iBusiness - Shop

Zurück

 (Bild: HighText Verlag)
Bild: HighText Verlag

Studie 'Die führenden ECommerce-Lösungen im Vergleich

Die iBusiness-Studie analysiert die erfolgreichsten Softwaresysteme für Onlineshops: Hybris, Intershop, IBM Websphere, Demandware, Magento, Oxid Esales und Shopware. Sie analysiert Einkaufsentscheidungen, die Onlinehändler treffen müssen, welche Systeme sie in die engere Wahl nehmen müssen und wann sich Eigenentwicklungen lohnen.

Netto41,18 €
+Mwst.7,82 €
49,00 €

Mit einfachem Feature-Vergleich kommt man bei der Auswahl der passenden Softwareplattform für den Onlineshop längst nicht mehr weiter. Vor allem, wenn es sich um ein größeres Projekt handelt.

Die iBusiness-Studie analysiert daher detailliert die erfolgreichsten Systeme: Hybris, Intershop, IBM Websphere, Demandware, Magento, Oxid Esales und Shopware und ordnet sie ein. Sie analysiert Einkaufsentscheidungen, die Onlinehändler treffen müssen, welche Systeme sie in die engere Wahl nehmen müssen und wann sich Eigenentwicklungen lohnen.

Themen der Studie:
1. Einkaufsentscheidung: Kaufen oder Selbermachen?

2. Einkaufsentscheidung: Passt die Dienstleisterlandschaft?

3. Einkaufsentscheidung: Modular oder Suite - wie viel Software darf es sein?

4. Einkaufsentscheidung: Shop-Software als Marketing-Enabler

5. Einkaufsentscheidung: Die technischen Anforderungen

6. Händlerszenarien für die richtige Auswahl

7. Die führenden Systeme für Crosschannel-Händler im Vergleich
7.1 IBM,
7.2 Intershop,
7.3 Hybris
7.4 Oxid Esales

8. Die führenden Systeme für Pure Player, Hersteller und Marken im Vergleich
8.1 Demandware
8.2 Magento
8.3 Shopware

 (Bild: HighText)
Bild: HighText

Anhand der iBusiness-Übersichtskarte werden in der Studie alle Shopsysteme detailliert eingeordnet und ausführlich danach bewertet, wo die Stärken und Schwächen liegen und für welche Anwendungen das jeweilige System besonders geeignet ist. Besonderen Augenmerk legt die Studie auf die Prüfung der Zukunftsfähigkeit der einzelnen Systeme.

Zielgruppe:
  • Geschäftsführer und IT-Verantwortliche bei Crosschannel-Händlern, Onlineshops, Hersteller, Händler und Marken, die im E-Commerce engagiert haben oder dies vorhaben
  • Berater, Dienstleister und Agenturen

Studie erscheint als PDF-EBook mit 28 Seiten. Eine gedruckte Corporate-Version ist ebenfalls verfügbar (auf Anfrage für 99,- e
¤).

Stand: April 2015