Demnächst:

14. Juli 2015, 10-16 Uhr

Virtuelle Konferenz: Weihnachtsgeschäft 2015

Unter dem Motto "Machen Sie Ihr ECommerce-Geschäft jetzt fit für das Weihnachtsgeschäft 2015" erfahren Sie auf der ersten virtuellen Entscheiderkonferenz, wie Sie Ihren Onlineshop bis zum Start der Vorweihnachtssaison erfolgreicher machen.

  • Verfolgen Sie kostenlos den gesamten Livestream der Konferenz in Desktop oder mobil per App
  • Oder picken Sie sich gezielt den Vortrag oder die Vorträge heraus, die Sie wirklich interessieren
  • Alle Anmelder erhalten nach Ende Zugriff auf Präsentationen und Webcast. So können Sie auch die Vorträge mitbekommen, die Sie verpassen müssen

Das Programm:

10:00
bis 10:25

Zehn E-Commerce-Trends für 2016: Warum Sie jetzt Gas geben müssen. Ergebnisse der iBusiness-Studie

Joachim Graf (Bild: Michael Poganiatz)
Joachim Graf

Weniger Wachstum im E-Commerce, mehr Konkurrenz durch online aktive Einzelhändler, niedrige Renditen: Die Luft wird dünner im deutschen Onlinehandel. Auf welche Herausforderungen sich Onlinehändler künftig einstellen müssen und was Shopbetreiber planen, hat iBusiness in einer Branchenerhebung ermittelt.

Das erfahren Sie in diesem Vortrag:

  • Der Stand im E-Commerce 2015
  • Welche zehn Trends sich bis Weihnachten manifestieren werden
  • Welche Aufgaben Handels-Entscheider jetzt angehen sollten

Speaker: Joachim Graf, Zukunftsforscher und iBusiness-Herausgeber.

10:30
bis 11:00

Erfolgsfaktor Social Media: "Wie Sie über Facebook zusätzliche Umsätze im Weihnachtsgeschäft generieren"

Martin Leimbach (Bild: ad agents)
Martin Leimbach

Um im allgemeinen Werbedruck zu Weihnachten nicht in der Masse unterzugehen, ist es essentiell, frühzeitig genug die Planung für das kommende Weihnachtsgeschäft anzugehen. Diese sollte bereits Ende Sommer beginnen. Dabei sollte Facebook ein gesetzter Bestandteil des Marketingmix sein. Gerade die etablierten sozialen Netzwerke eignen sich besonders gut, um kommende Trends, Geschenkwünsche und Empfehlungen unterschiedlicher Zielgruppen zu identifizieren. Die Weihnachtsstrategie kann entsprechend danach ausgerichtet werden. Ansonsten wird das Einfache schalten von Onlinemaßnahmen ganz sicher zu einer leidvollen Erfahrung. Lernen Sie in unserem Vortrag, wie Sie Stolpersteine vermeiden und eine Kampagne mit Mehrwert für alle schalten sollten.

Speaker: Martin Leimbach ist Social Media Manager bei der ad agents GmbH in Herrenberg. Er verantwortet diverse Kundenverticals sowie Strategien und Durchführungen erfolgreicher Social Media Kampagnen. Seine langjährige Erfahrung im Online Geschäft sammelte er bei LLG Media GmbH und der drittgrößten Mediaagentur weltweit Publicis/ZenithOptimedia.

11:05
bis 11:35

Erfolgsfaktor Analytics: Wie Sie aus dem letzten Weihnachten lernen und in einen Fahrplan für 2015 umsetzen

Markus Nagel (Bild: Webtrekk)
Markus Nagel

Weihnachten! Sofern Sie nicht zufällig einen Online-Shop für Ostereier managen, hat Weihnachten für Sie wahrscheinlich nicht das Geringste mit Besinnlichkeit zu tun. Weihnachten ist ein Verteilungskampf um den größten Kuchen des Jahres. Damit Sie am Ende mit Ihrem Kuchenstück zufrieden sein können, müssen Sie sich gründlich vorbereiten und dürfen auch im Eifer des Geschäfts nicht den Überblick verlieren. Die zielsichere Nutzung Ihrer Analytics-Kapazität ist der Schlüssel zu beidem.

