Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Archiv:
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de
Ihr Referent: Thomas Grasser, Sales Manager Germany - Marketing & Commerce hybris software, an SAP company
Ihr Referent: Michael Freund, Director Sales, ARITHNEA GmbH

Was B2B- von B2C-Commerce lernen kann - Best Practices zur digitalen Transformation

Im "Age of the Customer" steht der Kunde immer und überall im Fokus des Geschehens Ihres täglichen Business, egal ob im B2B- oder B2C-Commerce. Aufgrund des technologischen Wandels hat er immer und überall Zugang zu allen Informationen, die er benötigt. Er besitzt die Entscheidungshoheit.

Details / zur Aufzeichung
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de
Ihr Referent: Rudi Geiger, Demandware GmbH

So gehts: Omnichannel-Strategie erfolgreich aufsetzen und nach innen und außen umsetzen

Händler und Markenhersteller, die ein einheitliches Kundenerlebnis über alle Kanäle realisieren wollen, stoßen auf zahlreiche Herausforderungen. Die Mitarbeiter bei der Transformation mitzunehmen ist die eine. Kanalübergreifende Services aufzusetzen, ohne den Kundenfokus zu verlieren, eine andere. Das Webinar zeigt anhand von Beispielen aus der Praxis, wie erfolgreiche Händler und Marken digitalen mit stationären Vertriebskanälen nahtlos miteinander verbinden.

Details / zur Aufzeichung
Ihr Referent: Marc Güntgen, Akamai
Bild: Akamai
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de

Webinar: Wettbewerbsfaktor Website-Performance: Last Minute Tipps wie Sie Ihr Weihnachtsgeschäft beschleunigen und absichern

Käufer erwarten ein schnelles, zuverlässiges und sicheres Online-Erlebnis und das unabhängig vom Standort oder verwendetem Endgerät. Sekundenbruchteile machen den Unterschied aus. Das belegt eine Studie, die Akamai zusammen mit einem führenden Marktforschungsunternehmen durchgeführt hat. Die steigende Mobilität und Gerätevielfalt in Kombination mit immer komplexeren Webauftritten macht es schwierig, diesen Anforderungen gerecht zu werden. ECommerce-Unternehmen müssen auf die Anforderungen von Verbrauchern reagieren.

Details / zur Aufzeichung
Benjamin Rund
Bild: Informatica
Markus Nagel
Martin Leimbach
Joachim Graf

Virtuelle Konferenz: Weihnachtsgeschäft 2015

Unter dem Motto "Machen Sie Ihr ECommerce-Geschäft jetzt fit für das Weihnachtsgeschäft 2015" erfahren Sie auf der ersten virtuellen Entscheiderkonferenz, wie Sie Ihren Onlineshop bis zum Start der Vorweihnachtssaison erfolgreicher machen.

Details / zur Aufzeichung / weitere Referenten
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de
Ihr Referent: Markus Cansever, Valtech GmbH
Ihr Referent: Dirk Lässig, Valtech GmbH
Bild: Valtech

Das 30-Tage-Geheimnis: So funktioniert erfolgreiches agiles Projektmanagement in Internet-Projekten

Digital getriebene Unternehmen müssen ihre Projekte immer schneller realisieren. Egal ob es um den Relaunch des Onlineshops geht, die digitale Transformation eines ganzen Unternehmens, das Aufsetzen von Microsites oder das Replatforming beim ECommerce-System: Agiles Projektmanagement kann Internet- und ECommerce-Projekte drastisch beschleunigen - wenn man es richtig macht.

Details / zur Aufzeichung
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de
Ihr Referent: Markus Wellner, Hybris
Ihr Referent: Andreas Nicklas, Lithium
Bild: Lithium

Integrierter Social Commerce statt Facebook-Abhängigkeit: Social Media und E-Commerce in Zukunft erfolgreich kombinieren

Selbst das erfolgreiche Bespielen von sozialen Netzwerken wie Facebook, Youtube und Twitter generieren für Onlineshops langfristig nur geringen Mehrwert. Die strategische Herausforderung heißt, Social-Media-Präsenz in Social Commerce weiterzuentwickeln. Nur so können Commerce-Betreiber die Kundenkommunikation zu Produkten und Dienstleistungen für sich nutzbar machen - im SEO, in der Kundenbindung, bei der Konversionsrate, fuer Markenbotschafter.

Details / zur Aufzeichung
Bild: citrix

Webinar: Wie Sie als Projektmanager verteilte Teams in den Griff bekommen

Tauchen Sie mit der Social-Collaboration-Expertin Anja Wittenberger in das praktische Arbeitsszenario "Projektarbeit" ein und erleben Sie mobiles und vernetztes Arbeiten aus Sicht eines Projektmanagers, der die Kommunikation zwischen Kontakten beim Kunden, internen Mitarbeitern, Freelancern und externen Experten organisieren muss.

Details
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de
Ihr Referent: Carsten Schröder, Sybit GmbH

Fütter mein Ego - warum der Eigennutz des Kunden unser größter Trumpf in der digitalen Vermarktung ist!

Der Kunde interessiert sich nicht im geringsten für Ihr Unternehmen. Er interessiert sich nur für sich selbst: Für seine Wünsche, Bedürfnisse, Nöte oder die Erfüllung von Erwartungshaltungen, welche im geschäftlichen Kontext an ihn heran getragen werden. Und das ist auch gut so, denn Egoismus ist berechenbar und damit auch planbar und nutzbar für Ihren unternehmerischen und beruflichen Erfolg. Denn auch Sie verehrter Leser sind ein rationaler Agent!

Details / zur Aufzeichung
Ihr Referent: Joachim Graf, iBusiness.de

So gehts: Wirklich erfolgreiche Whitepaper produzieren

Whitepaper sind ein wesentlicher Baustein bei der Lead-Generierung in B2B-Märkten. iBusiness-Herausgeber Joachim Graf verrät zehn Methoden, mit denen man ein Whitepaper in ein erfolgreiches Whitepaper verwandelt.

Details / zur Aufzeichung
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de
Ihre Referentin: Stefanie Hallmich, Webtrekk
Bild: Webtrekk
Ihr Referent: Conrad Morbitzer, Webtrekk
Bild: Webtrekk

Marketing-Optimierung - Welcher Kunde hat welchen Wert - und wie spreche ich ihn an?

Die meisten Online-Shops sammeln immer mehr und immer detailliertere Daten zum Verhalten ihrer Kunden. Häufig werden diese Informationen aber noch nicht umfassend zur Personalisierung genutzt, wodurch verstecktes Potenzial und somit Profit verloren geht.

Details / zur Aufzeichung
Die iBusiness Webinare sind kostenlos. Den Link zur Teilnahme senden wir unmittelbar nach Ihrer Anmeldung per E-Mail. Zusätzlich können Sie nach der Anmeldung auch jederzeit über diese Seite zum jeweiligen Webinar gelangen. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Kontaktdaten den jeweiligen Referenten mitteilen.