Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Leitfaden kaufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen
MARKENCAMP 2018: Networking-Event für Markenmacher ( 07.06.2018 bis 09.06.2018  )
Art der Veranstaltung: Kongress
Ort: Berlin
Datum: 07.06.2018 bis 09.06.2018
Veranstalter: MARKENCAMP e.V.
URL: www.markencamp.com Relation Browser
E-Mail: info@markencamp.com
Telefon: +49 89/724 81 311
Telefax: +49 89/745 01 592
Eintritt/Gebühr: 199 Euro zzgl. Mwst. (Mitglieder) // 449 Euro zzgl. Mwst. (Nichtmitglieder)
Voranmeldung erwünscht: ja

MARKENCAMP 2018: Networking-Event für Markenmacher

Tipp für Fach- und Führungskräfte im Marketing: Das MARKENCAMP, interdisziplinäre Plattform für Markenmacher, 7. bis 9.06.2018 in Berlin. Das Line-Up kann sich sehen lassen: Keynote mit Peter Martin (Strategie-Agentur Martin et Karczinski). Top-Speaker u.a. von Amazon, Bacardi, BVG, Puma, Philip Morris, Teufel.

Die jährliche Veranstaltung von Markenmachern für Markenmacher bietet viel Wissenswertes rund um die Themen Marken, Markenführung, Markenstrategien, Markenkonsum, Markenbekanntheit oder Markeninszenierung. Den rund 250 Entscheidern von Unternehmen, Agenturen und Beratungshäusern bieten sich beste Möglichkeiten, um sich zu vernetzen, fachlich auszutauschen und spannende Insights von führenden Brands zu erfahren:

• „Alexa loses her voice.“ Neugierig? Stefan Kaltenberger (Lead Amazon Appstore) erzählt mehr zur Bedeutung des Appstores für das Unternehmen.
• Summer feeling – in Berlin garantiert: Simone Kockelmann, Brand Manager Bacardi, stellt vor, wie die Premiumisierung des Rum-Marktes durch und für Bacardi funktioniert.
• Weil wir dich lieben: An diesem Claim kommt niemand vorbei. Michael Beer (Leiter Bereichsstab Strategie / Marktforschung) von den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) stellt die Strategie hinter dieser außergewöhnlichen Social Media Kampagne vor.
• „time to light your last cigarette“: Philip Morris stellt sein Portfolio bis 2030 auf rauchfreie Produkte um. Thorsten Scheib, Director Marketing, zeigt auf, wie diese Disruption funktionieren wird.
• „Die PUMA Story – Das Comeback einer der schnellsten Sportmarken der Welt“: Dr. Ulf Santjer (Global Director Corporate Communications, Puma) wird gemeinsam mit dem ehemaligen Chefdesigner Ralf Metzenmacher zum 70. Geburtstag von Puma sprechen.
• Eine Marke darf nicht fehlen, wenn man in Berlin über und mit Top Brands spricht: Teufel bzw. die Lautsprecher Teufel GmbH. Als einer der größten deutschen Hersteller und Europas Nr. 1 im Direktvertrieb von Audio-Produkten setzt Teufel seit der Gründung Trends bei Themen wie Stereo- und Surroundklang, portablen Lösungen und Multiroom-Audio. Rob Peters, Director Marketing & Sales, berichtet, wie Teufel zu dieser absoluten Love Brand bei allen Audiophilen geworden ist.

Ausrichter der Veranstaltung ist der MARKENCAMP e.V., der vor 6 Jahren mit der außergewöhnlichen „Unkonferenz“ die erste interdisziplinäre Plattform für Markenmacher in Deutschland sowie ein vitales, nationales Netzwerk an Markenexperten erfolgreich etabliert hat.

Neben einem hochkarätigen Programm warten atmosphärische Locations auf die Teilnehmer: Zur WHITE NIGHT, Get-Together am Vorabend, treffen in der Kunztschule am legendären Checkpoint Charlie historischer Charme und urbanes Design aufeinander. Die Konferenz bietet spannende Vorträge und vertical insights in der ehemaligen städtischen Badeanstalt im Stadtbad Oderberger. Und die RED NIGHT, die ganz besondere Abschlussparty, findet vor geschichtsträchtiger Industriekulisse des Wasserwerks statt, in der ehemaligen Maschinenhalle des 100 Jahre alten Pumpwerks.

Für viele Mitglieder ist das MARKENCAMP „die coolste Veranstaltung im Jahr. Denn Networking, Content und Mehrwert wird hier auf außergewöhnliche Weise gelebt.“ Wer auch dabei sein möchte: Die Anmeldung für das MARKENCAMP ist noch möglich unter www.markencamp.com.

Infos zum Verein gibt es ebenfalls auf der Homepage oder in den aktiven Communities auf Facebook (www.facebook.com/markencamp) und Xing (xing.to/markencamp).

https://www.markencamp.com/vorfreude-markencamp2018/
Gleichzeitig laufende Veranstaltungen: