Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
 (Bild: salliesart)
Bild: salliesart
Bild: salliesart unter Creative Commons Lizenz by

08. Dezember 2015, 10-16 Uhr

Virtuelle Konferenz - ECommerce- und Onlinemarketing-Trends 2016

In der virtuellen Entscheiderkonferenz 'ECommerce- und Onlinemarketing-Trends 2016' erfahren Sie von erfahrenen Praktikern, wie Sie sich auf die digitalen Herausforderungen aufstellen. Und Sie erhalten zahlreiche strategische und operative Tipps für ein erfolgreiches Business 2016.

  • Verfolgen Sie kostenlos den gesamten Livestream der Konferenz in Desktop oder mobil per App
  • Oder picken Sie sich gezielt den Vortrag oder die Vorträge heraus, die Sie wirklich interessieren
  • Alle Anmelder erhalten nach Ende Zugriff auf Präsentationen und Webcast. So können Sie auch die Vorträge mitbekommen, die Sie verpassen müssen

Das Programm:

10:00
bis 10:25

Das sind die 12 Interaktiv-Trends für 2016

Joachim Graf (Bild: Michael Poganiatz)
Joachim Graf

Exklusiv stellt Ihnen iBusiness-Herausgeber Joachim Graf die wichtigsten 12 Trends vor, die die iBusiness-Analysten gegenwärtig für die traditionelle Trend-Ausgabe der "iBusiness Execcutive Summary" ermitteln.

Wie geht es weiter mit der Kanalintegration im Handel? Was passiert im B2B-Markt? Welche Rolle spielen Marktplätze, 3D-Technik und SEA 2016? Und wann kommt der Chief Digital Officer? Das sind unter anderem Themen seines Vortrags.

Speaker: Joachim Graf, Zukunftsforscher und iBusiness-Herausgeber.

10:30
bis 11:00

Im Einkauf liegt der Unterschied - mit Smart Data im Jahr 2016 zum optimalen Sortiment

Ihr Referent: Stefan Bures, metoda GmbH (Bild: Preisanalytics)
Ihr Referent: Stefan Bures, metoda GmbH

Eine alte Weisheit besagt: "Der Gewinn liegt im Einkauf". Ob die eigene Erfahrung diese These nun stützt oder nicht: Unstrittig ist, dass dem Einkauf im erfolgreichen Handel auch 2016 eine zentrale Rolle zufällt. Die richtige Produktauswahl und eine exakte Mengenplanung sind heute aber kein Zufall mehr. Auch im Handel geht der Trend hin zu datengetriebenen Prozessen, die verlässliche Informationen basierend auf der tatsächlichen Nachfrage liefern. Doch auf welche Informationen kann der mittelständische E-Commerce 2016 eigentlich zugreifen, wie wird der Datenschatz gewinnbringend eingesetzt und wie groß ist das Potential von Smart Data im E-Commerce? Anhand eines Kunden-Beispiels wird gezeigt, wie der Handel aus Smart Data Kapital schlagen kann, den Einkauf mit validen Daten optimiert und den Unternehmenserfolg steigert.

Speaker: Stefan Bures ist Gründer und Geschäftsführer von metoda, dem E-Commerce-Marktforscher aus München. Bures hat das Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians-Universität München abgeschlossen und hält darüber hinaus einen Master in Technology Management des Exzellenzzentrums Center for Digital Technology and Management der LMU. Die metoda GmbH ist bereits die zweite erfolgreiche Gründung von Bures im IT-Technologiebereich. Bures ist verheiratet und Vater eines Sohnes.

11:05
bis 11:35

Die Trends im SEO 2016: Nicht schon wieder Theorie und 0815!

Ihr Referent: Marc Fischer, Mergedmedia (Bild: Mergedmedia)
Ihr Referent: Marc Fischer, Mergedmedia

Praktisch! Wie geht's 2016 wirklich mit der Suchmaschinenoptimierung? Was muss ich als nächste Schritte konkret tun? Erfahren Sie bei diesem praxisgeprägten Vortrag, wie Sie sich auch 2016 in Google wirklich positionieren können.

Speaker: Marc Fischer ist Vorstand der mergedmedia AG

11:40
bis 12:10

Trends 2016: Wie Sie nutzerzentriert ihr Marketing optimieren

Ihr Referent: Christian Sauer, Webtrekk GmbH (Bild: Webtrekk)
Ihr Referent: Christian Sauer, Webtrekk GmbH
Ihre Referentin: Stefanie Hallmich, Webtrekk GmbH (Bild: Webtrekk)
Ihre Referentin: Stefanie Hallmich, Webtrekk GmbH

Die bestehende Toollandschaft vernachlässigt leider immer noch häufig den Anwender: Es gibt Tools für die Suchmaschinenwerbung, Affiliate, Analyse, Appmarketing, Retargeting, Testing und noch viele mehr. Häufig passen die Daten der Tools aber nicht zusammen und geben kein schlüssiges Gesamtbild. In diesem Webinar zeigen wir, wie man aufbauend auf einer nutzerzentrierten Analyse zu besseren Ergebnissen in der Echtzeitwerbung gelangt und warum mehr Werbenetzwerke nicht unbedingt mehr Erfolg bringen.

Speaker: Stefanie Hallmich hat Mathematik an der Freien Universität Berlin studiert und betreut als Head of Consulting bei Webtrekk seit 3 Jahren namenhafte Kunden aus dem E-Commerce Bereich rund um das Thema Digital Analytics.
Christian Sauer ist CEO der Webtrekk GmbH. Er studierte an der Universität St. Gallen und sammelte in verschiedenen Arbeitsstationen in Mexiko, USA und in der Schweiz Erfahrungen im Bereich Banking und Consulting. Im Jahr 2000 gründete er mit Partnern die KinderCampus AG und war bis zum Jahr 2002 dort im Vorstand beschäftigt. Im Jahr 2004 gründete Christian Sauer die Webtrekk GmbH. Er machte Webtrekk zu einem führenden Analytics- und Digital Intelligence-Unternehmen mit über 140 Mitarbeitern und Offices in fünf Ländern. Webtrekk bietet datenbasierte Lösungen zur Optimierung von digitalen Geschäftsmodellen.

12:10
bis 12:55

Mittagspause

12:55
bis 13:25

Kontext-Marketing 2016: Ihr Ass im Ärmel für herausragende Kundenerlebnisse

Ihr Referent: Arne Hutfilter, Sitecore (Bild: Sitecore)
Ihr Referent: Arne Hutfilter, Sitecore

Content spielt heute bei Kundenerlebnissen im kommenden Jahr eine äußerst wichtige Rolle. Doch wenn der Content keinen Bezug dazu hat, wie Kunden gestern, letzte Woche oder in der letzten Sekunde mit Ihrer Marke interagiert haben, schalten sie schnell ab. Schlimmer noch, sie wenden sich ab und wechseln zur Konkurrenz. Kunden haben genug von Content, der nur in etwa ihre Wünsche und Bedürfnisse anspricht. Die Bereitstellung von Content, der wirklich jedes Mal ins Schwarze trifft, erfordert von Digitalmarketingexperten eine ganz neue Denkweise. Wir stellen vor: Kontext-Marketing. Seien Sie gespannt.

Speaker: Arne Hutfilter berät internationale Unternehmen bei der Planung und Gestaltung von Kundenerlebnissen aus der Perspektive des Web Content Management und Digital Marketing. Er ist Experte für die Optimierung von Customer Journeys und die Schaffung der dazu nötigen IT-Plattformen. Arne Hutfilter ist seit 2014 für Sitecore tätig.

13:30
bis 14:00

Agile Design- und UX-Entwicklung - neue Wege in der Zusammenarbeit zwischen Agentur und Kunde

Ihre Referent: André Schütte, Interwall (Bild: team neusta)
Ihre Referent: André Schütte, Interwall

Die Entwicklung von Agilität im Marketing ist ein Prozess, an dem in Zukunft kein Unternehmen vorbei kommen wird. Dabei stellt Agilität die bisherige Marketingorganisation komplett auf den Kopf. Gerade der Bereich Onlinemarketing, welcher eine Vielzahl von Kanälen umfasst, die sich je nach Kampagne und Strategie erheblich unterscheiden, schreit förmlich nach Agilität und Flexibilität.

Der Vortrag erklärt, wie man seine Onlineaktivitäten agil macht, und was das für die Zusammenarbeit mit einer Agentur bedeutet. Außerdem beleuchtet der Vortrag mögliche Stolpersteine und liefert Handlungsanweisungen für die tägliche Arbeit.

Speaker: André Schütte ist CEO von Interwall - team neusta. Als inhabergeführter Unternehmensverbund realisiert team neusta selbst komplexe Projekte entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

14:05
bis 14:35

Abschlussplenum

Abschlussplenum mit Stefan Bures (Preisanalytics), Marc Fischer (mergedmedia), Stefanie Hallmich (webtrekk), Christian Sauer (webtrekk), Arne Hutfilter (sitecore)

So funktoniert die 'virtuelle Konferenz':

Die Veranstalltung beginnt um 10 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei. Sie benötigen am Veranstaltungstag lediglich Internet-Zugang auf einer der unterstützen Plattformen: PC oder Mac mit Lautsprechern oder Kopfhörer oder, für Mobilgeräte, die iPhone, iPad zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser oder Android-App zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser für Spreed. Sie können so während der Veranstaltung jederzeit zu den Themen zuschalten, die Sie besonders interessieren - auch unterwegs.

Mit der Anmeldung stehen Ihnen folgende Dateien zum Abruf zur Verfügung:

Download im Format pptx Präsentation Virtuelle Konferenz - Marketing-Trends 2016 - iBusiness Joachim Graf
Download im Format pdf Präsentation Virtuelle Konferenz - Marketing-Trends 2016 - mergedmedia Marc Fischer
Download im Format pdf Präsentation Virtuelle Konferenz - Marketing-Trends 2016 - metoda Stefan Bures
Download im Format pdf Präsentation Virtuelle Konferenz - Marketing-Trends 2016 - Webtrekk Sauer/Hallmich
Download im Format pdf Präsentation Virtuelle Konferenz - Marketing-Trends 2016 - Interwall André Schütte
Download im Format pdf Präsentation Virtuelle Konferenz - Marketing-Trends 2016 - sitecore Arne Hutfilter
Aufzeichnung

Aufzeichnung ansehen!


 zurück  1  weiter 
Die iBusiness Webinare sind, soweit nicht anders angegeben, kostenlos. Den Link zur Teilnahme senden wir unmittelbar nach Ihrer Anmeldung per E-Mail. Zusätzlich können Sie nach der Anmeldung auch jederzeit über diese Seite zum jeweiligen Webinar gelangen. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Kontaktdaten den jeweiligen Referenten mitteilen.