Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
 (Bild: Gerd Altmann/Pixabay)
Bild: Gerd Altmann/Pixabay
Ihr Referent: Andreas Nicklas, Lithium (Bild: Lithium)
Bild: Lithium
Ihr Referent: Andreas Nicklas, Lithium
Ihr Referent: Markus Wellner, Hybris (Bild: hybris)
Bild: hybris
Ihr Referent: Markus Wellner, Hybris
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Bild: Michael Poganiatz
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de

Donnerstag, 18. Juni 2015, 15 Uhr

Integrierter Social Commerce statt Facebook-Abhängigkeit: Social Media und E-Commerce in Zukunft erfolgreich kombinieren

Selbst das erfolgreiche Bespielen von sozialen Netzwerken wie Facebook, Youtube und Twitter generieren für Onlineshops langfristig nur geringen Mehrwert. Die strategische Herausforderung heißt, Social-Media-Präsenz in Social Commerce weiterzuentwickeln. Nur so können Commerce-Betreiber die Kundenkommunikation zu Produkten und Dienstleistungen für sich nutzbar machen - im SEO, in der Kundenbindung, bei der Konversionsrate, fuer Markenbotschafter.

Anhand eines Praxisbeispiels bei der Migros, dem größten Detailhandelsunternehmen in der Schweiz, erfahren Sie in dem Webinar:

  • Warum es besser ist, ihr Social-Media-Budget ins eigene Unternehmen zu stecken, anstatt es Facebook zu schenken.
  • Wie Sie für Ihr Unternehmen ausrechnen können, weshalb sich der Aufbau einer eigenen Kunden-Community auf der eigenen Plattform lohnt und die KPIs aussehen.
  • Wie Sie auf Ihrer E-Commerce-Plattform Kundendialoge als wertvollen Content bereitstellen, auch um die SEO-Werte signifikant anzukurbeln.
  • Wie Sie die Conversion-Rate von Online-Shops und klassischem Retail mit dem Einsatz von Empfehlungsmarketing, Mundpropaganda und Markenbotschaftern um ein Vielfaches erhöhen.
  • Wie Sie beim Entwickeln von neuen Ideen das Wissen und das Urteilsvermögen Ihrer Kunden durch Crowdsourcing miteinbeziehen und so sowohl bessere Produkte schaffen, als auch die Kundenzufriedenheit erhöhen.
  • Wie Sie ihre Kundenbeziehungen und Kundenbindungen mit integriertem Social Commerce nachhaltig vertiefen.

Zielgruppe des Webinars:

  • Geschäftsführer von Marken sowie Unternehmen die eigene oder fremde Produkte verkaufen
  • Marketing- und E-Commerce-Entscheider in mittelständischen und großen Handelsunternehmen
  • Head of Digital & Digital Transformation
  • Customer Experience Manager
  • Verantwortliche von Produktentwicklung und Kundenservice

Dauer: 45 bis 60 Minuten (inkl. Diskussion)

Referenten: Andreas Nicklas, Senior Executive Social Commerce EMEA, Lithium
Markus Wellner, Senior Solution Engineer, hybris GmbH

Moderator: Joachim Graf, Zukunftsforscher und Herausgeber von iBusiness

Veranstalter: iBusiness.de / Hybris

Andreas Nicklas verantwortet für Lithium in Europa die Geschäftsentwicklung und Social- Commerce. Er verfügt über 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Consulting, Sales, Marketing, Business- und Corporate-Development, gewonnen bei international führenden IT-Unternehmen.

Markus Wellner ist Senior Solution Engineer bei hybris. Er erarbeitet Proof-of-Concepts für Kunden aus den verschiedenen Branchen, wie Luftfahrtbranche, Media, Entertainment und Industrie. Des Weiteren unterstützt er in der frühen Phase mit dem Kunden und Partnern mögliche Architekturen, um die Lösung in die vorhandenen Systemlandschaften zu integrieren.

Mit der Anmeldung stehen Ihnen folgende Dateien zum Abruf zur Verfügung:

Download im Format pdf Präsentation Social Media und E-Commerce in Zukunft erfolgreich kombinieren - Joachim Graf/iBusiness.de
Download im Format pdf Präsentation Social Media und E-Commerce in Zukunft erfolgreich kombinieren - Andreas Nicklas und Markus Wellner/Lithium und hybris
Aufzeichnung

Aufzeichnung ansehen!


« zurück 1 weiter »
Die iBusiness Webinare sind, soweit nicht anders angegeben, kostenlos. Den Link zur Teilnahme senden wir unmittelbar nach Ihrer Anmeldung per E-Mail. Zusätzlich können Sie nach der Anmeldung auch jederzeit über diese Seite zum jeweiligen Webinar gelangen. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Kontaktdaten den jeweiligen Referenten mitteilen.