Demnächst:
 (Bild: Velka)
Bild: Velka
Ihr Referent: Kai Hessenmüller, SAP Hybris (Bild: SAP Hybris)
Bild: SAP Hybris
Ihr Referent: Kai Hessenmüller, SAP Hybris
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Bild: Michael Poganiatz
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de

Dienstag, 04. Juli 2017 14:00 Uhr

Chatbots, Digitaltwins, Selfservice: Neue digitale Kundenservices in B2B-Märkten

Kaum etwas ändert sich in der Digitalen Transformation schneller als die Kommunikation zwischen Kunde und Unternehmen. Das Webinar zeigt mit konkreten Praxisbeispielen, wie automatisierte Services, Chatbots und Selfservice-Angebote für einen schnelleren und effektiveren Kundendienst sorgen.

Chatbots, Digitaltwins, Selfservice können Zufriedenheit und Bindung der Kunden erhöhen - und das bei geringerem Aufwand für den Anbieter. Das Webinar zeigt den Einsatz von Zukunftstechnologien im Kundenservice - von 3D-Druck bis Blockchain.

Das erfahren Sie in diesem Webinar:

  • wie sich der Kundenservice in Zeiten von IoT und Industrie 4.0 zukünftig entwickelt
  • Wie Sie sicherstellen, dass Ihre Service künftig profitiert je von der Vernetzung und der Aktualität von Daten und Systemen
  • Wie Sie erreichen, dass Produkt- und Anlageinformationen effizient und stets aktuell über den kompletten Lebenszyklus der Maschine hinweg zwischen Herstellern, Betreibern und Servicedienstleistern austauschen
  • Checkliste: zehn Dinge, auf die Sie achten sollten, wenn Sie Ihren Kundenservice fit machen für das 21. Jahrhundert
  • konkrete deutsche Success-Stories für neue digitale Kundenservices in B2B-Märkten

Für wen ist dieses Webinar:

  • Kundendienst- und Serviceleiter in mittelständischen und Großunternehmen
  • Digital Officers
  • IT-Verantwortliche für Einführung und Betrieb von Servicesystemen

Dauer: 45 bis 60 Minuten (inkl. Diskussion)

Referent: Kai Hessenmüller, Business Development Region MEE, SAP Hybris

Moderator: Joachim Graf, Zukunftsforscher und Herausgeber, iBusiness.de

Veranstalter: iBusiness.de / SAP Hybris

Kai Hessenmüller ist verantwortlich für das Business Development der Servicelösungen innerhalb des CRM-Portofolios der SAP Hybris.

Zur mobilen Teilnahme am Webinar laden Sie sich bitte die iPhone, iPad zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser oder Android-App zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser für Spreed herunter.

 (Bild: Microsoft)
Bild: Microsoft

11. Juli 2017, 10:00 Uhr bis 12:45 Uhr

Kundengewinnung mit neuen Methoden in B2B- und B2C-Märkten

Wie Sie jetzt Ihrem Neukundengeschäft die Sporen geben (und aus Kunden begeisterte Evangelisten machen), verrät Ihnen die Virtuelle Entscheiderkonferenz von iBusiness. Lernen Sie von erfahrenen Praktikern, mit welchen Techniken und Methoden Sie in B2C- und B2B-Märkten schnell neue Kunden gewinnen - und diese halten - können.

Das Programm:

10:00
bis 10:25

Die deutschen Zahlen 2017: So werben B2B- und B2C-Commerce-Anbieter um Kunden

Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Joachim Graf, iBusiness.de
Referent: Joachim Graf (iBusiness.de)

Joachim Graf ist Zukunftsforscher und iBusiness-Herausgeber.

Den Ist-Stand der Kundengewinnung 2017 in Deutschland stellt iBusiness-Herausgeber Joachim Graf vor. Aktuelle Studien von iBusiness haben ermittelt, wo die Schwerpunkte der Kundenakquise mit welchen Mitteln Shops aktuell Werbung machen - online und offline, welche Marktplätze genutzt werden. Damit können Sie einschätzen, wo die Konkurrenz künftig steigen wird, welche Methoden in B2B und/oder B2C an Bedeutung gewinnen und wo Sie investieren sollten.