Das erfahren Sie in diesem Vortrag:

  • Wie ziehen Sie die richtigen Schlüsse aus dem Vorjahr?
  • Was gehört zu einer guten Vorbereitung?
  • Wie sollte ihr Fahrplan aussehen?

Speaker: Markus Nagel arbeitet seit 2013 bei Webtrekk als Consultant mit Schwerpunkt auf den Bereich E-Commerce. Er betreut u.a. Zalando und Rocket Internet. -

11:40
bis 12:10

Erfolgsfaktor Produktdaten: So machen Sie Ihr Unternehmen bis Weihnachten 'Data Ready'

Benjamin Rund (Bild: Informatica)
Benjamin Rund

Dieser Vortrag liefert Ihnen Denkanstöße für bessere Segmentierung Ihrer Kundendaten mit Big Data, für besseres Targeting mit Marketing-Automation, für weniger Retouren mit perfekten Adressen, für mehr Onlineumsatz mit perfekten Produktdaten.

Das erfahren Sie in diesem Vortrag:

  • Eine Konzept für Total Customer Relationship, dass Sie bis Weihnachten in Ihrem Shop implementiert haben können

Speaker: Benjamin Rund ist Senior Director Product Marketing, Information Quality Solutions bei der Informatica Corporation (Germany) und Top-Omnichannel-Influencer.

12:15
bis 12:45

Erfolgsfaktor User Experience: Wie Sie jetzt Ihren Shop fit für den Weihnachtskäufer machen

Kristian Sköld (Bild: SOASTA)
Kristian Sköld

Die Vorweihnachtszeit ist die Zeit der Schnäppchenjäger, der Inspirationskäufer und der 'Was-soll-ich-schenken_-Sucher. Alle haben gemeinsam: sie wollen den eigentlichen Kauf so schnell wie möglich erledigen. Eine reibungslose UX ohne Verzögerungen ist dabei extrem wichtig für den Erfolg.

Erfahren sie in dieser Session,

  • wie stark das Käuferverhalten tatsächlich von selbst kleinen Verzögerungen beeinflusst wird
  • welche Faktoren oft extreme Auswirkungen haben und wie sie einfach vermieden werden können
  • welche Aspekte vom Business und welche von der IT in Angriff genommen werden müssen

Speaker: Kristian Sköld ist Solution Strategy Director bei SOASTA und über 10 Jahre Erfahrung im Bereich WebPerformance. Er hat über 30 der Top 50 Brands und etlichen Namhaften E-Commerce Unternehmen in Europa bei Projekten zur Steigerung des Onlineerfolges betreut.

12:50
bis 13:20

Erfolgsfaktor Personalisierung: Wie Sie durch automatisierte Echtzeitanalysen auch anonymen Nutzer passgenaue Kundenansprachen liefern können

Ralph Hünermann (Bild: odoscope GmbH)
Ralph Hünermann

In diesem Vortrag lernen Sie, wie Sie mithilfe von Operational Intelligence Ihre vorhandenen Datensilos effektiv verknüpfen und durch automatisierte Echtzeitanalyen zur Echtzeitausspielung passgenauer Kundenansprachen nutzen können.

Sie erfahren in dem Vortrag

  • warum State-of-the-Art-Modellierungen und Recommendation Engines nicht mehr ausreichen
  • Wie Sie Ihren Online-Shop nachhaltig kundenzentriert aufstellen
  • Wie Sie eine langfristige Kundenbeziehung aufbauen und pflegen

Speaker: Dr.-Ing. Ralph Hünermann ist Gründer und CEO der odoscope GmbH und beschäftigt sich seit 10 Jahren intensiv mit der Echtzeitanalyse von großen Datenmengen. Er ist Autor im jüngst im Haufe-Verlag erschienenen Buch "Big Data im Marketing".

13:20
bis 14:00

Mittagspause

14:00
bis 14:30

Fünf Tipps: Bis Weihnachten zur garantiert besseren Conversionsrate

Michael Fritz (Bild: Barketing IMS)
Michael Fritz

Die häufigsten Gründe, warum potentielle Kunden ein Produkt in den Warenkorb legen, und dann doch nicht kaufen, sind bei nahezu allen Onlineshops identisch. Dagegen ist ein Kraut gewachsen.

