Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Erfahren Sie, wie Sie mithilfe einer Marketingstrategie mit Fokus auf die individuelle Kundenerfahrung, stärkere, emotionale und persönliche Bindungen an Ihre Marke entstehen lassen.
Zum Programm des Webinars
Für Notebook oder Briefkasten. Smartphone oder Tablet. Tasche oder Zigarettenschachtel: 10 A5-Aufklebersets zum Haltung zeigen gegen Rassismus. Hier ordern
iBusiness Payment
Beträge 1 bis 10 von 176
Beiträge nach Datum, Auswahl: nur Trends
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Sechs Herausforderungen: Was 2019 noch wichtig wirdweiter...

(18.06.2019) Neue Gesetze und Verordnungen, die in den kommenden Monaten in Kraft treten sowie zwei wichtige Großereignisse: Was in der zweiten Jahreshälfte für Sie wichtig wird im Überblick.

Paypal startet eigene ECommerce-Plattformweiter...

(03.06.2019) Paypal hat am 03.06. auf der Money 2020 in Amsterdam seine Paypal Commerce Platform vorgestellt, eine "neue Komplettlösung für weltweiten Handel".

Kartenzahlungen legen weiter kräftig zuweiter...

(28.02.2019) Die Zahl der Transaktionen mit der Girocard hat ein neues Rekordhoch erreicht, zugleich sinken die Zahlbeträge weiter.

Jeder Zweite würde per Iris-Scan zahlenweiter...

(26.02.2019) Neun von zehn Bundesbürgern würden bargeldlose Bezahlungen mit Fingerabdruck autorisieren, hat der Bitkom in einer Umfrage herausgefunden. Die wichtigste Frage zu stellen, hat er dabei leider vergessen.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Brexit-Umfrage: Das kommt auf die Digitalbranche zuweiter...

(30.01.2019) Nur für einen Teil der Interaktiv- und ECommerce-Branche hat der Brexit im März Auswirkungen. Diese werden aber zum Teil heftig, wie unsere Branchenumfrage zeigt. Wir zeigen, was kommt, wer verantwortlich ist und wie Geschäftsführer jetzt auf den dräuenden No-Deal-Brexit reagieren müssen, der nach der gestrigen Abstimmung im Unterhaus wahrscheinlicher geworden ist.

EHI gründet Mobile-Payment-Initiativeweiter...

(17.10.2018) Grundsätzlich will jeder Dritte mobil bezahlen. Doch noch sind sowohl Verbraucher als auch Händler angesichts der diversen Mobile-Payment-Angebote verunsichert. Deshalb will der EHI jetzt Abhilfe schaffen.

Google Pay integriert Paypal als Bezahlmethodeweiter...

(10.10.2018) In den nächsten Tagen steht Paypal all seinen 20,5 Millionen deutschen Kunden als Bezahlmethode in Google Pay zur Verfügung. Dazu müssen sie ihr Paypal-Konto in der Google Pay-App als Zahlungsmethode hinterlegen und können so direkt mit ihrem Android-Smartphone an allen 8 Millionen kontaktlosen Mastercard Akzeptanzstellen weltweit zahlen.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Walled-Garden-Dämmerung: Wer künftig über Daten und Nutzer herrschtweiter...

(01.10.2018) Für die einen sind geschlossene Öko-Systeme unterlegen. Andere sehen ein Web der Walled Gardens heranwachsen. Und manche hoffen, Sprachassistenten werden Walled Gardens vernichten. Wie die Zukunft der Ökosysteme wirklich aussieht.

Jeder Siebte interessiert sich für Peer-To-Peer-Versicherungenweiter...

(11.09.2018) Jeder siebte Bundesbürger kann sich vorstellen, auf diese Weise seine Risiken abzudecken, bislang ist das Konzept aber noch weitgehend unbekannt.

Payment-Studie: Händler bieten noch mehr Zahlarten anweiter...

(04.07.2018) Bis 2019 wollen Onlinehändler ihr Angebot an Zahlungsdiensten um verschiedene Services aufstocken. Auf Platz eins rangiert dabei Amazon Pay. Außerdem setzen die Händler zukünftig vor allem auf Mobile- und Omnichannel-Payment sowie Risikomanagement.