Anhand eines erfolgreichen Projektes aus der B2B-Praxis zeigt das Webinar, wie man solche Projekte aufsetzt und erfolgreich nach Hause bringt. Konkret, wie ein Unternehmen, das sich durch zahlreiche standardisierte als auch individuell konfigurierbare Produktvarianten auszeichnet.
Jetzt kostenlos anmelden
Unser Video zeigt, wie Sie auf iBusiness mit Webinaren und Virtuellen Konferenzen schnell, einfach und preiswert zahlreiche hochkarätige B2B-Leads für Ihren Vertrieb generieren können.
Video abrufen
iBusiness Publishing
Beträge 1 bis 10 von 426
Beiträge nach Datum, Auswahl: nur Grundlagen

BGH: Youtube muss Raubkopierer nicht komplett verpetzenweiter...

(24.12.2020) Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass Betreiber einer Videoplattform keine EMail-Adressen, Telefonnummern oder IP-Adressen ihrer Nutzer herausgeben müssen, die urheberrechtlich geschützte Inhalte widerrechtlich auf die Plattform hochgeladen haben.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Insider-Tipps Youtube: Erfolgsstrategien für die SEO-resistente Video-Plattformweiter...

(03.12.2020) Youtube ist fern von Hypes zur konstanten Marketingmacht geworden. Auch deshalb, weil SEO-Tricks hier scheitern. Wie man erfolgreiche Videos auf Youtube erstellt und vermarktet.

Ihre Meinung ist gefragt: Machen Sie mit bei der Umfrage zum interaktiven Wirtschaftsklima 2020weiter...

(01.10.2020) Sie als Experte sind gefragt: Füllen Sie bitte einfach den Online-Fragebogen (Ausfülldauer 2 min) aus. Zweimal jährlich, im Frühjahr und Herbst, befragt die iBusiness-Redaktion die Interaktiv- und Digitalprofis in Deutschland, Österreich und der Schweiz nach ihrer Einschätzung zum Interaktiv-Wirtschaftsklima.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Verdrängung: So entwickelt sich der E-Commerce mit Büchernweiter...

(10.09.2020) 2019 konnte der Buchmarkt leicht zulegen. Die Aussichten für das Coronajahr dagegen sind düster. Was jedoch weiter wächst, ist der Onlinehandel. Damit gerät der stationäre Handel weiter unter Druck und die Konzentration nimmt zu.

Mehrheit der EU-Bürger gegen Internetzensur zur Terrorismusbekämpfungweiter...

(07.09.2020) Die Mehrheit der EU-Bevölkerung ist gegen eine länderübergreifende Internetzensur im Kampf gegen terroristische Inhalte. Nur die wenigsten befürworten die Initiative aus Brüssel.

Geschäftsklima der Druck- und Medienbranche verbessert sich deutlichweiter...

(03.08.2020) Eine Verbesserung der Geschäftslage und optimistischere Aussichten führen im Juli zu einer deutlichen Stimmungsaufhellung in der der deutschen Druck- und Medienbranche.

UPDATE: Was das BGH-Urteil zu Cookies für einzelne Geschäftsmodelle bedeutetweiter...

(28.05.2020) Die Tage der Cookies sind nun auch offiziell in Deutschland gezählt: Der BGH hat sein Urteil zum Setzen von Cookies gesprochen. Nun ist die Frage, wie hart konkret die Regelungen gegen die Cookies ausfallen wird. Inzwischen zeichnet sich noch konkreter ab, was das genau bedeutet und was die Marketing-Branche nun tun muss.

Connected TV: So legen Sie effektive KPIs für Ihre Werbekampagnen festweiter...

(27.05.2020) Mit über 47 Millionen Digital Video Zuschauern in Deutschland, bleibt das Fernsehen nach wie vor einer der beliebtesten Plattformen. Die Präferenz der Zuschauer verschiebt sich jedoch. Rund 60 Prozent der Zuschauer sehen sich derzeit Videoinhalte über ihr Mobiltelefon an und nutzen Over-The-Top (OTT) Video Services. Für Marketing-Kampagnen bedeutet das, traditionelle Kennzahlen allein erfüllen die Erwartungen der Werbetreibenden nicht mehr.

Ihre Meinung ist gefragt: Was tun Sie mit Ihren Messe-Budgets?weiter...

(27.04.2020) Großveranstaltungen sind bis einschließlich August verboten - noch sieht es aus, als könne die Dmexco theoretisch stattfinden. Wie beeinflusst die unsichere Veranstaltungslage in der Corona-Krise Ihre Budget-Entscheidungen - das wollen wir von Ihnen wissen.

Millennials und GenZ: Medienkonsum und Erwartungen an Marken steigenweiter...

(24.04.2020) Millennials und GenZ spüren die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie stärker als jede andere Generation. Das geht aus der jüngsten Analyse des COVID-19-Barometers hervor. Die Studie untersucht, wie die Coronakrise die Einstellungen, Verhaltensweisen und Erwartungen der Menschen in mehr als 50 Ländern beeinflusst.