Das erfahren Sie in diesem Vortrag:

  • 5 Tipps zum sofort umsetzen, die zu einer besseren Conversion Rate in Ihrem Onlineshop führen
  • Jeder Tipp wird unterstützt durch ein praktisches Beispiel und einem Best-Practice deutscher Onlineshops.

Speaker: Michael Fritz ist Teamleiter Digital Analytics & Conversion bei der Onlinemarketing-Agentur Barketing in Berlin und verantwortet den Bereich der Webanalyse & Conversion-Optimierung. Michael tritt auch als Gastautor bzw. Referent auf, z.B. für W&V, Horizont oder 1&1.

14:40
bis 15:15

Erfolgsfaktor Payment für mehr Aufmerksamkeit, höhere Umsätze und minimierte Risiken - Süsser die Kassen nie klingen

Ralf Gladis (Bild: Computop GmbH)
Ralf Gladis

Ziel eines jeden Online-Händlers ist es, die Umsätze und Gewinne nachhaltig zu steigern. Besonders das Weihnachtsgeschäft bietet eine gute Ausgangslage, um den Erfolg des Online-Shops langfristig zu sichern. Mit Hilfe des Payment-Portfolios lassen sich dabei wichtige Akzente setzen. Vier Aspekte spielen eine entscheidende Rolle, um die Umsatzraten langfristig zu optimieren.

Das erfahren Sie in diesem Vortrag:

  • Wie Sie mit den richtigen Zahlungsoptionen auffallen
  • Wie Sie die Konversionsrate mit einem zugeschnittenen Payment-Angebot erhöhen
  • Wie Sie gleichzeitig Ihre Retourenquote minimieren.
  • Wie Sie eine erfolgreichere Betrugsprävention implementieren.

Speaker: Ralf Gladis ist Gründer und Geschäftsführer des internationalen Payment Providers Computop. Rund 3.500 mittlere und große Händler weltweit wickeln jährlich 120 Millionen Zahlungen im Wert von 13 Milliarden US-Dollar über das Computop Paygate ab.

15:20
bis 15:50

Erfolgsfaktor Shopbetrieb: Ganzjährig bei Traffic-Spitzen und durch Betriebs-Sicherheit mehr verdienen

Johannes W. Klinger (Bild: Websale AG)
Johannes W. Klinger

Für einen ganzjährig erfolgreichen Onlinehandel muss der Shopbetrieb Traffic-Spitzen im Weihnachtsgeschäft bewältigen aber auch alle anderen Saison-Spitzen während des Jahres abdecken.

Das erfahren Sie in diesem Vortrag:

  • das Erfolgrsrezept für einen dauerhaft stabilen und sicheren Shopbetrieb
  • Wie Sie ganzjährig bei Traffic-Spitzen und durch Betriebs-Sicherheit mehr verdienen
  • Wie viel Sie eine hängende Wwebsite wirklich kostet
  • Tipps, wie Sie mit wenig Aufwand, Ihre Betriebssicherheit sigifikant steigern können

Speaker: Johannes W. Klinger ist Gründer und Vorstandsvorsitzender der Websale AG. Das Unternehmen ist seit 1996 am Markt und ist damit Deutschlands erfahrenster Anbieter von Shopsoftware-as-a-Service.

15:55
bis 16:20

Abschlussplenum: Was Shopbetreiber jetzt tun sollten

Abschlussplenum mit Michael Fritz (Barketing), Ralf Gladis (Computop), Joachim Graf (iBusiness), Johannes Klinger (Websale), Martin Leimbach (ad agents), Markus Nagel (Webtrekk), Benjamin Rund (Informatica), Kristian Sköld (SOASTA), Dr.-Ing. Ralph Hünermann (odoscope GmbH)

Wer sollte teilnehmen:

Verantwortliche in Onlineshops und Handelsmanager, die wissen wollen, wie sie jetzt Ihr Weihnachtsgeschäft erfolgreich vorbereiten

So funktoniert die 'virtuelle Konferenz':

Die Veranstalltung beginnt um 10 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei. Sie benötigen am Veranstaltungstag lediglich Internet-Zugang auf einer der unterstützen Plattformen: PC oder Mac mit Lautsprechern oder Kopfhörer oder, für Mobilgeräte, die iPhone, iPad zur Homepage dieses Unternehmnes Relation Browser oder Android-App zur Homepage dieses Unternehmnes Relation Browser für Spreed. Sie können so während der Veranstaltung jederzeit zu den Themen zuschalten, die Sie besonders interessieren - auch unterwegs.

