Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Leitfaden kaufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen
Webcast: Hybrid Collaboration ( 19.03.2018  )
Art der Veranstaltung: Webinar
Ort: Online
Datum: 19.03.2018
Veranstalter: T-Systems, COMPUTERWOCHE
URL: https://webcast.idg.de/content/hybrid-collaboration?utm_source=extern&utm_medium=tsystems&utm_campaign=tsystems Relation Browser
E-Mail: info@t-systems.com
Eintritt/Gebühr: kostenfrei
Voranmeldung erwünscht: ja

Webcast: Hybrid Collaboration

Die effiziente Zusammenarbeit zwischen Teams und Abteilungen sowie unternehmensübergreifend ist eine der großen Herausforderungen im Rahmen der Digitalisierung. Microsoft 365 bietet dazu mit Collaboration Tools aus der Cloud zahlreiche Möglichkeiten. Matthias Hensel, Leiter Microsoft-Team bei T-Systems, zeigt im Webcast "Hybrid Collaboration" von COMPUTERWOCHE und T-Systems am 19. März um 15 Uhr aktuelle Chancen und zukünftige Trends auf.

Leistungsfähige und integrierte Lösungen, die Kommunikation, Messaging und Collaboration aus der Cloud verbinden, sind die ideale technologische Basis für eine effizientere Zusammenarbeit in Unternehmen. Und auch Echtzeit-Datenaustausch unter höchsten Sicherheitsstandards ist bereits möglich. Welche Möglichkeiten es mit Microsoft 365 heute schon gibt und auf welche Trends Unternehmen sich freuen können, zeigt Matthias Hensel anhand praktischer Beispiele und fachlichem Know-how. Im anschließenden Live-Chat haben Sie die Chance, Ihre Fragen aus dem Business mitzubringen und zur Diskussion zu stellen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Melden Sie sich jetzt hier an: https://webcast.idg.de/content/hybrid-collaboration?utm_source=extern&utm_medium=tsystems&utm_campaign=tsystems
Gleichzeitig laufende Veranstaltungen: