HighText iBusinessZurück

Mädchen in Deutschland: Mehr Snapchat als Facebook

9.5.2016 (press1) Mädchen in Deutschland nutzen den Bilder-Chatdienst Snapchat inzwischen häufiger als Facebook, so eine Studie. Nach einer Markterhebung der Bauer Media Group unter deutschen Jugendlichen ist Whatsapp mit 91 Prozent Nutzung zwar bei Jungen wie Mädchen die meist genutzte Social-Media-App. Aber der Newcomer Snapchat holt auf und hat inzwischen bei der weiblichen Nutzung Facebook überholt.

Jungen nutzen Youtube öfter als Mädhcne, bei Instagram liegen die Mädchehn vorne.

Die Umfrageergebnisse basieren auf der Befragung von 727 Jugendliche im Alter zehn bis 19 Jahren durch die Bauer Media Group. Der Think-Tank für Zukunftsforschung, iBusiness.de, hat die Studienergebnisse in Infografiken umgesetzt. Sie stehen unter einer Creative-Commons-Lizenz und sind daher frei nutzbar (Namensnennung, ohne Änderung).
Bildmaterial und Dokumente zum herunterladen:
Infografik: Nutzung von Social-Media-Apps bei deutschen Jugendlichen nach Geschlecht Infografik: Nutzung von Social-Media-Apps bei deutschen Jugendlichen nach Geschlecht

iBusiness.de/Bauer Media Group
Dateityp: jpg
Größe: 130266 Bytes

Infografik: Nutzung von Social-Media-Apps bei deutschen Jugendlichen 2015 und 2016 Infografik: Nutzung von Social-Media-Apps bei deutschen Jugendlichen 2015 und 2016

iBusiness.de/Bauer Media Group
Dateityp: jpg
Größe: 126083 Bytes