10:30
bis 11:00

Kundengewinnung mit Bild-Content

Timo Bierbaum, Timo Bierbaum Photography (Bild: Timo Bierbaum)
Timo Bierbaum, Timo Bierbaum Photography
Referent: Timo Bierbaum (Timo Bierbaum Photography)

Timo Bierbaum ist Fotograf und berät namhafte Unternehmen bei Dienstleisterauswahl und der Organisation von Fotoprojekten.

Foto-Management im E-Commerce, die richtige Auswahl von Bild-Dienstleistern und die Produktionssteuerung von hochwertigem Bild-Content im Onlineshop stehen im Mittelpunkt dieses Vortrags.

11:05
bis 11:35

Kundenerwartungen erfolgreich begegnen.

Michael Nutz, OSF Global Services GmbH (Bild: OSF Global Services GmbH)
Michael Nutz, OSF Global Services GmbH
Referent: Michael Nutz (OSF Global Services GmbH)

Michael Nutz, Dipl.-Ing. (FH) hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Beratung und Umsetzung von Online-Projekten und internationalen Vermarktung von Softwareprodukten. Er übernahm in dieser Zeit die Rollen des Leiters Marketing, Vertrieb und Partnerprogramm sowohl bei Software-Herstellern als auch Online-Agenturen. Durch den langjährigen engen Kontakt zu den zahlreichen Entscheidungsträgern in B2C- und B2B-Unternehmen konnte er umfassende Kenntnisse über die praxisnahe Begegnung von Unternehmensanforderungen sammeln. Seit Juni 2015 ist er für OSF Global Services und OSF Commerce als Director Business Development in Deutschland, Österreich und Schweiz tätig.

  • Herausforderungen und Chancen
  • Erwartungen der Käufer
  • Erfolgskriterien mit Best-Practices

11:40
bis 12:10

Connected Customer Experience: Mit vernetzten Systemen und Erlebnissen den modernen Konsumenten gewinnen

Dietmar Hagen Horn, Sitecore International (Bild: Sitecore International)
Dietmar Hagen Horn, Sitecore International
Referent: Dietmar Hagen Horn (Sitecore International)

Dietmar Hagen Horn gründete bereits Mitte der 90er Jahre Internet und e-Commerce Start-Ups. In der Folge arbeitete er als e-Commerce Berater und für Cloud Commerce Firmen wie Demandware und entwickelte für Omni-Channel Stretegien für eine Vielzahl von Händlern und internatiolen Top Brands. Seit 2017 ist er verantwortlich für das Commerce Produkt von Sitecore in EMEA.

Brillante Shoppingerlebnisse beflügeln Online-Shops und schaffen Loyale Kunden. Ein besseres und relevanteres Shoppingerlebnis gelingt aber nur, wenn Website, Digitale Kanäle und Online-Shops miteinander »connected« sind. Lernen Sie, welches die Herausforderungen im B2C und B2B sind und wie Personalisierung und Kundenzentrierung im Unternehmen gelingen.

12:15
bis 12:45

Abschlussplenum

Referenten: Joachim Graf (iBusiness.de), Timo Bierbaum (Timo Bierbaum Photography), Michael Nutz (OSF Global Services GmbH), Dietmar Hagen Horn (Sitecore International)

Im Abschlussplenum stellen sich noch einmal alle Sprecher der virtuellen Konferenz den Fragen von Moderator und Teilnehmern. Schildern Sie hier die Ist-Situation ihrer Kundengewinnungs-Strategie und lassen Sie sich von den Referenten Lösungsansätze empfehlen.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

So funktoniert die 'virtuelle Konferenz':
Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei. Sie benötigen am Veranstaltungstag lediglich Internet-Zugang auf einer der unterstützen Plattformen: PC oder Mac mit Lautsprechern oder Kopfhörer oder, für Mobilgeräte, die iPhone, iPad oder Android-App für Spreed. Sie können so während der Veranstaltung jederzeit zu den Themen zuschalten, die Sie besonders interessieren - auch unterwegs.

Wer sollte teilnehmen:

  • Entscheider von Online-Shops (Geschäftsführung, Marketing, Produkt Management & IT)
  • Leiter E-Commerce bei Handel und Markenartiklern
  • Verantwortliche für E-Business und E-Commerce
  • Internet- und ECommerce-Projektleiter
  • Vertriebsleiter

Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr.

