Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Leitfaden kaufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen
E-Medien-Konferenz für Verlage und Bibliotheken ( 24.04.18  )
Art der Veranstaltung: Kongress
Ort: München
Datum: 24.04.18
Veranstalter: Akademie der Deutschen Medien gGmbH
URL: http://verlage-bibliotheken-konferenz.de/ Relation Browser
E-Mail: info@medien-akademie.de
Telefon: 0892919530
Eintritt/Gebühr: ab 390,-
Voranmeldung erwünscht: ja

E-Medien-Konferenz für Verlage und Bibliotheken

DIE ZUKUNFT DER E-LEIHE: Wie Verlage und Bibliotheken kooperieren können

Auf der E-Medien-Konferenz der Akademie der Deutschen Medien am 24. April 2018 im Literaturhaus München dreht sich alles um die Zukunft der E-Leihe und wie Verlage und Bibliotheken erfolgreich kooperieren können.

Ob es sich um neue Lizenz- und Leih-Modelle, die aktuellen Neuigkeiten rund um das DEAL-Projekt, die Open Access-Debatte oder das Urheber- und Datenschutzrecht handelt: Verlage und Bibliotheken stellt die E-Leihe vor große Herausforderungen. Wie können Verlage und Bibliotheken in beidseitigem Interesse und Nutzen zusammenarbeiten? Mit welchen Produkt- und Marketing-Strategien gelingt es, neue Leser zu finden und Kunden zu binden?
Neben neuen Kooperationsmodellen stehen innovative Strategien und Fallbeispiele im Fokus, die zeigen, wie die Kundenzufriedenheit der Bibliotheksnutzer sowie die Sichtbarkeit und Auffindbarkeit des Verlags- und Bibliotheks-Contents gesteigert werden können.
Gleichzeitig laufende Veranstaltungen: