Demnächst:
 (Bild: dbreen/Pixabay)
Bild: dbreen/Pixabay

31. Januar 2017, 10:00 Uhr bis 15:50 Uhr

Tools für erfolgreiche Onlineshops 2017

In dieser virtuellen Entscheiderkonferenz von iBusiness erfahren Sie, mit welchen Tools Sie das Geschäftsjahr 2017 für Ihren Onlineshop noch erfolgreicher machen können.

Wer sollte teilnehmen:
  • Betreiber von Onlineshops
  • Einkäufer aus Handel, Versandhandel und E-Commerce
  • ECommerce-Verantwortliche bei Marken
  • Verantwortliche in Agenturen, Systemhäusern und Beratern, die ECommerce-Unternehmen betreuen

Das Programm:

10:00
bis 10:25

Wo Onlineshops 2017 investieren müssen

Referent: Joachim Graf

Joachim Graf (Bild: Michael Poganiatz)
Joachim Graf

Joachim Graf ist Zukunftsforscher und iBusiness-Herausgeber.

Anhand von zahlreichen Praxisbeispielen und Umfragen hat iBusiness ermittelt, wo Shopbetreiber gegenwärtig investieren - und welcher Investitionsmix 2017 am Erfolg versprechendsten ist.

10:30
bis 11:00

Commerce Cloud: Wann lohnt sich der Einstieg ins Salesforce-Ökosystem?

Referent: Ronny Lindenau

Ronny Lindenau (Bild: T-Systems)
Ronny Lindenau

Ronny Lindenau ist seit 2009 Program Manager bei der T-Systems Multimedia Solutions GmbH. In dieser Rolle war er u. a. bis 2013 für die Internationalisierung des Unternehmens zuständig, begleitete den Aufbau des Londoner Standorts und dabei wichtige Retail-Trends in England. Derzeit treibt er maßgeblich die Digitalisierung im Filialbereich deutscher Einzelhandelsunternehmen voran. Sein Fokus liegt in der Entwicklung von neuen Wertschöpfungsketten und Geschäftsmodellen. Ronny Lindenau bringt 14 Jahre Erfahrung im Projekt- und Vertriebsmanagement mit.

Customer Experience in einem ganzheitlichen Ende-zu-Ende-Szenario kann mittels verschiedener, miteinander zu verknüpfender Systeme nur schwer realisiert werden. Die Commerce Cloud von Salesforce verspricht einen Rundum-Blick auf Ihre Kunden und eine überzeugende Kundenansprache durch die Verbindung von Salesforce-CRM mit einem Onlineshop. In dem Vortrag erfahren Sie, wann sich der Umstieg ins Salesforce-Ökosystem lohnt, welche Vorteile sich aus den via Commerce Cloud generierten Kundendaten für Ihr Geschäft ergeben und wo die Stärken der Lösung in den unterschiedlichen Phasen der Customer Journey liegen. Darüber hinaus erhalten Sie einen Ausblick, welche Neuerungen z. B. hinsichtlich Personalisierung in den nächsten Monaten zu erwarten sind.

11:05
bis 11:35

Erfolgsduo im Onlinehandel: Wie man Content und Commerce erfolgreich vernetzt

Referent: Frank Hohmeyer

Frank Hohmeyer (Bild: kuehhaus AG)
Frank Hohmeyer

Frank Hohmeyer befasst sich seit 1998 mit dem Thema E-Commerce. Er war bereits hier erfolgreich als Gründer im Multichannel, Unternehmer im Retail und Dozent für Digital Marketing unterwegs. Seit 2014 ist er beim Sitecore Platinum Partner kuehlhaus AG in Mannheim, für das Sales & Partnermanagement verantwortlich.

Im Onlinehandel sind digitale Marketingaktivitäten häufig abgekoppelt von Shopsystemen und deren Daten. Die Folge: nicht immer wird ein begeisterndes Einkaufserlebnis geschaffen. Zum Beispiel, wenn Produkte beworben werden, die Kunden nicht interessieren oder, denkbar unpassender, die von Kunden bereits gekauft worden sind. Der Vortrag zeigt, wie die Vernetzung von Content- und Shop-Systemen den digitalen Einkauf für Ihre Kunden zum begeisternden Erlebnis macht.

11:40
bis 12:10

Echtzeit-Personalisierung: Fünf Praxis-Beispiele zu effektiven 'Conversion Performance Exzellenz' Massnahmen in Online-Shops

Referent: Michael Ammann

Michael Ammann (Bild: Boxalino)
Michael Ammann

Michael J. Amann ist Mitgründer und Geschäftsführer der Boxalino AG. Er ist Mitglied in der Akademie für neurowissenschaftliches Bildungsmanagement (AFNB), hat bereits 2002 erste Forschungsprojekte mit dem Fraunhofer Institut zur Echtzeitpersonalisierung für Banken aufgesetzt und besitzt umfassende Expertise (Online und Cross-Channel) mit Handel, Produktion und Dienstleistung.

"Hard-Selling" geht Online nicht - gewinnen werden mittel- und langfristig die Anbieter, welche den Kunden konsequent in den Mittelpunkt stellen. Der Vortrag zeigt,

  • wie Onlineshop-Betreiber ihre Besucher intelligent zu Käufen zu motivieren und das kurze »Online-Window-of-Opportunity« optimal zum eigenen Vorteil nutzen,
  • wie man im Online-Shop in Echtzeit (vollautomatisiert) und komplett kundenzentriert agiert, gleichzeitig Annahmen zeitnah und statistisch belegt validiert.
  • wie man Steigerungen in Umsatz, Marge, Loyalität, Customer-Lifetime Value, sowie Senkung von Cost-of-Sales im zweistelligen Prozentbereich realisiert
  • Es wird auch aufgezeigt, welche Voraussetzungen bezüglich Infrastruktur, der Datenbasis und Skills benötigt werden.
  • wie Sie zur Erfolgs-Maximierung die Kombination von Maschine-Learning und Human-Intelligence in der Praxis umsetzen können.
  • Wir haben aus dutzenden 2016 durchgeführten Optimierungs-/Personalisierungs-Projekten (mit mehreren hundert Millionen Visits) essentielle Learnings, Insights, wie die Effekte auf das Business auf den Punkt gebracht. Dies wird mit Hintergrundinformationen und anhand von fünf konkreten Praxis-Beispielen erläutert.

12:10
bis 13:00

Mittagspause

13:00
bis 13:30

Wie Sie Web-Push-Notifications erfolgreich einsetzen

Referent: Martin Aschoff

Martin Aschoff (Bild: Agnitas)
Martin Aschoff

Martin Aschoff ist Vorstand der von ihm 1999 gegründeten Agnitas AG, ein technischer Dienstleister und Software-Entwickler für EMail-Marketing und Marketing-Automation. Zu seinem Verantwortungsbereich gehört neben dem Bereich Technik auch die Erschließung neuer Geschäftsfelder. Martin Aschoff ist zudem Autor zahlreicher Bücher und Fachartikel zu IT- und Online-Marketing-Themen.

Web-Push-Notifications erlauben es, Ihre Zielgruppe direkt beim Surfen im Web mit aktuellen News zu versorgen - ganz egal, auf welcher Website sich der Interessent gerade befindet. So erreichen Sie die volle Aufmerksamkeit Ihrer Empfänger und platzieren Ihre Botschaften einfach und wirkungsvoll. Der Vortrag vermittelt Ihnen das grundlegende Know-how zum Versand der Browser-basierten Kurznachrichten. Zudem wird erklärt, wie Sie die Web-Push-Notifications zusätzlich personalisieren und analysieren.

13:35
bis 14:05

ECommerce-Content: Mit nutzer-zentrierten Inhalten an die Spitze der Suchergebnisse

Referent: Malte Landwehr

Malte Landwehr (Bild: searchmetrics)
Malte Landwehr

Malte Landwehr ist Product-Marketingmanager bei Searchmetrics und hat mehr als zehn Jahre Erfahrung im Online Marketing. Er kennt vom Betrieb eigener Affiliate-Websites bis zur digitalen Strategieberatung globaler Konzerne alle Facetten des Search und Content Marketings. In seiner Freizeit geht er seiner Kindle- und Netflix-Sucht nach.

Ein paar Hundert Wörter für den SEO-Text im Footer-Bereich der Seite zu schreiben, reicht schon lange nicht mehr aus. Was heute zählt, ist die Erfüllung der Nutzerintention im ECommerce - durch maßgeschneiderten Content, der alle relevanten Fragen beantworten kann. Der Vortrag zeigt, wie Sie 2017 mittels datengetriebenen Ansätzen wirklich relevante Inhalte erstellen können, um künftig erfolgreich positioniert zu sein.

14:10
bis 14:40

Dynamic Pricing - Wie automatische Preissteuerung über Erfolg und Misserfolg entscheidet

Referent: Wolf-Steffen Schau

Wolf-Steffen Schau (Bild: Mergedmedia)
Wolf-Steffen Schau

Wolf-Steffen Schau ist Vorstand (CFO) der mergedmedia AG und berät Unternehmen in allen Fragen rund um das Thema E-Commerce. Die mergedmedia AG betreibt zudem noch 12 eigene Online-Shops von der Warenbeschaffung bis zu Lager und Logistik in eigener Regie. Herr Schau kennt daher alle E-Commerce-Themen aus eigener Erfahrung.

Preisfindung ist integraler Bestandteil jeder E-Commerce-Strategie. Dabei den Überblick über alle Online- und Offline-Kanäle zu behalten und schnell auf die Marktanforderungen zu reagieren ist aber gar nicht so einfach, wie es vielleicht auf den ersten Blick erscheinen mag. Über die Fallstricke und die Grundvoraussetzungen für ein erfolgreiches dynamic Pricing informiert Sie dieser Vortrag.

14:45
bis 15:15

Dem Wettbewerb einen Schritt voraus mit automatisierter Marktpreisbeobachtung

Referent: Dennis Pflie

Dennis Pflie (Bild: parsionate GmbH)
Dennis Pflie

Dennis Pflie ist Experte für die Themen Pricing und Retail und verantwortet bei parsionate den Vertrieb des Tools priceintelligence. Seine Leidenschaft für die Geschäftsprozesse im Handel entdeckte Dennis Pflie bereits während seines Studiums zum Bachelor »Management und Vertrieb« in Heilbronn. Seit seinem Abschluss ist er bei parsionate als Solution Expert tätig.

Wie Sie mit tagesaktuellen Informationen über Marktpreise, Versandkosten, Lieferzeiten, Verfügbarkeiten und Kundenbewertungen Ihrer relevanten Wettbewerber Ihren Umsatz deutlich steigern können, Ihre Margen erhöhen und Ihre Verhandlungsposition im Einkauf verbessern.

15:20
bis 15:50

Investitionsplan 2017: Wo es sich für Shopbetreiber besonders lohnt

Im Abschlussplenum stehen alle Referenten dieser Virtuellen Konferenz für Fragen zur Verfügung und diskutieren gemeinsam mit Ihnen, wo man am besten investieren sollte - von Quick-Wins bis hin zur nachhaltigen Geschäftsentwicklung.

Wer sollte teilnehmen:

  • Betreiber von Onlineshops
  • Einkäufer aus Handel, Versandhandel und E-Commerce
  • ECommerce-Verantwortliche bei Marken
  • Verantwortliche in Agenturen, Systemhäusern und Beratern, die ECommerce-Unternehmen betreuen

So funktoniert die 'virtuelle Konferenz':

Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei. Sie benötigen am Veranstaltungstag lediglich Internet-Zugang auf einer der unterstützen Plattformen: PC oder Mac mit Lautsprechern oder Kopfhörer oder, für Mobilgeräte, die iPhone, iPad zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser oder Android-App zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser für Spreed. Sie können so während der Veranstaltung jederzeit zu den Themen zuschalten, die Sie besonders interessieren - auch unterwegs.

 (Bild: HTV)
Bild: HTV
Ihr Referent: Markus Kapler, Locamo (Bild: Locamo)
Bild: Locamo
Ihr Referent: Markus Kapler, Locamo
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Bild: Michael Poganiatz
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de

Freitag, 03. März 2017 10:00 Uhr

So gehts: Lokales Onlinemarketing

Egal, ob digitales oder klassisches Unternehmen: Ohne Onlinemarketing geht es nicht. Aber wie baut man sich als regional aktives Unternehmen mit überschaubarem Aufwand einen erfolgreiches Onlinemarketing auf, dass einem wirklich etwas bringt?

Das erfahren Sie in diesem Webinar:

ein Freitags-Briefing in 30 Minuten
  • welche Kanäle für lokale Unternehmen wirklich nützlich sind
  • wie sie lokale (und mobile) Suchmaschinenoptimierung betreiben
  • welche Rolle Suchwortanzeigen spielen
  • wie Sie mit Marktplätzen umgehen
  • wie Sie Aufwand und Ertrag ermitteln und berechnen
  • praxisorientierte Checklisten für Ihren Erfolg

Für wen ist dieses Webinar:

Das Webinar richtet sich an alle, die ein erfolgreiches Onlinemarketing für Ihr Unternehmen aufbauen wollen sowie an Gründer, Geschäftsführer und Marketingverantwortlichen in Startups, lokalen Unternehmen und Dienstleistern

In der anschließenden Fragerunde werden Ihre individuellen Fragen direkt von den Referenten beantwortet.

Dauer: 30 Minuten plus Diskussion/Fragerunde

Referent: Markus Kapler, Geschäftsführer, Locamo

Moderator: Joachim Graf, Zukunftsforscher und Herausgeber, iBusiness.de

Veranstalter: Locamo GmbH & Co.KG

Markus Kapler ist als Gründungmitglied und Geschäftsführer bei Locamo verantwortlich für die technische Umsetzung der e-Commerce Plattform locamo.de.
Nach seinem Studium zum Diplom Betriebswirt (FH) mit Schwerpunkt Informations-Management war Markus Kapler bei zwei der größten SAP-Partner Deutschlands tätig. Zuletzt war er verantwortlich für das Business Development in den Bereichen neue Technologien und Stammkundenentwicklung. Anschließend begleitete er einen großen Automobilzulieferer als CIO wofür er 2012 und 2013 von der "Computerwoche" und dem "CIO-Magazin" im Rahmen der Auszeichnung "CIO des Jahres" jeweils unter die Top 10 gewählt wurde.

Zur mobilen Teilnahme am Webinar laden Sie sich bitte die iPhone, iPad zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser oder Android-App zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser für Spreed herunter.

Archiv:
Alexander Durkov (Bild: Wirecard)
Alexander Durkov
Johannes Tappmeier (Bild: comspace)
Johannes Tappmeier
Sascha Schlüter (Bild: Traffective)
Sascha Schlüter
Joachim Graf (Bild: Michael Poganiatz)
Joachim Graf

Virtuelle Konferenz 'E-Commerce 2017'

Details / zur Aufzeichung
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de
Ihre Referentin: Franziska Stallmann, Arvato SCM Solutions (Bild: Arvato)
Ihre Referentin: Franziska Stallmann, Arvato SCM Solutions
Ihr Referent: Florian Moser, Salesforce Commerce Cloud (Bild: Salesforce Commerce Cloud)
Ihr Referent: Florian Moser, Salesforce Commerce Cloud
Ihr Referent: Dennis Schmitz, Arvato SCM Solutions (Bild: Arvato)
Ihr Referent: Dennis Schmitz, Arvato SCM Solutions

IST OMNI ALLES? - Erfolgsfaktoren und Herausforderungen des Omnichannel Handels

Der Omnichannel Handel kommt dem Wunsch vieler Kunden nach, die zunehmend ein kanalunabhängiges Marken- und Einkaufserlebnis erwarten. Während einige in dieser Entwicklung den "Heiligen Gral des Handels" erkennen, zeigen sich andere skeptisch in Anbetracht hoher Investitionen und internen Konfliktpotentials. Das Webinar zeigt Ihnen, was Händler dazu motiviert, sich im Omnichannel Handel zu engagieren und welche Herausforderungen dabei zu meistern sind.

Details / zur Aufzeichung
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de
Ihr Referent: Egon Wilcsek, censhare AG (Bild: censhare AG)
Ihr Referent: Egon Wilcsek, censhare AG

Webinar: Die Strategie 'Content First - Channel Last' erfolgreich implementieren

Onlinekäufer nutzen innerhalb Ihres Entscheidungs- und Kaufprozesses verschiedene Kommunikationsmittel, die ihnen Marken zur Verfügung stellen - von der Website über Apps bis hin zu Broschüren und Gutscheinen. Wie selbstverständlich wechseln sie die Kanäle und machen es den Marken schwer, eine konsistene und zielgerichtete Kommunikation aufrecht zu erhalten.

Details / zur Aufzeichung
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de
Ihr Referent: Matthias Heid, Produktmanager, hybris GmbH (Bild: SAP Hybris)
Ihr Referent: Matthias Heid, Produktmanager, hybris GmbH

So verbessern Sie den Umsatz auf Ihrer Commerce-Plattform durch Merchandising

Wie platzieren Sie die Produkte in Ihrem Online-Shop in welcher Reihenfolge besonders verkaufsstark? Welche Tricks es gibt, um Echtzeit- und Personalisierungsfunktionen auszunutzen? Das Webinar zeigt Ihnen, wie Sie mit digitalem Merchandising Ihren Umsatz steigern.

Details / zur Aufzeichung
Astrid Gramß(w) (Bild: Webtrekk)
Astrid Gramß(w)
Jaromir Fojcik (Bild: Creativestyle GmbH)
Jaromir Fojcik
Ralf Gladis (Bild: Computop GmbH)
Ralf Gladis
Joachim Graf (Bild: Michael Poganiatz)
Joachim Graf

Virtuelle Konferenz: Quick-Wins zur Shopoptimierung

Details / zur Aufzeichung
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de
Ihr Referent: Florian Moser, Demandware (Bild: Salesforce Commerce Cloud)
Ihr Referent: Florian Moser, Demandware

"Mobile first": Wie Sie die neue Maxime für den E-Commerce umsetzen

Online-Händler aufgepasst: Traffic und Online-Bestellungen über Mobiltelefone steigen kräftig. Bereits Ende 2017 könnten Smartphones den Computer als wichtigstes Shopping-Endgerät ablösen.

Details / zur Aufzeichung
Christian Seifert (Bild: avenit AG)
Christian Seifert
Michael Döhler (Bild: IntelliShop AG)
Michael Döhler
Daniel Hölzer (Bild: netz98)
Daniel Hölzer
Joachim Graf (Bild: Michael Poganiatz)
Joachim Graf

Virtuelle Konferenz - B2B-Commerce und Digitale Transformation

In der virtuellen Entscheiderkonferenz 'B2B-Commerce und Digitale Transformation' erhalten Sie von erfahrenen Praktikern zahlreiche strategische und operative Tipps. Schwerpunkt sind B2B-Marketing, B2B-Commerce und Prozessoptimierung.

Details / zur Aufzeichung
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de
Ihr Referent: Michael Ridder, Tibco Software (Bild: Tibco)
Ihr Referent: Michael Ridder, Tibco Software

Konversions-Optimierung in Echtzeit und andere Fast-Data-Tricks

Um wie viel Prozent konnten Sie Ihre Wiederkäufer-Rate mit Echtzeit-Optimierung steigern? Wenn Sie die Antwort kennen, stimmt Ihre Ecommerce-Analytics-Strategie. Wenn nicht, zeigt Ihnen dieses Webinar, wo die Luft nach oben ist und wie Sie dahin kommen.

Details / zur Aufzeichung
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de
Ihr Referent: Dirk Harzer, Sybit GmbH (Bild: Sybit)
Ihr Referent: Dirk Harzer, Sybit GmbH

So werden Sie zum Clint Eastwood des B2B-E-Business: Ein erfolgreicher und kompromissloser Enabler der Digitalen Transformation.

System meets Business - oder die Kunst, mit der richtigen Digitalstrategie die spezifischen Anforderungen Ihrer wichtigsten Fachabteilungen zu befrieden.

Details / zur Aufzeichung
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de
Ihre Referent: Florian Lüft, Apptus Technologies (Bild: Ridotto)
Ihre Referent: Florian Lüft, Apptus Technologies

Erfolgreiche Personalisierungsstrategien im E-Commerce

Wie personalisiere ich meinen Online-Shop für jeden Besucher so, dass er relevante Artikel zu sehen bekommt?

Details / zur Aufzeichung
Die iBusiness Webinare sind kostenlos. Den Link zur Teilnahme senden wir unmittelbar nach Ihrer Anmeldung per E-Mail. Zusätzlich können Sie nach der Anmeldung auch jederzeit über diese Seite zum jeweiligen Webinar gelangen. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Kontaktdaten den jeweiligen Referenten mitteilen.