 (Bild: jarmoluk/Pixabay)
Bild: jarmoluk/Pixabay
Ihre Referentin: Drazena Ivicic, Intershop Communications AG (Bild: Intershop Communications AG)
Bild: Intershop Communications AG
Ihre Referentin: Drazena Ivicic, Intershop Communications AG
Ihr Referent: Christian Bruntsch, diva-e Ageto GmbH (Bild: diva-e Ageto GmbH)
Bild: diva-e Ageto GmbH
Ihr Referent: Christian Bruntsch, diva-e Ageto GmbH
Ihr Referent: Richard Mayr, blue-zone AG (Bild: Intershop Communications AG)
Bild: Intershop Communications AG
Ihr Referent: Richard Mayr, blue-zone AG
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Bild: Michael Poganiatz
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de

Donnerstag, 20. Juli 2017 14:00 Uhr

Mit Kundenportalen und Mitarbeiter-Apps Kundenbeziehung festigen und Umsatz steigern

Digitale Unterstützung des Kundendialogs steigert den Umsatz. Das gilt gleichermaßen für Kundenportale, als auch für Apps und Tools für die eigenen Vertriebs- und Service-Mitarbeiter. Sie sind das Fundament, mit dem intensive Kundenbindung und nachhaltiges Wachstum erreicht werden kann.

Die Verbesserung der Kundenerfahrung steht im Mittelpunkt der digitalen Agenda. Dabei stellen digitale Kundenportale und Mitarbeiter Tools sowie Apps das wichtigste Fundament, mit dem nachhaltiges Wachstum erreicht werden kann. Eine ganzheitliche Strategie, langfristige Planung und schrittweise Umsetzung sind essentiell für den Projekterfolg.

Das erfahren Sie in diesem Webinar:

In diesem Webinar stellt Intershop die essenziellen Bestandteile digitaler Kundenportale und Mitarbeiter-Apps vor. Gemeinsam mit den Umsetzungspartnern blue-zone und diva-e Ageto zeigt Intershop zudem praxisnah, wie Sie die Kundeninteraktion durch den Einsatz von digitalen Kundenportalen sowie Vertriebs- und Außendienst-Apps optimieren können:
  • wie die Einführung von digitalen Kundenportalen und Mitarbeiter-Apps im Rahmen eines effizienten Digitalisierungsprojekts gelingen kann,
  • welche Prozessschritte und Aufgabenschwerpunkte zu berücksichtigen sind,
  • wen sie involvieren müssen und
  • welche Rahmenbedingungen für den Projekterfolg wichtig sind.

Für wen ist dieses Webinar:

  • Chief Digital Officer
  • Digital Project Manager
  • E-Commerce Manager
  • Marketing Manager
  • Vertriebsleiter

Dauer: 45 bis 60 Minuten (inkl. Diskussion)

Referenten: Drazena Ivicic, Senior Product Marketing Manager, Intershop Communications AG
Christian Bruntsch, Director Business Development, diva-e Ageto GmbH
Richard Mayr, Vorstand, blue-zone AG

Moderator: Joachim Graf, Zukunftsforscher und Herausgeber, iBusiness.de

Veranstalter: iBusiness.de / Intershop Communications AG

Christian Bruntsch ist Experte für die Digitalisierung im B2B Sektor. Seit über 15 Jahren begleitet er namenhafte Kunden auf dem Weg der Digitalen Transformation und der Vermarktung ihrer Produkte und Services. Seine Erfahrungen liegen im Business Development, in der digitalen Strategie- und Prozessberatung sowie in der erfolgreichen Initiierung und Realisierung digitaler Projekte. Die Generierung von digitalen Mehrwerten und deren Nachhaltigkeit stehen dabei in seinem Fokus.

Richard Mayr, Geschäftsführer der blue-zone AG, beschäftigt sich seit fast 20 Jahren mit der Softwareentwicklung, Datenkommunikationssicherheit und ERP-Geschäftsprozessen. Moderne SW-Architekturen, Usability, Datenschutz, Verfahrenstechniken und Kerngeschäftsprozesse stehen dabei im Fokus seiner Tätigkeit. Darüber hinaus gehören die beratenden und schulenden Tätigkeiten für Banken, Industrieunternehmen und Lehrwesen zu den Hauptaufgaben.