Archiv:
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de
Ihr Referent: Markus Cansever, Valtech GmbH (Bild: Valtech GmbH)
Ihr Referent: Markus Cansever, Valtech GmbH
Ihr Referent: Dirk Lässig, Valtech GmbH (Bild: Valtech)
Ihr Referent: Dirk Lässig, Valtech GmbH

Das 30-Tage-Geheimnis: So funktioniert erfolgreiches agiles Projektmanagement in Internet-Projekten

Digital getriebene Unternehmen müssen ihre Projekte immer schneller realisieren. Egal ob es um den Relaunch des Onlineshops geht, die digitale Transformation eines ganzen Unternehmens, das Aufsetzen von Microsites oder das Replatforming beim ECommerce-System: Agiles Projektmanagement kann Internet- und ECommerce-Projekte drastisch beschleunigen - wenn man es richtig macht.

Details / zur Aufzeichung
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de
Ihr Referent: Markus Wellner, Hybris (Bild: hybris)
Ihr Referent: Markus Wellner, Hybris
Ihr Referent: Andreas Nicklas, Lithium (Bild: Lithium)
Ihr Referent: Andreas Nicklas, Lithium

Integrierter Social Commerce statt Facebook-Abhängigkeit: Social Media und E-Commerce in Zukunft erfolgreich kombinieren

Selbst das erfolgreiche Bespielen von sozialen Netzwerken wie Facebook, Youtube und Twitter generieren für Onlineshops langfristig nur geringen Mehrwert. Die strategische Herausforderung heißt, Social-Media-Präsenz in Social Commerce weiterzuentwickeln. Nur so können Commerce-Betreiber die Kundenkommunikation zu Produkten und Dienstleistungen für sich nutzbar machen - im SEO, in der Kundenbindung, bei der Konversionsrate, fuer Markenbotschafter.

Details / zur Aufzeichung

Webinar: Wie Sie als Projektmanager verteilte Teams in den Griff bekommen

Tauchen Sie mit der Social-Collaboration-Expertin Anja Wittenberger in das praktische Arbeitsszenario "Projektarbeit" ein und erleben Sie mobiles und vernetztes Arbeiten aus Sicht eines Projektmanagers, der die Kommunikation zwischen Kontakten beim Kunden, internen Mitarbeitern, Freelancern und externen Experten organisieren muss.

Details / zur Aufzeichung
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de
Ihr Referent: Carsten Schröder, Sybit GmbH (Bild: Sybit GmbH)
Ihr Referent: Carsten Schröder, Sybit GmbH

Fütter mein Ego - warum der Eigennutz des Kunden unser größter Trumpf in der digitalen Vermarktung ist!

Der Kunde interessiert sich nicht im geringsten für Ihr Unternehmen. Er interessiert sich nur für sich selbst: Für seine Wünsche, Bedürfnisse, Nöte oder die Erfüllung von Erwartungshaltungen, welche im geschäftlichen Kontext an ihn heran getragen werden. Und das ist auch gut so, denn Egoismus ist berechenbar und damit auch planbar und nutzbar für Ihren unternehmerischen und beruflichen Erfolg. Denn auch Sie verehrter Leser sind ein rationaler Agent!

Details / zur Aufzeichung
Ihr Referent: Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Ihr Referent: Joachim Graf, iBusiness.de

So gehts: Wirklich erfolgreiche Whitepaper produzieren

Whitepaper sind ein wesentlicher Baustein bei der Lead-Generierung in B2B-Märkten. iBusiness-Herausgeber Joachim Graf verrät zehn Methoden, mit denen man ein Whitepaper in ein erfolgreiches Whitepaper verwandelt.

