Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Leitfaden kaufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen
Modul SOFT - Soft Skills für Softwarearchitekten ( 20.11.2018 bis 22.11.2018  )
Art der Veranstaltung: Seminar
Ort: Düsseldorf
Datum: 20.11.2018 bis 22.11.2018
Veranstalter: Software & Support Media GmbH
URL: https://software-architecture-camp.de/advanced-level/modul-soft-soft-skills-fuer-softwarearchitekten Relation Browser
E-Mail: info@entwickler-akademie.de
Telefon: 030214806650
Eintritt/Gebühr: 1899 ¤
Voranmeldung erwünscht: ja

Modul SOFT - Soft Skills für Softwarearchitekten

Als Software-Architekt tragen Sie maßgeblich Verantwortung im IT Projekt. Dabei sind Sie auch in der Kommunikation die Schnittstelle zwischen Entwicklern, Projektleiter, Fachbereich und anderen Stakeholdern. In diesem Seminar geht es um die wichtigsten Soft-Skills, die Sie als Software-Architekt benötigen. Das Seminar folgt dabei dem offiziellen Lehrplan des iSAQB. Sie lernen wesentliche Techniken aus den Bereichen Gesprächsführung, Visualisierungstechniken, Moderationstechniken und Konfliktmanagement kennen.

Gesprächsführung: Sie trainieren professionelle Kommunikationstechniken gezielt einzusetzen und auch mit schwierigen Gesprächspartnern souverän umzugehen.

Visualisierungstechniken: Erfahren Sie, wie Sie sich konkret auf Ihre Zielgruppe einstellen, überzeugend argumentieren, einen starken und motivierenden Kontakt zu Ihren Zuhörern aufbauen, und an Sicherheit, Selbstvertrauen und Ausstrahlung zu gewinnen.

Moderationstechniken: Lernen Sie Besprechungen und Meetings mit Moderation teilnehmerorientiert und ergebnisfokussiert auszurichten, die Ressourcen und das Wissen aller Beteiligten zur Ideen- und Lösungsfindung zu nutzen.

Konfliktmanagement: Sie setzen sich intensiv mit dem Thema Konflikte in Projektteams auseinander und erhalten Methoden, um Konflikte frühzeitig zu erkennen und zu bewerten. Schätzen Sie Grenzen bei der Lösbarkeit von Konflikten richtig ein und lernen Sie, mit diesen konstruktiv umzugehen.

Das Seminar deckt den Bereich "Kommunikative Kompetenz" des CPSA-Advanced Curriculums ab und ist entsprechend beim iSAQB lizensiert.
Events vom gleichen Veranstalter:
Gleichzeitig laufende Veranstaltungen: