Strategische und operative Tipps von erfahrenen Praktikern zu B2B-Marketing, B2B-Commerce und Prozessoptimierung.
Programmübersicht
Konversionsrate verdoppeln? Wie das geht mit Echtzeit-Analytics und "Fast Data" verrät Michael Rider am 29. Juni auf iBusiness.
Zum Webinar anmelden

iBusiness Executive Summary 11-12/2016weiter ...

Demokratie in Gefahr durch Social Media, der heraufziehende Cyberwar, Amazons Prime-Lüge, die Snapchat-Täuschung und der Beleg für Apples Ende als Innovator sind die schlechten Nachrichten in dieser Ausgabe unseres Trendletters. Die guten Meldungen beschäftigen sich mit den Chancen für Shoppingclubs als Renditeboost, liefert gute Zahlen aus dem deutschen Agenturmarkt und zeigt Erfolgsrezepte für Ihr Webinar.
premium

Die iBusiness Executive Summary liefert alle 14 Tage eine Zusammenfassung der wichtigsten Analyse-Ergebnisse der iBusiness Zukunftsforscher, sowie eine Zusammenfassung der wichtigsten Nachrichten. So erhalten Sie die Executive Summary.

Abruf exklusiv nur für Premium-Mitglieder Was nun, Apple? - Der Beleg für Apples Ende als Innovatorweiter...

Dass Apple erstmals weniger iPhones verkauft, ist nicht das wirkliche Problem. Vielmehr erleben wir das vorläufige Ende von Apple als Innovator; das zeigt eine exklusive iBusiness-Infografik. Apple muss reagieren. Die vier wahrscheinlichsten Szenarien, wie es für den Konzern weitergeht.

Abruf exklusiv nur für Premium-Mitglieder Studie: Digitalagenturen verdienen von allen Agenturen am wenigstenweiter...

Die iBusiness-Analyse der Pro-Kopf-Umsätze von PR-, Werbe- und Internetagenturen zeigt: In der deutschen Kommunikationsindustrie wird unterschiedlich gut verdient. Noch immer liegen Interaktiv-Agenturen hinter PR- und Werbeagenturen. Und das, obwohl der Wachstumstreiber in allen Branchen 'Online' heißt.

Abruf exklusiv nur für Premium-Mitglieder Die Prime-Lüge: Warum Amazon-Kunden immer draufzahlen ...weiter...

... und Händler davon profitieren können. 17 Millionen Kunden nutzen in Deutschland eine Prime-Mitgliedschaft und die meisten dürften glauben, dass sie damit Geld sparen. Stimmt nicht, hat iBusiness herausgefunden. Und weiß, warum das für den Handel eine gute Nachricht ist. [8 Kommentare]

Abruf exklusiv nur für Premium-Mitglieder Übergesnapt: Warum sich die ganze Branche in Snapchat täuschtweiter...

Das gelbe Gespenst geht um in Europa. Ob Marken, Agenturen oder Publisher - alle erhoffen sich die Rettung von Snapchat. Doch der Snapchat-Hype legt nur die Konzeptlosigkeit der Digital-Branche offen. Wie es richtig geht - und wieso Marketer auf alles reinfallen.

Demokratie in Gefahr: Wie das Internet die Wahrheit granularisiertweiter...

Social Media disruptiert unsere Demokratie. Fernab des Filterbubble der digital Erfolgreichen und Globalisierungsgewinner granularisiert sich die Wahrheit - und mit ihr die gesamte Gesellschaft.

Abruf exklusiv nur für Premium-Mitglieder Cyberwar-Szenarien: Wie der verborgene Krieg uns alle verändern wirdweiter...

Cyberwar ist die Kriegsführung der Zukunft - er erschafft eine neuartige Gefahr für Staaten und Unternehmen: Die Attacke, von der die Angegriffenen nichts mitbekommen. Vier Szenarien, wie der virtuelle Krieg die Welt verändern wird.

Abruf exklusiv nur für Premium-Mitglieder Umsatz, Leute und Visionen: Zahlen aus dem deutschen Agenturmarktweiter...

Die deutsche Interaktivwirtschaft ist positiv gestimmt. Das zeigt die detaillierte Auswertung des Internetagentur-Rankings 2016 (IAR). Dennoch läuft nicht alles rund. Womit die Agenturen ihr Geld verdienen, wie sie sich selbst sehen und was sie von der Zukunft erwarten.

Abruf exklusiv nur für Premium-Mitglieder Strategieanalyse: Warum Googles Motor stottert und heiß läuftweiter...

Plus 20 Prozent Gewinn und trotzdem stürzt die Aktie ab? Wer sich das jüngste Zahlenwerk der Google-Mutter Alphabet genau ansieht, erkennt: Unter der Motorhaube steigt Qualm auf. Google hat noch kein Rendite-, aber ein Strukturproblem.

Abruf exklusiv nur für Premium-Mitglieder Shoppingclubs: Für wen die Strategie des Zweitshops einen Renditeboost versprichtweiter...

Die Umsätze in Shoppingclubs wachsen viel schneller als der gesamte E-Commerce. Immer mehr Shopbetreiber entdecken Private Shopping als weiteren Absatzkanal und generieren damit enorme Umsatzzuwächse. Sechs Aspekte zeigen, wie lukrativ Shoppingclubs als zusätzliches Standbein für Handelsunternehmen werden können, und für wen sich der Einstieg lohnt.

Abruf exklusiv nur für Premium-Mitglieder B2B-Akquise: Zehn Erfolgsrezepte für Ihr Webinarweiter...

Webinare werden von immer mehr Unternehmen in der B2B-Akquise zur Kundengewinnung eingesetzt. Wir haben basierend auf unserer mittlerweile fünfjährigen Erfahrung die wichtigsten Erfolgsrezepte für Organisator und Sprecher zusammengestellt.