Details / zur Aufzeichung
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de
Ihre Referentin: Stefanie Hallmich, Webtrekk (Bild: Webtrekk)
Ihre Referentin: Stefanie Hallmich, Webtrekk
Ihr Referent: Conrad Morbitzer, Webtrekk  (Bild: Webtrekk)
Ihr Referent: Conrad Morbitzer, Webtrekk

Marketing-Optimierung - Welcher Kunde hat welchen Wert - und wie spreche ich ihn an?

Die meisten Online-Shops sammeln immer mehr und immer detailliertere Daten zum Verhalten ihrer Kunden. Häufig werden diese Informationen aber noch nicht umfassend zur Personalisierung genutzt, wodurch verstecktes Potenzial und somit Profit verloren geht.

Details / zur Aufzeichung
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de
Marco Lambrecht, Sales Director, hybris/SAP (Bild: hybris/SAP)
Marco Lambrecht, Sales Director, hybris/SAP
Ihr Referent: Gregor Göbel, Leiter Vertrieb, POET (Bild: Poet)
Ihr Referent: Gregor Göbel, Leiter Vertrieb, POET

Erfolgsfaktoren für den E-Commerce im Großhandel

Welche Mehrwerte müssen Großhändler Ihren Händlern im E-Commerce bieten, um Abverkaufsquoten und Umsätze zu beflügeln?

POET und SAP veranschaulichen Ihnen am Use-Case wie erfolgreicher E-Commerce im Großhandel verwirklicht werden kann.

Details / zur Aufzeichung
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de
Ihre Referentin: Yurdanur Marangoz, hybris/SAP (Bild: hybris/SAP)
Ihre Referentin: Yurdanur Marangoz, hybris/SAP
Ihr Referent: Fabian Huber, Sybit (Bild: Sybit)
Ihr Referent: Fabian Huber, Sybit

Vom Onlineshop zum digitalen Unternehmen: Erfolgreich integrierte Marketing-Prozesse installieren

Ein Onlineshop muss längst mehr sein als eine reine Verkaufsplattform. Ob man für den Kunden eine begeisternde Customer Journey inszenieren will oder sämtliche Touchpoints vernetzen möchte: Ohne eine leistungsfähige Backend-Strategie funktioniert das nicht. Doch wie definiert man als Marketing-Entscheider diese für und mit der IT?

Details / zur Aufzeichung
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de
Ihr Referent: Dr. Bernhard Blüthner, GF Salt Solutions (Bild: GF Salt Solutions)
Ihr Referent: Dr. Bernhard Blüthner, GF Salt Solutions

Praxis-Webinar Crosschannel: Erprobte Methoden für den Projekterfolg

Die Integration von Online- und Offline-Kanälen wird für Handelsunternehmen immer wichtiger. Doch der Teufel liegt im Detail. Das Webinar zeigt Best-Practices, Tipps und Erfolgsmethoden für große Onlineshops, Hersteller und Filialisten.

Details / zur Aufzeichung
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de
Ihr Referent: Markus Kehrer, Vertriebsleiter FACT-Finder (Bild: FACT-Finder)
Ihr Referent: Markus Kehrer, Vertriebsleiter FACT-Finder

Optimierung des Produktdaten-Managements für Onlineshops

Alles, was Kunden in digitalen Verkaufskanälen sehen und erleben, wird auf der Basis von Produktdaten-Feeds generiert. Die Qualität dieser Daten entscheidet daher zunehmend über Erfolg oder Misserfolg im E-Commerce. Auch der Erfolg mit Product Listing Ads (PLA), SEA und SEO hängt von guten Produktdaten ab. Doch optimales Produktdaten-Management ist aufwändig und teuer.

Details / zur Aufzeichung
Die iBusiness Webinare sind kostenlos. Den Link zur Teilnahme senden wir unmittelbar nach Ihrer Anmeldung per E-Mail. Zusätzlich können Sie nach der Anmeldung auch jederzeit über diese Seite zum jeweiligen Webinar gelangen. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Kontaktdaten den jeweiligen Referenten mitteilen.