Drazena Ivicic ist seit 2013 als Senior Product Marketing & Strategie Manager bei der Intershop Communications AG tätig. Dort war Sie mit der Entwicklung der B2B-spezifischen E-Commerce-Funktionen betraut. Sie verfügt über knapp 10 Jahre Erfahrung im E-Commerce, welche zahlreichen Projekten in namenhaften Technologieunternehmen zugrunde liegt. Diese Expertise nutzt Sie, bei der Entwicklung der Produktstrategie und -positionierung sowie der Markteinführung von neuen E-Commerce- und Marketingautomatisierungs-Funktionalitäten.

Archiv:
Ihre Referentin: Laura Reiser-Nurse, Bazaarvoice (Bild: Bazaarvoice)
Ihre Referentin: Laura Reiser-Nurse, Bazaarvoice

Wie die besten Marken und Händler die Stimme der Verbraucher wirksam einsetzen

Das Kaufverhalten von Verbrauchern ist zunehmend fragmentiert und ihre Entscheidungen werden durch eine große Menge an Informationen und Meinungen beeinflusst. Authentische, relevante und überzeugende verbrauchergenerierte Inhalte (CGC) zum richtigen Zeitpunkt in der Shopper Journey bereitzustellen ist entscheidend um Verkäufe anzutreiben und eine herausragende Kundenerfahrung zu bieten.

Details / zur Aufzeichung
Ihr Moderator: Sebastian Halm, iBusiness.de (Bild: HighText Verlag)
Ihr Moderator: Sebastian Halm, iBusiness.de
Ihr Referent: Ronni Swialkowski, Intershop Communications AG (Bild: Intershop Communications AG)
Ihr Referent: Ronni Swialkowski, Intershop Communications AG

Erfolgreiche Projekte mit Cloud-Commerce realisieren

Das Versprechen: Cloud-Commerce eröffnet Ihnen und Ihrem Unternehmen ungeahnte Chancen, sowohl technologisch als auch mit Blick auf betriebliche Prozesse, Datensicherheit und Investitionsmodelle. Doch Cloud-Commerce-Projekte funktionieren anders als klassische Legacy-Lösungen im E-Commerce. Das Webinar erklärt, wie Sie Risiken mindern und Erträge deutlich steigern, etwa durch neue Geschäftsmodelle, Expansion, kürzere Innovationszyklen oder ein verbessertes Kundenerlebnis und eine höhere Kundenzufriedenheit.

Details / zur Aufzeichung
Jörg Dennis Krüger, ConversionBoosting GmbH (Bild: ConversionBoosting GmbH)
Jörg Dennis Krüger, ConversionBoosting GmbH
Christoph K. Weidner, argutus gmbh (Bild: argutus gmbH)
Christoph K. Weidner, argutus gmbh
Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Joachim Graf, iBusiness.de

Online-Weihnachtsgeschäft 2017: So legen Sie jetzt den Grundstock für den Erfolg

Selbst wenn es jetzt erst einmal Sommer wird: Sie als Onlineshop-Verantwortlicher müssen die kommenden Wochen und Monate nutzen, damit das Weihnachtsgeschäft 2017 für Sie ein Erfolg wird: Softwareanpassungen, Systemoptimierungen, Prozesse tunen. Erfahrene Praktiker verraten Ihnen in dieser virtuellen Entscheiderkonferenz, wie Sie in den kommenden Monaten bis zum Start der Vorweihnachtssaison Ihren Onlineshop erfolgreich tunen.

Details / zur Aufzeichung
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de
Ihr Referent: Florian Lüft, Apptus Technologies (Bild: Ridotto)
Ihr Referent: Florian Lüft, Apptus Technologies

Wie Sie mit Künstlicher Intelligenz Ihre Performance im E-Commerce steigern

Künstliche Intelligenz wird bei der Automation von Marketing und E-Commerce eine zentrale Rolle spielen. Doch konkrete und erfolgreiche Projekte sind bislang dünn gesät - vor allem im Mittelstand. Dieses Webinar zeigt Erfolgsmodelle und gibt Hinweise darauf, worauf Entscheider wirklich achten müssen.

Details / zur Aufzeichung
Emil Hadner, HONICO eBusiness GmbH (Bild: HONICO eBusiness GmbH)
Emil Hadner, HONICO eBusiness GmbH
Dr. Ludger Vogt, Smart Commerce SE (Bild: Smart Commerce SE)
Dr. Ludger Vogt, Smart Commerce SE
Roland Fesenmayr, OXID eSales AG (Bild: OXID eSales)
Roland Fesenmayr, OXID eSales AG
Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Joachim Graf, iBusiness.de

Praxiserprobte Erfolgsmethoden für den B2B-Commerce

In der virtuellen Entscheiderkonferenz 'Praxiserprobte Erfolgsmethoden für den B2B-Commerce' erhalten Sie von erfahrenen Praktikern zahlreiche strategische und operative Tipps zur Zukunft des B2B-Commerce und zu Projekten rund um die Digitale Transformation im Mittelstand. Schwerpunkt sind B2B-Marketing, B2B-Commerce und Prozessoptimierung.

Details / zur Aufzeichung
David Lange (Bild: adlicious)
David Lange
Philipp Horst (Bild: smarketer)
Philipp Horst
Joachim Graf (Bild: Michael Poganiatz)
Joachim Graf

Erfolgreiches Shopmarketing 2017

In Zeiten wachsenden Wettbewerbs und fallender Kundenloyalität werden die richtigen Marketingstrategien für Onlineshop-Betreiber immer wichtiger. In dieser virtuellen Konferenz erhalten Sie von hochkarätigen Experten zahlreiche strategische und operative Tipps für Ihr ECommerce-Marketing 2017.

Details / zur Aufzeichung
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de
Ihr Referent: Christian Glatschke, Anodot (Bild: Anodot)
Ihr Referent: Christian Glatschke, Anodot

Wie nutze ich künstliche Intelligenz in E-Commerce und Onlinemarketing?

Klassische Webanalytic liefert eine wachsende Menge an unternehmenskritischen Daten. Doch für die Onlineverantwortlichen wird es immer schwerer, in dieser Datenflut die Erkenntnis-Nuggets zu finden. Denn meist beschränken sich die verfügbaren Algorithmen auf klassische Kennzahlen wie Umsatz, Abverkauf oder Klickrate.

Details / zur Aufzeichung
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de (Bild: Michael Poganiatz)
Ihr Moderator: Joachim Graf, iBusiness.de
Ihr Referent: Philipp Bentele, Locamo (Bild: Locamo)
Ihr Referent: Philipp Bentele, Locamo

So gehts: Lokales Onlinemarketing

Egal, ob digitales oder klassisches Unternehmen: Ohne Onlinemarketing geht es nicht. Aber wie baut man sich als regional aktives Unternehmen mit überschaubarem Aufwand einen erfolgreiches Onlinemarketing auf, dass einem wirklich etwas bringt?

Details / zur Aufzeichung

Tools für erfolgreiche Onlineshops 2017

Details / zur Aufzeichung
Johannes Tappmeier (Bild: comspace)
Johannes Tappmeier
Sascha Schlüter (Bild: Traffective)
Sascha Schlüter
Joachim Graf (Bild: Michael Poganiatz)
Joachim Graf

Virtuelle Konferenz 'E-Commerce 2017'

In der 7. virtuellen Entscheiderkonferenz 'E-Commerce 2017' erfahren Sie von erfahrenen Praktikern, wie Sie sich auf die digitalen Herausforderungen im kommenden Jahr aufstellen. Und Sie erhalten zahlreiche strategische und operative Tipps für ein erfolgreiches ECommerce-Business 2017.

Details / zur Aufzeichung
Die iBusiness Webinare sind kostenlos. Den Link zur Teilnahme senden wir unmittelbar nach Ihrer Anmeldung per E-Mail. Zusätzlich können Sie nach der Anmeldung auch jederzeit über diese Seite zum jeweiligen Webinar gelangen. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Kontaktdaten den jeweiligen Referenten mitteilen.