Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Erfahren Sie anhand von konkreten Use Cases, wo Sie Ihr Optimierungspotenzial heben: von der Konzeption bis hin zur Architektur von konkreten Lösungen.
Zum Programm des Webinars
Für Notebook oder Briefkasten. Smartphone oder Tablet. Tasche oder Zigarettenschachtel: 10 A5-Aufklebersets zum Haltung zeigen gegen Rassismus. Hier ordern

Verimi will "Vertrauensplattform" werden

27.11.2018 Der Log-In-Anbieter Verimi zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser will in Zukunft nicht nur als "Identitätsplattform" sondern auch als "Vertrauensplattform" auftreten.

 (Bild: obs/Verimi/André Forner)
Bild: obs/Verimi/André Forner
Dazu sollen sich Nutzer nun auch über die Online-Ausweisfunktion des Personalausweises identifizieren können. Als Kartenleser soll die NFC-Schnittstelle eine herkömmlichen Android-Smartphones genutzt werden. Zudem lässt sich die die IBAN verifiziert hinterlegen. Damit will Verimi das Lastschriftverfahren unterstützen und den ersten Schritt in Richtung Payment-Angebot gehen. Zuletzt soll Verimi verifizieren, ob ein Nutzer über 16, 18 oder 21 Jahre alt ist, ohne dabei das genaue Geburtsdatum zu nennen.

(Autor: Dominik Grollmann )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 27.11.2018: