Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Leitfaden kaufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen
Dynamiken und Strategien im Konfliktmanagement ( 16.10.2018 bis 17.10.2018  )
Art der Veranstaltung: Seminar
Ort: Hamburg-Ottensen
Datum: 16.10.2018 bis 17.10.2018
Veranstalter: DialogArt - Die Kunst der Kommunikation
URL: http://www.dialogart.de/seminare/themenuebersicht/categoryevents/6-06--dynamiken-und-strategien-im-konfliktmanagement Relation Browser
E-Mail: info@dialogart.de
Telefon: 040/33310047
Telefax: 040/33310087
Eintritt/Gebühr: 750 EUR pro Person | mit Frühbucher-Rabatt 675 EUR zzgl. Mwst. (inkl. Tagungspauschale: Unterlagen, Kaffeepausen, Mittagessen)
Voranmeldung erwünscht: ja

Dynamiken und Strategien im Konfliktmanagement

- Intensivseminar zum Umgang mit Dynamiken und zum konstruktiven Einsatz von professionellen Strategien zur Konfliktbearbeitung -

Zielgruppe: Aufbauseminar für Führungskräfte und Mitarbeiter aller Branchen, die Dynamiken in Konflikten besser erkennen und ihr persönliches Repertoire an Lösungsstrategien in Konfliktsituationen praktisch weiter vertiefen sowie ihre Konfliktkompetenz aktiv optimieren möchten 3 - max. 8 Teilnehmer

Inhalte:

- Der Zusammenhang von Persönlichkeit und Konflikten: Individuelles Egogramm
- Die eigene Rolle und typische Reaktionsmuster in Konflikten erkennen
- Grenzen zwischen Wahrnehmung und Interpretation erkennen: Authentisch und lösungsorientiert miteinander reden
- Konstruktive Reaktionsmöglichkeiten bei Dynamiken der Ungleichgewichtigkeit und Opfer-Retter-Verfolger-Taktiken
- Einladungen zu manipulativen Spielen sowie subtilen Techniken konstruktiv und souverän begegnen
- Kompetenter Umgang mit ausweichendem, blockierendem und aggressivem Verhalten
- Die Kunst der konstruktiven Kritik: Angemessene Anlässe erkennen und professionell konfrontieren
- Von schwierigen Zeitgenossen zu Anti-Typen und eigenen Wut-Knöpfen
- Wahrnehmungsfilter Glaubenssätze: Antreiber-Dynamiken begegnen
- Projektionen, Übertragungen aufdecken und unproduktive Interventionen in schwierigen Situationen vermeiden
- Die Kunst, über den Dingen zu stehen: Das eigene Schutzschild im Wutmanagement stärken, Grenzen erkennen und Grenzen ziehen
- Grundregeln der konstruktiven Konfliktbearbeitung praxisorientiert anwenden: Neuralgische Punkte in der eigenen Gesprächsführung identifizieren und optimieren
- Im offenen Konflikt erfolgreich bestehen: Konstruktive und deeskalierende Strategien, um Verbal-Attacken elegant und mit Humor abzufedern
- Ergänzende Strategien im Konfliktmanagement: Moderation von Konfliktgesprächen und Vermeidung von Prozess- und Beratungsfallen

Leitung: Petra Funke

1. Tag 10-18 Uhr - 2. Tag 9-17.30 Uhr

Weitere Termine auf Anfrage bzw. unter www.dialogart.de

Mehrbucher-Rabatt möglich!
Events vom gleichen Veranstalter:
Aktives Stressmanagement und Resilienztraining Hamburg-Ottensen 10.12.2018 bis 11.12.2018
Persönlichkeit stärken - Grenzen setzen Hamburg 12.12.2018
Effektives Zeit- und Selbstmanagement Hamburg-Ottensen 13.12.2018
Gleichzeitig laufende Veranstaltungen: