfen für die strategische Nutzung von Social Media und die Planung von Budgets liefern.

Alle Kommunikationsverantwortliche in B2B-Unternehmen sind eingeladen, sich an der Umfrage zu beteiligen. Den Fragebogen finden Sie bis zum 14. August unter folgendem Link: www.surveymonkey.de/r/Umfrage-2020_AK-Social-Media-B2B zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser . Die Auswertung der Studie erfolgt anonymisiert. Auf Wunsch erhalten die Teilnehmer die Ergebnisse der Studie zugesandt. Der Hightext Verlag wird im Herbst über die Ergebnisse vorab berichten.

2019 nahmen mehr als 800 B2B-Unternehmen aus allen Industrie- und Dienstleistungssegmenten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz an der Umfrage teil (hier die Ergebnisse Relation Browser ). Die Langzeitstudie untersucht, welche Kanäle welche Rolle im Kommunikationsmix spielen, wer über diese Kanäle angesprochen wird und welche Kanäle für welche Aufgaben genutzt werden. Darüber hinaus fragt sie Social Media-Entwicklungen, aktuelle Trends und die Erwartungen der B2B-Community an Social Media Kommunikation ab.

(Autor: Frauke Schobelt )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Ihr Kommentar:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 01.07.2020: